42 avsnitt

Der deutsche Podcast über klassische Automobilie!
Fernsehjournalist Ron, Oldtimer-Blogger Frank sowie Klassiker-Fan Oliver besprechen in jeder Folge einen Klassiker der automobilen Geschichte, geben Kaufberatungen und erzählen amüsante Anekdoten aus ihrer eigenen Automobilen-Erfahrung!

Nicht die sündhaft teuren Super-Oldtimer stehen im Fokus, sondern die Daily Driver, mit denen wir Geschichten aus unserer Kindheit verbinden und die für die automobile Tradition stehen, wie wir sie erhaltenswert finden.

Unser Ziel ist es 2-3 Mal im Monat ein Auto zu besrpechen und euch einen ClassicPodCars hochzuladen, wenn ihr eine Kaufberatung gebrauchen könnt, wir ein Auto für euch recherchieren sollen oder ihr eigene Bilder von den besprochenen Autos habt, so schickt uns einfach eine eMail an nettemenschen@classicpodcars.de

Wenn auch ihr einen Oldtimer euer eigenen nennt, dann erzählt uns von euren Erfahrungen, gerne auch auf "Insta" oder Facebook, wo ihr uns unter @classicpodcars findet!

👇🏻 Kommentiert, liked, empfehlt uns weiter, damit unsere Community weiter wächst und wir das Erbe klassischer Fahrzeuge gemeinsam erhalten! Vielen Dank an die vielen Fans unserer Idee für eure Unterstützung und euren Zuspruch.

Und bevor ihr uns "grillt" oder schlecht bewertet, bitte bedenkt, dass wir dieses Projekt aus Liebe zu historischen Fahrzeugen machen, wir sind kein Oldtimer-Lexikon, es wird immer Menschen geben, die im Detail mehr zu den Autos wissen, die wir besprechen, als wir, an diese sei die Bitte gerichtet, euer Wissen mit uns und der Oldtimer-Community zu teilen, ergänzt unsere Sendungen durch euren Input in den Kommentaren, so dass wir alle etwas davon haben und helft uns so, unsere gemeinsames Hobby in die nächsten Generationen zu tragen! 😉🙏🏻

ClassicPodCars - das Oldtimer Magazin ClassicPodCars

    • Teknologi

Der deutsche Podcast über klassische Automobilie!
Fernsehjournalist Ron, Oldtimer-Blogger Frank sowie Klassiker-Fan Oliver besprechen in jeder Folge einen Klassiker der automobilen Geschichte, geben Kaufberatungen und erzählen amüsante Anekdoten aus ihrer eigenen Automobilen-Erfahrung!

Nicht die sündhaft teuren Super-Oldtimer stehen im Fokus, sondern die Daily Driver, mit denen wir Geschichten aus unserer Kindheit verbinden und die für die automobile Tradition stehen, wie wir sie erhaltenswert finden.

Unser Ziel ist es 2-3 Mal im Monat ein Auto zu besrpechen und euch einen ClassicPodCars hochzuladen, wenn ihr eine Kaufberatung gebrauchen könnt, wir ein Auto für euch recherchieren sollen oder ihr eigene Bilder von den besprochenen Autos habt, so schickt uns einfach eine eMail an nettemenschen@classicpodcars.de

Wenn auch ihr einen Oldtimer euer eigenen nennt, dann erzählt uns von euren Erfahrungen, gerne auch auf "Insta" oder Facebook, wo ihr uns unter @classicpodcars findet!

👇🏻 Kommentiert, liked, empfehlt uns weiter, damit unsere Community weiter wächst und wir das Erbe klassischer Fahrzeuge gemeinsam erhalten! Vielen Dank an die vielen Fans unserer Idee für eure Unterstützung und euren Zuspruch.

Und bevor ihr uns "grillt" oder schlecht bewertet, bitte bedenkt, dass wir dieses Projekt aus Liebe zu historischen Fahrzeugen machen, wir sind kein Oldtimer-Lexikon, es wird immer Menschen geben, die im Detail mehr zu den Autos wissen, die wir besprechen, als wir, an diese sei die Bitte gerichtet, euer Wissen mit uns und der Oldtimer-Community zu teilen, ergänzt unsere Sendungen durch euren Input in den Kommentaren, so dass wir alle etwas davon haben und helft uns so, unsere gemeinsames Hobby in die nächsten Generationen zu tragen! 😉🙏🏻

    Folge 42 - Sommerfrische, das Cabrio Special 2020

    Folge 42 - Sommerfrische, das Cabrio Special 2020

    Der Sommer ist da und Frank weg, im wohlverdienten Urlaub. Das nutzen Ron und Oli um über ihre Lieblings-Cabrios aus der Old- und Youngtimer Szene zu sprechen. In super-subjektiver Form schwärmen die beiden von sündhaft teuren Monster-Oldtimen, aber auch dem reinen Fahrspaß von kleinen, erschwinglichen Cabrios.

