168 episodes

Über Medien reden!
365 - der tägliche Podcast

365 - ein tägliches Gespräch mit Persönlichkeiten aus der Medien-Wissenschaft, von Zeitungen, der Pädagogik, des Online Journalismus, des Films, der Kunst und Kultur, des Radios, der Public Relations oder des Fernsehjournalismus.

Ein Mosaik an Eindrücken zur Wechselwirkung von Medien, Bildung und Demokratie wird dementsprechend Tag für Tag vielfältiger und bunter.
Für den Journalisten und Dozenten Golli Marboe sind Informationen wie Lebensmittel - genauso wichtig wie Essen und Trinken.

Er war viele Jahre TV und Film Produzent - heute unterrichtet er an verschiedenen Hochschulen zu journalistischen Formaten im Bewegtbild, schreibt Gastkommentare zu Fragen der Medienkompetenz und sitzt als Publikumsrat in einem der ORF Gremien.

Außerdem ist er Obmann von VsUM - dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien.

Medien stellen im Alltag der Menschen längst viel mehr dar als die Berichterstattung der täglichen News. Insbesondere durch die Digitalisierung ist eine unendliche Vielfalt an Kommunikationswegen entstanden.

Und mit jenen Menschen, die auf unterschiedliche Art Nachrichten, Botschaften oder auch Gefühle in die Welt tragen, spricht Golli Marboe in diesem täglich erscheinenden Podcast - jeweils ungefähr eine halbe Stunde lang.

365 (Über Medien reden) ist Angebot von VsUM, dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien, hergestellt von Inspiris Medienproduktion.

Falls Sie die Arbeit von VsUM und diesen Podcast unterstützen möchten, dann abonnieren Sie 365 auf allen gängigen Podcastplattformen, wie Spotify, Castbox, i-Tunes oder Soundcloud und überall wo es Podcasts gibt.

Der Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien finanziert seine Aktivitäten durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Falls Ihnen Medien, Bildung und Demokratie auch ein Anliegen sind, dann freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten. Dazu finden Sie Informationen auf der Website www.VsUM.tv
In diesem Sinne; bis Morgen.

Über Medien Reden - 365, der tägliche Podcast Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien

    • Education

Über Medien reden!
365 - der tägliche Podcast

365 - ein tägliches Gespräch mit Persönlichkeiten aus der Medien-Wissenschaft, von Zeitungen, der Pädagogik, des Online Journalismus, des Films, der Kunst und Kultur, des Radios, der Public Relations oder des Fernsehjournalismus.

Ein Mosaik an Eindrücken zur Wechselwirkung von Medien, Bildung und Demokratie wird dementsprechend Tag für Tag vielfältiger und bunter.
Für den Journalisten und Dozenten Golli Marboe sind Informationen wie Lebensmittel - genauso wichtig wie Essen und Trinken.

Er war viele Jahre TV und Film Produzent - heute unterrichtet er an verschiedenen Hochschulen zu journalistischen Formaten im Bewegtbild, schreibt Gastkommentare zu Fragen der Medienkompetenz und sitzt als Publikumsrat in einem der ORF Gremien.

Außerdem ist er Obmann von VsUM - dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien.

Medien stellen im Alltag der Menschen längst viel mehr dar als die Berichterstattung der täglichen News. Insbesondere durch die Digitalisierung ist eine unendliche Vielfalt an Kommunikationswegen entstanden.

Und mit jenen Menschen, die auf unterschiedliche Art Nachrichten, Botschaften oder auch Gefühle in die Welt tragen, spricht Golli Marboe in diesem täglich erscheinenden Podcast - jeweils ungefähr eine halbe Stunde lang.

365 (Über Medien reden) ist Angebot von VsUM, dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien, hergestellt von Inspiris Medienproduktion.

Falls Sie die Arbeit von VsUM und diesen Podcast unterstützen möchten, dann abonnieren Sie 365 auf allen gängigen Podcastplattformen, wie Spotify, Castbox, i-Tunes oder Soundcloud und überall wo es Podcasts gibt.

Der Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien finanziert seine Aktivitäten durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Falls Ihnen Medien, Bildung und Demokratie auch ein Anliegen sind, dann freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten. Dazu finden Sie Informationen auf der Website www.VsUM.tv
In diesem Sinne; bis Morgen.

