41 min

#80: Ohne Geld durch die Welt Nick Martin Travel Echo Podcast | Storytelling eines Globetrotters

    • Platser och resor

Vor meiner ersten Weltreise hatte ich eine ganz genaue Vorstellung, wie ich das JAhr finanziere. Ich hatte mir ausgerechnet, dass ich für ein Jahr ganz genau 9125 Euro brauchen würde, wenn ich mit einem Tagespensum von 25 Euro plane. Zu meinem Hauptjob habe ich sogar noch einen Nebenjob angenommen, um mir das zusammenzusparen. Wie du sicher weißt, habe ich diese Planung recht schnell über den Haufen geworfen!
Anna und Nico sind im April auf Reisen - mit dem Fahrrad, 20 Euro in der Tasche und einer Isomatte. Ziel war ein Haus in der Provence, das die beiden sich kaufen wollten.
Aus dieser Reise wurden 4 Monate voller Abenteuer, neuen Erkenntnissen und Freiheit. In dieser Episode verraten die beiden, wie man tatsächlich ohne Geld durch die Welt reisen kann und dabei zufrieden, glücklich und frei ist.
 
Links: Buch "Ohne Geld durch die Welt" (Annas Version): https://amzn.to/2APhDyH
Buch "Ohne Geld durch die Welt" (Nicos Version): LINK folgt in 1 Woche
Unser Blog: https://ohnegelddurchdiewelt.awn-elephant.com/
https://www.facebook.com/ANNAundNICO/
Keynotes: In dieser Episode erfährst du:
Wie und warum Anna und Nico ihre Reise gestartet haben
Wie sie ohne Geld 4 Monate reisen konnten
Was die beiden dabei erlebt haben
Und was es mit dem Begriff ‘Longo Mai’ auf sich hat
Hast du Fragen? Feedback? Oder hättest ein Thema, welches du gerne im Podcast hören würdest? Konstruktive Kritik? Dann schreib mir an info@travel-echo.com.
Über eine kurze Bewertung auf iTunes würde ich mich total freuen!
Ich wünsche dir viel Spaß dabei und freue mich dass du mit am Start bist! Hier geht es zur Übersicht des Podcasts.
Du willst weitere Eindrücke von meinen Reisen? Dann folge mir doch einfach auf Instagram
Wir hören uns…
Nick

Vor meiner ersten Weltreise hatte ich eine ganz genaue Vorstellung, wie ich das JAhr finanziere. Ich hatte mir ausgerechnet, dass ich für ein Jahr ganz genau 9125 Euro brauchen würde, wenn ich mit einem Tagespensum von 25 Euro plane. Zu meinem Hauptjob habe ich sogar noch einen Nebenjob angenommen, um mir das zusammenzusparen. Wie du sicher weißt, habe ich diese Planung recht schnell über den Haufen geworfen!
Anna und Nico sind im April auf Reisen - mit dem Fahrrad, 20 Euro in der Tasche und einer Isomatte. Ziel war ein Haus in der Provence, das die beiden sich kaufen wollten.
Aus dieser Reise wurden 4 Monate voller Abenteuer, neuen Erkenntnissen und Freiheit. In dieser Episode verraten die beiden, wie man tatsächlich ohne Geld durch die Welt reisen kann und dabei zufrieden, glücklich und frei ist.
 
Links: Buch "Ohne Geld durch die Welt" (Annas Version): https://amzn.to/2APhDyH
Buch "Ohne Geld durch die Welt" (Nicos Version): LINK folgt in 1 Woche
Unser Blog: https://ohnegelddurchdiewelt.awn-elephant.com/
https://www.facebook.com/ANNAundNICO/
Keynotes: In dieser Episode erfährst du:
Wie und warum Anna und Nico ihre Reise gestartet haben
Wie sie ohne Geld 4 Monate reisen konnten
Was die beiden dabei erlebt haben
Und was es mit dem Begriff ‘Longo Mai’ auf sich hat
Hast du Fragen? Feedback? Oder hättest ein Thema, welches du gerne im Podcast hören würdest? Konstruktive Kritik? Dann schreib mir an info@travel-echo.com.
Über eine kurze Bewertung auf iTunes würde ich mich total freuen!
Ich wünsche dir viel Spaß dabei und freue mich dass du mit am Start bist! Hier geht es zur Übersicht des Podcasts.
Du willst weitere Eindrücke von meinen Reisen? Dann folge mir doch einfach auf Instagram
Wir hören uns…
Nick

41 min

Mest populära podcaster inom Platser och resor