    Zu vielen der besprochenen Cabriolets findet ihr auch schon detailierte Besprechungen in anderen Podcast von uns, eine vollständige Liste werden wir die Tage auf unserer Webseite veröffentlichen - doch jetzt erstmal kein Spoiler-Alarm.

    Und wenn euer Wunsch- oder Lieblingscabrio nicht dabei sein sollte, dann freuen wir uns, wenn ihr uns eine kurze Mail an nettemenschen@classicpodcars.de schickt, damit wir die Liste der tollsten Sommer-Cabrios dann erweitern und für das nächste Special mit euren Hörerwünschen anreichern können.

    Wie immer gilt, wenn ihr Anmerkungen, wertschätzende Kritik oder Ideen für Autos habt, die wir besprechen sollten, schickt uns eine Mail, folgt uns bei Instagam und Tiktok @classicpodcars - gebt uns 5 Sterne bei Apple und Google Podcast, abonniert uns - was man halt alles so macht!

    Viel Spass, fahrt vorsichtigt und bleibt gesund!

    • 1 tim.
    Folge 41 Opel GT (1968-1973)

    Folge 41 Opel GT (1968-1973)

    Der Opel GT – nur fliegen ist schöner
    Oli mag ihn wegen seiner Klappscheinwerfer, Frank findet ihn ein rundum schönes Auto und Ron schwärmt vom Coke-Bottle-Shape. Der Opel GT ist eine Rüsselheimer Ikone, war der Traum einer ganzen Generation junger Autofahrer, Basis für unfassbare Tuning-Sünden, sportlich erfolgreich und sogar ein Verkaufsschlager in den USA. Das lag wohl nicht zuletzt an der von Erhard Schnell gezeichneten Form, die an eine Corvette C3 erinnert – was dem Opel GT auch den Spitznamen Baby-Corvette einbrachte. Auf jeden Fall aber war die flache Flunder ein Zeitenwechsel im Hause Opel – stellt Frank fest – denn das Image der Marke mit dem Blitz war immer etwas bieder, fast spießig. Der Opel GT brach mit dieser Tradition und war das erste bewusst sportliche Auto, welches Opel in Serie produziert. Was das alles mit Frankreich zu tun hat, welche Technik-Gene unter der sportlich-schönen Karosserie schlummern und was man beim Kauf dieses Rüsselheimer-Traumautos beachten sollte: Das alles erfahrt ihr hier in diesem Podcast.

    Wenn euch unser Podcast gefällt, dann liked uns, teilt & shared uns, gebt uns 5 Sterne bei Apple- und Google-Podcasts- Wenn ihr Wünsche habt, welches Auto wir besprechen sollen, wenn ihr konstruktive Kritik oder auch Lob loswerden oder euch für Werbeschaltungen im Podcast interessiert, dann schickt uns bitte eine eMail an nettemenschen@classicpodcars.de

    Ihr findet unser Oldtimer Magazin auch auf den Sozialen Medien wie Instagram, Facebook oder tiktok unter dem Handle @classicpodcars - bitte dort auch folgen, liken, kommentieren! Vielen Dank für euren Support!

    Bildquelle: (c) sleepingbeauties.de // Frank R. Schulz

    • 55 min
    Folge 40 Porsche 914 (1969-1976)

    Folge 40 Porsche 914 (1969-1976)

    Heute geht es um ein Auto, das fast die Freundschaft von Ron und Oli gekostet hätte, nämlich den Volkswagen/Porsche 914. Dieser, der Liaison zwischen Wolfsburg und Zuffenhausen entsprungenen Flitzer spaltet die Fanbase und begeistert unsere Oldtimer-Podcast Hosts.

    Der Porsche 914 und der VW-Porsche 914 sind das ungeliebte Kind aus einer Handschlag-Ehe zwischen dem Porsche- und dem VW- Konzern. Von Porsche als Einstiegsmodell unterhalb des 911 grandios gescheitert, bei VW als Nachfolger des Karmann Ghia hinter den Erwartungen zurück geblieben ist er heute ein Klassiker, der insbesondere in der 6 Zylinder-Variante preislich enteilt ist. Olli liebt ihn wegen der Klappscheinwerfer, Ron wollte schon immer einen, da er als Kind ein Siku-Auto des 914er hatte und Frank findet die kantige Form einfach toll. Selten herrschte so viel Einigkeit bei den drei Jungs darüber, dass der 914 – egal in welcher Variante – ein tolles Auto ist. Ok, für Ron kommt natürlich nur wieder der 6 Zylinder in Frage denn auf die Dauer hilft nur Power.. Und so gibt es trotz aller Einigkeit viel zu erzählen über die Flunder aus der VW-Porsche Ehe: von der Entstehungsgeschichte über seltene Motorvarianten bis hin zu den unzähligen Rostnestern die beim Volksporsche überall lauern. Wieder mal ein launiger Podcast für alle Fans klassischer Automobile!