    # 169 Friedrich Schipper: Ein Wikipedianer möchte Wissen demokratisieren | 12.02.21

    # 169 Friedrich Schipper: Ein Wikipedianer möchte Wissen demokratisieren | 12.02.21

    Friedrich Schipper ist ein österreichischer Archäologe, Experte für Kulturgüterschutz und Hochschullehrer. Als ehrenamtlicher Wikipedianer sucht er im Rahmen seiner Lehrtätigkeit am Publizistischen Institut Wien die Zusammenarbeit zwischen dem Wiki-Universum und der Universität Wien. Wikipedia setzt sich als Organisation für frei zugängliches Wissen ein, das der Öffentlichkeit mit der Online-Enzyklopädie Wikipedia oder mit Videos und Audios auf Wikimedia zur freien Verfügung steht. Weshalb unproportional mehr Männer als Frauen die Online-Datenbank füllen, und wieso und wie Wissen demokratisiert werden kann und soll, darüber spricht Golli Marboe heute mit Friedrich Schipper.

    • 30 min
    # 168 Katharina Schell: Wie funktioniert österreichischer Online-Journalismus? | 11.02.21

    # 168 Katharina Schell: Wie funktioniert österreichischer Online-Journalismus? | 11.02.21

    Wie haben österreichische Medien den digitalen Wandel gestaltet? Warum gibt es in Österreich für journalistische Inhalte im Onlinebereich kaum Zahlungsbereitschaft? Und wie könnten neue und alte Medienhäuser des Landes in Zukunft funktionieren?
    Dazu spricht die Digitalexpertin Katharina Schell. Sie wurde 2016 als erste Frau Mitglied der Chefredaktion der Austria Presse Agentur und verantwortet den Bereich redaktionelle Innovation. Die APA ist Österreichs größter Informationsdienstleister - und die wichtigste Nachrichtenagentur des Landes.

    • 32 min
    # 167 Patricia Huber: Die Chefredakteurin von kontrast.at | 10.02.21

    # 167 Patricia Huber: Die Chefredakteurin von kontrast.at | 10.02.21

    Patricia Huber ist Chefredakteurin von kontrast.at; einer Plattform, die Hintergrundinformationen zu politischen Ereignissen und Gesetzesfindungsprozessen bietet. Darüber hinaus möchte Kontrast.at gesellschaftspolitisch relevante Themen setzen und öffentlich machen. Kontrast.at wird vom Parlamentsclub der SPÖ finanziert.

    • 28 min
    # 166 Thomas Wallentin: Zitieren heisst nicht kompilieren. Über Film- und Urheberrecht | 09.02.21

    # 166 Thomas Wallentin: Zitieren heisst nicht kompilieren. Über Film- und Urheberrecht | 09.02.21

    Es gibt in Wien kaum einen zweiten Anwalt, der sich in der Welt des Urheberrechts und da ganz konkret in Fragen des Filmrechts so auskennt, wie Thomas Wallentin.
    Heute bei 365: der Film- und Sportrechtsexperte Thomas Wallentin.

    • 38 min
    # 165 Katharina Jeschke: Der globale Musikmarkt "Avant Première" | 08.02.21

    # 165 Katharina Jeschke: Der globale Musikmarkt "Avant Première" | 08.02.21

    Die Kulturmanagerin Katharina Jeschke fungiert seit 2017 als Generalsekretärin des Internationalen Musik und Medien Zentrums IMZ.
    Das Herzstück des IMZ ist der jährlich stattfindende "Avant Première Music + Media Market". Auf diesem globalen Marktplatz für den Kultur- und Musikfilmsektor vernetzen sich Expert:innen aus der Branche mit Projekten zu Kultur und Musik, stellen Ideen vor, tauschen sich aus.
    Wie eine derart große Veranstaltung auch online organisiert werden konnte und welche Herausforderungen die virtuelle Kommunikation für feinstoffliche kulturelle Themen birgt, darüber spricht heute Katharina Jeschke.

    • 31 min
    # 163 Katharina Stemberger: Eine ganz subjektive Frau mit Courage | 06.02.21

    # 163 Katharina Stemberger: Eine ganz subjektive Frau mit Courage | 06.02.21

    Katharina Stemberger-Eder ist Schauspielerin. Bald im Dienste der Soko Linz im ganzen deutschen Sprachraum an prominentem Sendeplatz unterwegs.

    Darüber hinaus ist die UNESCO-Botschafterin aber vor allem auch das Gesicht und die Mitbegründerin der Aktion „Courage – Mut zur Menschlichkeit“ eine breite, zivilgesellschaftliche Initiative mit dem Ziel, Menschen aus den griechischen Lagern zu retten. Sie ist auch Vorstandsvorsitzende des Integrationshauses, ein Kompetenzzentrum für die Aufnahme und Integration von Geflüchteten.

    • 26 min

Top Podcasts In Education