35 min

Übersteuern | Es gibt keine Schnäppchen Übersteuern

    • Automotive

Ja, normalerweise kümmern sich die beiden Kollegen aus der Büro-WG in Zimmer 408, Jens Dralle und Sebastian Renz, ja darum, für Euch hippen Hipster ein paar Traumwelten aufzubauen. Aber das mit dem Illusionen zerstören, das haben die zwei auch drauf. Denn in der neuen Folge von Übersteuern, dem auto motor und sport-Podcast über die Begeisterung am Auto, erklären die beiden, dass es keine Schnäppchen gibt. Also gar keine, und am allerwenigsten bei Autos. Klar, steht an jeder Ecke bei einem Fähnchenhändler eine alte S-Klasse, ein Audi A8 oder ein BMW Siebener für ein paar große Scheine. Aber Jens und Seb erzählen Euch mal, was danach passiert. Und das nicht etwas so aus der Theorie, nein, die beiden haben da sehr viel schon mal für Euch ausprobiert und vorbereitet. Und natürlich beschränken sich die beiden nicht nur auf alte Luxusschlitten, sondern kümmern sich auch um das Neuwagenarsenal. Und so wird da wieder eine muntere Reise durch Unfug und Fug, die bei US-Cars mit V8 nicht erst beginnt und bei japanischen Limousinen mit aberwitzigen Aufpreispaketen noch längst nicht endet. Dazu gibt es Tipps zum Kauf gebrauchter E-Autos, Erklärungen, warum man einen Focus ST braucht und natürlich einen Ausflug in den Wartesaal des Konjunktivs. Also reinhören – kostet ja nichts!

Ja, normalerweise kümmern sich die beiden Kollegen aus der Büro-WG in Zimmer 408, Jens Dralle und Sebastian Renz, ja darum, für Euch hippen Hipster ein paar Traumwelten aufzubauen. Aber das mit dem Illusionen zerstören, das haben die zwei auch drauf. Denn in der neuen Folge von Übersteuern, dem auto motor und sport-Podcast über die Begeisterung am Auto, erklären die beiden, dass es keine Schnäppchen gibt. Also gar keine, und am allerwenigsten bei Autos. Klar, steht an jeder Ecke bei einem Fähnchenhändler eine alte S-Klasse, ein Audi A8 oder ein BMW Siebener für ein paar große Scheine. Aber Jens und Seb erzählen Euch mal, was danach passiert. Und das nicht etwas so aus der Theorie, nein, die beiden haben da sehr viel schon mal für Euch ausprobiert und vorbereitet. Und natürlich beschränken sich die beiden nicht nur auf alte Luxusschlitten, sondern kümmern sich auch um das Neuwagenarsenal. Und so wird da wieder eine muntere Reise durch Unfug und Fug, die bei US-Cars mit V8 nicht erst beginnt und bei japanischen Limousinen mit aberwitzigen Aufpreispaketen noch längst nicht endet. Dazu gibt es Tipps zum Kauf gebrauchter E-Autos, Erklärungen, warum man einen Focus ST braucht und natürlich einen Ausflug in den Wartesaal des Konjunktivs. Also reinhören – kostet ja nichts!

35 min

Top Podcasts In Automotive

More by auto motor und sport