Выпусков: 9

Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. Geschichte sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.

Geschichte | Inforadio rbb

    • Путешествия

Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. Geschichte sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.

    Hölderlinturm und Hölderlin-Ausstellung im Literaturmuseum Marbach

    Hölderlinturm und Hölderlin-Ausstellung im Literaturmuseum Marbach

    Die Corona-Pandemie hat fest durchgeplanten kulturgeschichtlichen Jubiläen durcheinandergewirbelt, etwa die zu den 250. Geburtstagen von Friedrich Hölderlin, Georg Friedich Wilhelm Hegel und Ludwig van Beethoven. Was es nun neues zu den Festprogrammen gibt, weiß Harald Asel.

    • 14 мин.
    We are open: Museumsdorf Düppel

    We are open: Museumsdorf Düppel

    Manches Museum freut sich über seinen Freiluftbereich, wie das Stadtmuseum Berlin, welches das Museumsdorf in Düppel wieder öffnen konnte. Harald Asel berichtet über das Freilichtmuseum wie auch über weitere Ausstellungen.

    • 14 мин.
    "Die Kriegskassen sind voll" - 30 Jahre Währungsunion

    "Die Kriegskassen sind voll" - 30 Jahre Währungsunion

    Am 18. Mai 1990 wurde im Bonner Palais Schaumburg jener erste Staatsvertrag zur deutschen Einheit unterzeichnet, der die Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion ab 1. Juli festlegte. Vor allem in Berlin ist die Zeit mit zwei noch vorhandenen Währungen angesichts der offenen Grenze dramatisch. Moderator Harald Asel fasst die damaligen Debatten zusammen.

    • 14 мин.
    Reden zum 8. Mai

    Reden zum 8. Mai

    Der 8. Mai 1945 ist das Datum der Unterzeichnung der Kapitulationserklärung in Berlin-Karlshorst und steht für das Kriegsende in Europa. Für einen ungewöhlichen Zugang zur Erinnerungskultur wählt Moderator Harald Asel offizielle Ansprachen zum Gedenken von 1955 bis 1985, aus der DDR und BRD.

    • 14 мин.
    Sacco und Vanzetti

    Sacco und Vanzetti

    Am 5. Mai 1920 wurden in den USA zwei italienische Einwanderer verhaftet, des Mordes bezichtigt und am 23. August 1927 nach einem unfairen Prozess hingerichtet: Ferdinando "Nicola" Sacco und Bartolomeo Vanzetti. Sie wurden zu Ikonen der Bürgerrechtsbewegungen weltweit, das Lied "Here's to You" von Ennio Morricone ihre "Hymne". USA-Korrespondentin Katrin Brand erinnert an diesen Fall.

    • 15 мин.
    100 Jahre Groß-Berlin

    100 Jahre Groß-Berlin

    Es war eine knappe Verabschiedung der Preußischen Landesversammlung am 27.4.1920 über das Gesetz zur Bildung einer neuen Stadtgemeinde Berlin. Manche Strukturentscheidungen von damals wirken bis heute nach, manche Fragen und Probleme sind geblieben. Harald Asel berichtet über Ausstellungen und Veröffentlichungen zur nie perfekten Metropole Berlin.

    • 14 мин.

Топ подкастов в категории «Путешествия»

Слушатели также подписываются на

Еще от: rbb