    Wenn euch unser Podcast gefällt, dann liked uns, teilt & shared uns, gebt uns 5 Sterne bei Apple- und Google-Podcasts- Wenn ihr Wünsche habt, welches Auto wir besprechen sollen, wenn ihr konstruktive Kritik oder auch Lob loswerden oder euch für Werbeschaltungen im Podcast interessiert, dann schickt uns bitte eine eMail an nettemenschen@classicpodcars.de

    Ihr findet unser Oldtimer Magazin auch auf den Sozialen Medien wie Instagram, Facebook oder tiktok unter dem Handle @classicpodcars - bitte dort auch folgen, liken, kommentieren! Vielen Dank für euren Support!

    Bildquelle: Pressestelle, Porsche Museum, Astrid Böttinger, vielen Dank für den Support!

    • 55 min
    Folge 39 Jaguar Daimler Double Six (MK III) (1979-1992)

    Folge 39 Jaguar Daimler Double Six (MK III) (1979-1992)

    "Das Biest", so nennt unser heutiger Gast Sabrina Teuber ihren Dienstwagen liebevoll, besser gesagt "the beast", denn es handelt sich um ein britisches Modell, den Jaguar Daimler Double Six aus der dritten Serie.

    Im Podcast-Interview berichtet sie unseren Gastgebern Oli, Frank & Ron aus erster Hand von diesem Non-plus-ultra der Englischen Autobaukunst, das bereits vor 40 Jahren alles an Ausstattungsfeatures hatte, die man sich selbst heute noch in einem Fahrzeug der absoluten Oberklasse wünschen würde. So vollgepackt, dass man, so berichtet Sabrina, ihn regelmässig an den Batterietrainer hängen muss, da die ganzen Features soviel Strom saugen.

    Kämpften die ersten Serien des "duhble sicks", wie man ihn aristokratisch offiziell ausspricht, noch mit erheblichen Qualitätsmängeln, haben die letzten Exemplare der Baureihe wohl alle Kinderkankheiten überwunden, wie Sabrina aus eigener Erfahrung berichten kann. Gekrönt wird das Ganze von einem 5l V12 Aggregat mit stolzen 300 PS, das den 2 Tonnen Luxusliner in knapp 8 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt - Respekt. "Damit kann man auch mal richtig schnell fahren", schwärmt Sabrina, die beim Thema Spritverbrauch jedoch die Aussage verweigert.

    Wer Sabrinas Daimler Double Six einmal selber fahren will, kann das tatsächlich tun, denn Sabrina ist im Hautptberuf Geschäftsführerin der Lord George GmbH die eine Flotte fast 40 Old- und Youngtimern vorhält mit denen man einfach nur ausfahren, aber auch an ihren historischen Rallyes und Ausfahrten teilnehmen kann. Zudem ist Sabrina Teuber auch Host des neuen Formats "Classic Talks", das regelmässig auf ihrem Facebook Profil bereitstellt - schaut mal vorbei, ab dem 13. Juni findet ihr da auch das Team von Classicpodcars im Interview! (Link in den Shownotes!)

    Wenn euch unser Podcast gefällt, dann liked uns, teilt & shared uns, gebt uns 5 Sterne bei Apple- und Google-Podcasts- Wenn ihr, so wie Sabrina, Wünsche habt, welches Auto wir besprechen sollen, wenn ihr konstruktive Kritik oder auch Lob loswerden oder euch für Werbeschaltungen im Podcast interessiert, dann schickt uns bitte eine eMail an nettemenschen@classicpodcars.de

    Ihr findet unser Oldtimer Magazin auch auf den Sozialen Medien wie Instagram, Facebook oder tiktok unter dem Handle @classicpodcars - bitte dort auch folgen, liken, kommentieren! Vielen Dank für euren Support!

    Bildquelle: Lord George GmbH, vielen Dank!

