15 episodes

Die „Überstunde“ ist der ausgeruhte Feierabend-Talk in der Hauptstadt. In dem als Podcast-Format sprechen Pioneer-Chefredakteur Michael Bröcker und die frühere Piraten-Geschäftsführerin Marina Weisband mit einem Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft eine Stunde über ein Thema, das diese Person besonders ausmacht. Ziel: der Erkenntnisgewinn für einen besseren Diskurs in der Gesellschaft. Ein Gast, eine Stunde, ein Thema. In der Überstunde. Ein Media Pioneer Original Podcast.

Überstunde – mit Marina Weisband und Michael Bröcker Media Pioneer Original

    • Politics

Die „Überstunde“ ist der ausgeruhte Feierabend-Talk in der Hauptstadt. In dem als Podcast-Format sprechen Pioneer-Chefredakteur Michael Bröcker und die frühere Piraten-Geschäftsführerin Marina Weisband mit einem Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft eine Stunde über ein Thema, das diese Person besonders ausmacht. Ziel: der Erkenntnisgewinn für einen besseren Diskurs in der Gesellschaft. Ein Gast, eine Stunde, ein Thema. In der Überstunde. Ein Media Pioneer Original Podcast.

    #14 Thomas Gottschalk über “Humor” Kompakt

    #14 Thomas Gottschalk über “Humor” Kompakt

    Kaum eine andere Person in Deutschland ist so generationenübergreifend bekannt und beliebt wie Thomas Gottschalk. Mit “Wetten, dass…?” schrieb er Fernsehgeschichte und unterhielt jahrelang Millionen von Menschen in Deutschlands Wohnzimmern. Locken, schrille Outfits und fröhliche Sprüche sind bis heute seine Markenzeichen


    Marina Weisband und Michael Bröcker diskutieren mit ihm über “Humor” - über Humor im Alter, die Veränderung des Humors über die Jahre, über echte und falsche Emotionen und seine Rückkehr aus den USA nach Deutschland.
     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 16 min
    #13 Florian Schroeder über “Meinung”

    #13 Florian Schroeder über “Meinung”

    Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.


    Mit dem Auftritt bei einer „Querdenken“-Kundgebung hat der Kabarettist Florian Schroeder im Sommer für Diskussionen gesorgt. Nach anfänglicher Blödelei mündet seine gekonnte Inszenierung in einer Rede über Meinungsfreiheit. Beinahe aufklärerisch spricht er sich für eine neue Dialektik aus, die sowohl über die Bühne des Künstlers als auch auch über die Pandemie hinausgeht.


    Marina Weisband und Michael Bröcker diskutieren mit Florian Schroeder über “Meinung” - ob jeder eine haben sollte, was Meinung überhaupt ist und wieviel Meinung von der Meinungsfreiheit abgedeckt sein sollte.
     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 52 min
    #12 Alice Schwarzer über “Würde”

    #12 Alice Schwarzer über “Würde”

    Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.
    Alice Schwarzer gilt seit den 70er Jahren als berühmteste Feministin Deutschlands. Ihr Einsatz für eine Gleichberechtigung der Frauen, ihr Kampf gegen den Abtreibungsparagraphen 218 und die Gründung der Frauenzeitschrift “Emma” haben die streitbare 77-jährige über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus bekannt gemacht.

    Marina Weisband und Michael Bröcker diskutieren mit Alice Schwarzer über “Würde” und wie ein moderner Feminismus auszusehen hat.

     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 1 hr 11 min
    #11 Katja Suding über “Mut”

    #11 Katja Suding über “Mut”

    Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.
    Katja Suding ist FDP-Politikerin und seit 2015 stellvertretende Bundesvorsitzende der Partei. Sie hat zuletzt ihren Rückzug aus allen Ämtern angekündigt.

    Marina Weisband und Michael Bröcker sprechen mit Katja Suding über Mut - in der privaten Berufswahl, in der deutschen Gesellschaft generell und in der Politik.

     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 50 min
    #10 Juli Zeh über “Kontrolle”

    #10 Juli Zeh über “Kontrolle”

    Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.
    Juli Zeh ist Juristin und Bestsellerautorin von Büchern wie “Corpus Delicti” und “Unterleuten”. Seit 2018 ist sie zudem Richterin am Landesverfassungsgericht in Brandenburg, wo die gebürtige Bonnerin auch lebt.

    Marina Weisband und Michael Bröcker sprechen mit Juli Zeh über Kontrolle - über Selbstkontrolle in Zeiten des Internets, über Kontrollverlust beim Schreiben und über die ewige Dialektik zwischen staatlich garantierter Sicherheit einerseits und dem Individualismus des Bürgers andererseits.

     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 1 hr 9 min
    #09 Saskia Esken über “Emanzipation”

    #09 Saskia Esken über “Emanzipation”

    Ein Gast, eine Stunde, ein Thema.
    Saskia Esken steht seit bald neun Monaten gemeinsam mit Norbert Walter-Borjans an der Spitze der ältesten Partei Deutschlands - der SPD.

    Esken polarisierte und provozierte zuletzt mit ihren Aussagen zur Antifa und zu Rassismus bei der Polizei und zwar nicht nur beim politischen Gegner, sondern auch in der eigenen Partei.

    Marina Weisband und Michael Bröcker sprechen mit Saskia Esken über Emanzipation - über die Emanzipation der Frau in der Gesellschaft, aber auch über die Emanzipation von Bewegungen wie #BLM und #FFF von der herkömmlichen Parteienpolitik und wie bei all dem die Sozialdemokratie in der Zukunft noch eine Rolle spielen will.

     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 55 min

Top Podcasts In Politics

Listeners Also Subscribed To