5 episodes

ÖKOLOGISCH ABHÖRBAR - präsentiert von BIOFACH und VIVANESS 2022.

Das ist der Interviewpodcast von sieben&siebzig, der Agentur für nachhaltige Kommunikation. Kati Drescher, Gastgeberin und Expertin für Bio und Nachhaltigkeit, lädt Macher:innen und Vordenker:innen aus der Bio-Branche und Blogger:innen aus der ecoCommunity zusammen an einen Tisch und will es wissen: Warum schlägt ihr Herz für Bio, welche Ideen und Tipps für einen bewussteren Lebensstil haben sie für uns und wie schaffen sie es, Nachhaltigkeit wirklich zu leben?

Ökologisch abhörbar sieben & siebzig GmbH

    • Society & Culture

ÖKOLOGISCH ABHÖRBAR - präsentiert von BIOFACH und VIVANESS 2022.

Das ist der Interviewpodcast von sieben&siebzig, der Agentur für nachhaltige Kommunikation. Kati Drescher, Gastgeberin und Expertin für Bio und Nachhaltigkeit, lädt Macher:innen und Vordenker:innen aus der Bio-Branche und Blogger:innen aus der ecoCommunity zusammen an einen Tisch und will es wissen: Warum schlägt ihr Herz für Bio, welche Ideen und Tipps für einen bewussteren Lebensstil haben sie für uns und wie schaffen sie es, Nachhaltigkeit wirklich zu leben?

    Mirja Eckert - Was ist Naturkosmetik?

    Mirja Eckert - Was ist Naturkosmetik?

    Was ist Naturkosmetik? Welche Siegel gibt es am Markt? Was gibt Verbraucher:innen Orientierung? Über diese und viele andere spannende Fragen spricht Gastgeberin Kati Drescher mit der Expertin Mirja Eckert.

    Über Mirja Eckert:
    Mirja Eckert ist Inhaberin des Beratungsunternehmens rund um strategische Zukunftsthemen THE NEW und greift auf über 20 Jahre Berufserfahrung in Industrie, Handel und Agentur zurück. Sie bietet wissenschaftlich fundiertes Expertenwissen zu einer Vielzahl an Zukunftsthemen, welches sie aus dem MBA in Trend- und Nachhaltigkeitsmanagement sowie ihrer Tätigkeit als Referentin am Institut für Trend- und Zukunftsforschung in Heidelberg schöpft. Seit Beginn 2020 ist sie Inhaberin des „Naturkosmetik Branchenmonitors“, dessen Marktforschungskonzept sie von Elfriede Dambacher übernommen hat und im deutschsprachigen Raum seit über 10 Jahren sichere Erkenntnisse über die Entwicklung des Naturkosmetikmarktes liefert. Der persönliche Leitsatz von Mirja Eckert lautet „Heute verstehen, was in der Zukunft benötigt wird!"

    • 39 min
    Louise Luttikholt - Wie schützt Bio das Klima?

    Louise Luttikholt - Wie schützt Bio das Klima?

    Wie schützt Bio das Klima? Was bedeutet resiliente Landwirtschaft? Und wie schafft man es, dass Bäuerinnen und Bauern von nachhaltiger Landwirtschaft leben können? Über diese und viele andere spannende Fragen spricht Gastgeberin Kati Drescher mit der Expertin Louise Luttikholt.

    Über Louise Luttikholt:
    Louise Luttikholt ist als Executive Director bei der IFOAM - Organics International für nachhaltige und faire Landwirtschaft tätig. Die IFOAM - Organics International wurde 1972 gegründet und ist eine auf Mitgliedern basierende Organisation, die sich dafür einsetzt, der Landwirtschaft auf der ganzen Welt echte Nachhaltigkeit zu verleihen.

    • 42 min
    Franzi Schädel - Wie schafft man es, konsequent nachhaltig zu leben?

    Franzi Schädel - Wie schafft man es, konsequent nachhaltig zu leben?

    Wie schafft man es, konsequent nachhaltig zu leben? Wie erkennt man Greenwashing bei Marken und Produkten? Und warum sollte sich die Biobranche politisch positionieren? Über diese und viele andere spannende Fragen rund um die Entwicklungen in der Biobranche und den Beruf als u.a. Blogger:in spricht Gastgeberin Kati Drescher mit unserem dritten Gast: Franzi Schädel.

    Über Franzi Schädel:
    Franzi Schädel aus Schleswig-Holstein ist hauptberufliche Fotografin sowie Autorin und Bloggerin. Mit ihren Bildern, ihren Ideen und Inspirationen will sie unsere Welt, auf eine angenehme und motivierende Weise, ein klein wenig grüner und besser machen.

    • 41 min
    Hendrik Haase - Wie wird Technologie die Biobranche verändern?

    Hendrik Haase - Wie wird Technologie die Biobranche verändern?

    Wie wird Technologie die Biobranche verändern? Was haben Serverfarmen mit Landwirtschaft zu tun? Welche Algorithmen nutzt die Lebensmittelbranche? Über diese und viele andere spannende Fragen rund um die Vor- und Nachteile, die die Technologie der Biobranche bringt, spricht Gastgeberin Kati Drescher mit unserem zweiten Gast: Hendrik Haase.

    Über Hendrik Haase:
    Hendrik Haase ist Kommunikationsdesigner, Berater, Publizist und Vortragsredner. Er gilt als einer der bekanntesten Foodaktivisten des Landes. Hendrik redet und schreibt über Lebensmittel, Esskultur und eine genießbare Zukunft in Zeiten digitalen und ökologischen Wandels. Sein Buch "Food Code" gibt spannende Einblicke darüber, wie wir in der digitalen Welt die Kontrolle über unser Essen behalten.

    • 55 min
    Barbara Böck - Wem gehört die Biobranche?

    Barbara Böck - Wem gehört die Biobranche?

    Wem gehört die Biobranche? Wie viel Macht haben Konsument:innen auf das Sortiment im Supermarkt? Wie politisch ist Ernährung? Über diese und viele andere Fragen rund um das Thema Bio spricht unsere Gastgeberin Kati Drescher mit unserem ersten Gast: Barbara Böck. Barbara ist Director Marketing der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel BIOFACH/VIVANESS und teilt mit uns spannende Einblicke hinter die Kulisse der Biobranche. Wir wünschen gute Unterhaltung und neue Impulse.

    Über Barbara Böck:
    Nach ihrer Ausbildung zur Übersetzerin und ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft in Erlangen und München folgten Stationen auf Agenturseite und in der Unternehmenskommunikation einer Bio-Supermarktkette. Seit 2007 ist Barbara Böck bei der NürnbergMesse tätig. Zunächst als PR-Verantwortliche für die BIOFACH/VIVANESS und die internationalen Töchter der BIOFACH World. Seit April 2021 ist sie Marketingleiterin der BIOFACH/VIVANESS.

    • 48 min

Top Podcasts In Society & Culture