27 episodes

Der Podcast über die slowakische Literatur in Übersetzungen mit Michal Hvorecky.

Lit_cast Slowakei Zentrum für Information und Literatur Bratislava

    • Arts
    • 5.0 • 1 Rating

Der Podcast über die slowakische Literatur in Übersetzungen mit Michal Hvorecky.

    LIT_cast Slowakei #26: Petra Mikulášová

    LIT_cast Slowakei #26: Petra Mikulášová

    Wer steckt eigentlich hinter dem Literatur-Podcast aus der Slowakei? Petra Mikulášová ist im Literárne informačné centrum unter anderem für den deutschsprachigen Raum zuständig und berichtet vom Wirken des Literaturzentrums Bratislava. Gleichzeitig ist sie selbst Übersetzerin und ein Beispiel dafür, wie sich die europäische Sprachenvielfalt in eine Biografie einschreibt und Horizonte erweitert. Spannende und anregende Themen in der aktuellen Ausgabe von Lit_cast Slowakei.

    • 23 min
    Lit_cast Slowakei #25: Irena Brežná

    Lit_cast Slowakei #25: Irena Brežná

    Das Thema des Fremdseins zieht sich durch Leben und Werk der preisgekrönten Autorin Irena Brežná. Geboren in der Slowakei, lebt sie seit ihrer Jugend in der Deutschschweiz. Wie sie ihr Fremdsein bewusst und positiv auslebt, wie ihr Verhältnis zu ihrer slowakischen Muttersprache und zu ihrer deutschen Alltags- und Literatursprache ist und wo sie selbst sich im Kontext der beiden Sprach- und Kulturkreise verortet, darüber berichtet sie in der aktuellen Folge von Lit_cast Slowakei.

    • 24 min
    Lit_cast Slowakei #25: Irena Brežná

    Lit_cast Slowakei #25: Irena Brežná

    Das Thema des Fremdseins zieht sich durch Leben und Werk der preisgekrönten Autorin Irena Brežná. Geboren in der Slowakei, lebt sie seit ihrer Jugend in der Deutschschweiz. Wie sie ihr Fremdsein bewusst und positiv auslebt, wie ihr Verhältnis zu ihrer slowakischen Muttersprache und zu ihrer deutschen Alltags- und Literatursprache ist und wo sie selbst sich im Kontext der beiden Sprach- und Kulturkreise verortet, darüber berichtet sie in der aktuellen Folge von Lit_cast Slowakei.

    • 24 min
    Lit_cast Slowakei #24: Jozef Tancer

    Lit_cast Slowakei #24: Jozef Tancer

    Mit dem Germanisten und Historiker Jozef Tancer begebe ich mich zurück in die Zeit vor hundert Jahren, nach Bratislava mit seiner Mehrsprachigkeit, wobei sich die Gewichtung von Deutsch, Ungarisch, Slowakisch und Jiddisch genau zu dieser Zeit deutlich verschoben hat. Mein Gast wirft ebenfalls einen Blick von außen auf seine Heimatstadt, auf ihr Image (auch das ist eins seiner Forschungsgebiete): Wie wurde das damalige Preßburg exemplarisch von Wien aus gesehen – und wie sieht das heute aus? Viele Aha-Effekte bietet diese Folge von Lit_cast Slowakei.

    • 22 min
    Lit_cast #23: Ema Ďurišová

    Lit_cast #23: Ema Ďurišová

    Dr. med. Ema Ďurišová, geboren und aufgewachsen in der Westslowakei, lebt seit 2006 mit ihrer Familie in Dresden, wo sie als Ärztin für Intensivmedizin am Städtischen Klinikum arbeitet. 2014 gründete sie zusammen mit Landsleuten den Verein Slowaken in Sachsen/Slováci v Sasku e.V. Über ihr Engagement zur Bekanntmachung der slowakischen Kultur, über das Leben in der neuen Heimat und über Projekte speziell zur slowakischen Literatur berichtet sie in dieser Ausgabe von Lit_cast Slowakei.

    • 20 min
    Lit_cast #22: Alexander Wöll

    Lit_cast #22: Alexander Wöll

    Im Berufsleben von Professor Alexander Wöll spielt das Slowakische vor allem aus komparatistischer Sicht eine bedeutende Rolle, er schildert, wie stark die Sprachen Mitteleuropas sich über Jahrhunderte gegenseitig beeinflusst haben. Und er ist ein großer Optimist, dass die „kleinen“ Slawinen weiterhin für den Nachwuchs interessant bleiben, wenn die Lehre weniger aufs Nationale bezogen und eher interdisziplinär gestaltet wird. Sprachkenntnisse sind immer gefragt – denn es ist nicht absehbar, dass Maschinen jemals in der Lage sein werden, anspruchsvolle Belletristik zu übersetzen.

    • 23 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Martin M., ,

Podcast über Literatur aus Bratislava und in Deutsch? Krass!

Vielen Dank Herr Hvorecký. Gute Arbeit, als Ablenkung ideal :)

Top Podcasts In Arts