Выпусков: 8

Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. Geschichte sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.

Geschichte rbb

    • История

Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. Geschichte sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.

    Neue Ausstellungen im Imperial War Museum in London

    Neue Ausstellungen im Imperial War Museum in London

    Das Imperial War Museum in London eröffnet zwei Galerien zum Holocaust und zum Zweiten Weltkrieg. Gut 30 Millionen Pfund wurden investiert, 3500 Exponate sind auf 3000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zu sehen. Im Vorfeld gab es öffentliche Zweifel am Konzept, beide Themen unter einem Dach zu verbinden. Von Gabi Biesinger

    • 15 мин.
    NS-Zeit: Spuren der Deportationen in Berlin

    NS-Zeit: Spuren der Deportationen in Berlin

    Hinter einer Wohnungstür oder in scheinbar gewöhnlichen Bahnschienen kann sehr viel Geschichte stecken - und viel Grausamkeit. Vor 80 Jahren bestiegen tausende Menschen in Berlin die Züge, die sie letztendlich in den Tod fuhren: Die Deportationen begannen. Spuren davon findet man heute noch.

    • 15 мин.
    Kontaminierte Denkmäler - von Spandau bis Rom

    Kontaminierte Denkmäler - von Spandau bis Rom

    Wie soll mit Zeugnissen umgegangen werden, die einst zur Verklärung von Positionen und Personen geschaffen wurden, die heute in der Kritik stehen und anders beurteilt werden? In Berlin gibt es dafür einen Ort: die Zitadelle Spandau. Von Harald Asel

    • 15 мин.
    Juristische Aufarbeitung des Nationalsozialismus

    Juristische Aufarbeitung des Nationalsozialismus

    Vor 75 Jahren fand der Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess gegen die Spitzen des nationalsozialistischen Staates mit der Urteilsverkündung seinen Abschluss. Doch die juristische Ahndung von Unrecht aus der NS-Zeit dauert an, heute mit den wohl letzten Verfahren gegen frühere KZ-Mitarbeiter.

    • 15 мин.
    Koloniale Raubkunst - Die Benin-Bronzen

    Koloniale Raubkunst - Die Benin-Bronzen

    Die Frage nach der Provenienz der Objekte in ethnologischen Sammlungen fokussiert sich zur Zeit auf die Debatte um die sogenannten Benin-Bronzen. Im zukünftigen Museum of West Afican Art in Nigeria hofft man, die Bronzen zu versammeln. Von Harald Asel und Dunja Sadaqi

    • 15 мин.
    "In die Weite" - Kölner Ausstellung über jüdisches Leben in Deutschland

    "In die Weite" - Kölner Ausstellung über jüdisches Leben in Deutschland

    Im Kölner Kolumba-Museum wurde am 15. September eine Ausstellung über jüdisches Leben eröffnet, die den Bogen schlägt vom Rheinland in die Ferne und von der Spätantike in die Gegenwart: "In die Weite". Durchaus mit spektakulären Objekten und ebenso spektakulären Geschichten, wie Harald Asel feststellt.

    • 15 мин.

Топ подкастов в категории «История»

Вам может также понравиться

Еще от: rbb