    Shownotes

    Lord George GmbH Webseite mit Bildern der Flotte und den Terminen der Rallyes
    https://www.lord-george.de

    Sabrinas Classic Talk auf Facebook
    https://www.facebook.com/lordgeorgerallyes/

    Testbericht Auto Motor und Sport:
    https://www.auto-motor-und-sport.de/news/geheimtipp-daimler-double-six-ab-15000-euro-maximum-an-stil-und-komfort/

    Fotos der Top Gear Folge mit den Kleinwagen auf dem Dach ;-)
    https://www.flickr.com/photos/50415738@N04/5963665726/
    https://www.flickr.com/photos/50415738@N04/5963106969/

    • 1 tim. 11 min
    Folge 38 Sachsenring Trabant 601 (1964-1990)

    Folge 38 Sachsenring Trabant 601 (1964-1990)

    Go Trabi Go (601)

    Die kultigste "Pappe" der Welt begeistert nicht nur die Wessis von ClassicPodCars sondern auch unserer Hörer. So hat uns unser Hörer Torsten aus Ostfriesland eine eMail an nettemenschen@classicpodcars.de geschickt, in der er unter dem bescheidenen Titel "Vorschlag für euer Meisterstück" darum bittet, den Sachsenring Trabant zu besprechen und dabei zurecht auf die immernoch riesige Fanbase des Zwickauer Raumwunders verwiesen.

    Gefragt, getan: Frank freut sich sehr, dass die Folge des 2-Takters an seinem Geburtstag produziert wird. Schon vor Wende-Zeiten düste er in Radebeul bei Dresden auf Verwandtschaftsbesuch damit herum. Ron hat in seiner Jugend noch mehr Zeit im sportiven Modell der Sachsenring Karosseriemodul GmbH verbracht. Denn der Duroplast-Bomber diente seinen Freunden und ihm während der Sturm-und-Drang-Phase als Party-Mobil. Oli ist beeindruckt, wie intensiv die Beziehung zu einem Massen-Mobil der DDR-Ära sein kann, wobei ihn die pragmatische Leichtbauweise mehr fasziniert, als die scharz gerollten "Devil-Trabbis" aus Ron's Jugend.

    Geliebt und zugleich belächelt ist der Trabi seit Ende seiner Produktionszeit erst massenweise ausrangiert und mit der Zeit zum festen Bestandteil der gesamtdeutschen (Pop-)Kultur geworden! Nicht nur in der Filmkomödie "Go Trabi Go" von Peter Timm wird er abgefeiert, sondern konnte auch Gastauftritte in Musikvideos (u.a. von U2 ("One")), Zeichentrickfilmen ("Werner Beinhart") oder dem allseitsbeliebten "Sandmännchen" ergattern.

    Gemeinsam ergründen die drei ClassicPodCars-Macher Vor- und Nachteile des kunststoffbeplankten Stahlgerippes mit Stilelementen des Peugeot 404 und Triumph Herald und widmen dem Sachsenring Trabant eine ihrer längsten Folgen - ob es das von Torsten eingeforderte "Meisterstück" geworden ist, dass müssen die geneigten Hörer entscheiden, wir hatten sehr viel Spaß damit!

    Hört rein, in unsere neue Episode zu diesem Klassiker der ostdeutschen Oldtimer Szene! Likesd & shared uns, gebt uns 5 Sterne bei Apple Podcasts und folgt uns auf Spotify, Deezer, Soundcloud und Google Podcast!

    Wenn ihr auch einmal ein Auto besprochen haben, konstruktive Kritik oder geren auch aufmunterndes Lob spenden wollt, dann schickt uns eine eMail an nettemenschen@classicpodcars.de

    Weitere Infos zu uns und unserem Projekt findet ihr auch auf https://www.classicpodcars.de - Twitter, Instagram und Faceboot jeweils unter @classicpodcars

    Shownotes:

    Der Trabant in Filmen:
    https://www.imcdb.org/vehicles.php?make=Trabant&model=P601

    Alle Trabant Varianten auf einer Webseite:
    http://www.trabant-original.de/

    • 1 tim. 6 min
    Folge 37 VW Scirocco (1974-77)

    Folge 37 VW Scirocco (1974-77)

    Heiße Luft aus Wolfsburg. Ron steht auf die kantige Form des Scirocco I, Frank liebt den sportlichen Flair der karierten Sitze (GTI/GLI) und die niedrige Sitzposition, aber Oli möchte erst noch von den Vorzügen des Ur-Scirocco ("Heißer Wind") überzeugt werden. Der maskulin wirkende Renner (830 kg Leichtgewicht) fuhr selbst in der 1,5 Liter-Version großvolumigeren Konkurrenten wie dem Ford Capri und Opel Manta davon. Auch seine Rostanfälligkeit und der Hang zu ausgehärteten Ventilschaftdichtungen ("nebeln") werden im Podcast besprochen. Viel Spaß mit dem cw-Wunder der 70er!

    Photo (c) Volkswagen AG

    Hört rein, in unsere neue Episode zu diesem Klassiker der japanischen Oldtimer Szene! Gebt uns 5 Sterne bei Apple Podcasts und folgt uns auf Spotify, Deezer, Soundcloud und Google Podcast!

    Ihr findet uns auch auf https://www.classicpodcars.de - Twitter, Instagram und Faceboot jeweils unter @classicpodcars

    • 46 min

Mest populära podcaster inom Teknologi

Andra som lyssnade prenumererar på