50 avsnitt

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.

Leitung: Sandra Leis
Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Irene Grüter, Sarah Herwig, Andreas Kläui, Sandra Leis, Oliver Meier, Susanne Schmugge, Remo Vitelli, Nicole Schürmann (Redaktionsassistenz)

Kontakt: info@srf2kultur.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100 Sekunden Wissen Schweizer Radio und Fernsehen

    • Utbildning

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.

Leitung: Sandra Leis
Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Irene Grüter, Sarah Herwig, Andreas Kläui, Sandra Leis, Oliver Meier, Susanne Schmugge, Remo Vitelli, Nicole Schürmann (Redaktionsassistenz)

Kontakt: info@srf2kultur.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    Kneippen

    Kneippen

    Gehören Sie zu jenen taffen Menschen, die sich morgens erstmal kalte Waschungen gönnen? Man nennt solche Wasserarbeit auch «Kneippen». Das Wort geht auf den Priester Sebastian Kneipp zurück, geboren heute vor genau 200 Jahren. Wie hat es Kneipp zum Verb «kneippen» gebracht?

    • 2 min
    Pater Jordan

    Pater Jordan

    Am Samstag 15.5. wird Pater Jordan, der Gründer der Salvatorianer (Schweizer Orden in Zug), selig gesprochen. Bloss wer war Pater Jordan?

    • 2 min
    Zynismus

    Zynismus

    Wenn das Volk kein Brot habe, solle es doch Brioche essen, soll Königin Marie-Antoinette angesichts der hungernden Bevölkerung gesagt haben. Das Zitat ist falsch, sein Autor ist der Philosoph Jean-Jacques Rousseau. Es eignet sich dennoch trefflich, um den Begriff «Zynismus» zu illustrieren.

    • 2 min
    Grieg-Motiv

    Grieg-Motiv

    Ende des 19. Jahrhunderts ist er einer der meist gespielten Komponisten Europas: Edvard Grieg. In seiner Heimat ist er ein Nationalheld, im Ausland gilt er als DER norwegische Komponist. Aber was macht seine Musik eigentlich so norwegisch? Unter anderem das sogenannte Grieg-Motiv. Was das ist? 

    • 3 min
    Ablautdoppelung

    Ablautdoppelung

    «Tiktok» ist eine Video-App aus China, die täglich von Hunderten Millionen Menschen genutzt wird. Weshalb heisst sie «Tiktok» und nicht etwa «Toktik»? Der Grund dafür heisst «Ablautdoppelung». Was ist es?

    • 2 min
    Judenhut

    Judenhut

    Die Schweiz hat ein neues, kleines jüdisches Museum: «Schauplatz Brunngasse» heisst es und liegt im Herzen der Zürcher Altstadt. Was hat es mit dem sogenannten Judenhut zu tun? 

    • 3 min

Mest populära podcaster inom Utbildning

Andra som lyssnade prenumererar på

Mer av Schweizer Radio und Fernsehen