55 min

#15 Über das JA zum Leben mit Sabrina Steiner An Open Mind

    • Self-Improvement

Warum bewerten wir Wut und Trauer eigentlich so negativ? Wie können wir schneller unsere Träume umsetzen? Kann man aus dem Tod etwas Gutes ziehen?

Sabrina Steiner ist Sichtbarkeitsmentorin, PR-Netzwerkerin und Autorin und sagt über sich selber: "Ich mach mit dem Tod!". Nachdem sie selber tiefe Erfahrungen mit Verlusten gemacht hat und feststellte, dass dieses Thema viel mehr Aufmerksamkeit benötigt, hat sie diese Aufgabe kurzerhand selber in die Hände genommen. Wir haben uns über unsere persönlichen Erfahrungen mit Verlust und dem "danach" ausgetauscht, ganz tief, ehrlich und vor allem mit viel Spaß! Diese Folge ist alles andere als traurig und schwer - es geht um Freiheit durch Loslassen, persönliches und spirituelles Wachstum und darum, einfach mal das zu machen, was du wirklich möchtest!



Du erfährst in dieser Folge von An Open Mind...

✨ Wie du schneller deine Träume umsetzt

✨ Wie du mit Menschen umgehen kannst, die einen Verlust erlebt haben

✨ Wie du als Betroffene*r Trost und Kraft finden kannst

✨ Wie du einen leichteren Umgang mit deinen Gefühlen findest

✨ Wie wir mit unseren Liebsten Menschen - lebendig oder nicht - verbunden bleiben können

✨Dass wir alle mediale Fähigkeiten haben



Außerdem:

Das Buch, von dem Sabrina erzählt hat: https://www.amazon.de/Dinge-die-Sterbende-meisten-bereuen/dp/3442341299 

Sabrina’s Buch: https://tredition.de/autoren/sabrina-steiner-36126/fertig-das-leben-ist-toedlich-darueber-reden-nicht-paperback-145524/ 

Sabrina's Website: https://www.sabrinasteiner.com/ 

Let's connect! ❤️

IG: @anopenmind_podcast

FB: @anopenmindpodcast

LinkedIn: Julie Doucet

Warum bewerten wir Wut und Trauer eigentlich so negativ? Wie können wir schneller unsere Träume umsetzen? Kann man aus dem Tod etwas Gutes ziehen?

Sabrina Steiner ist Sichtbarkeitsmentorin, PR-Netzwerkerin und Autorin und sagt über sich selber: "Ich mach mit dem Tod!". Nachdem sie selber tiefe Erfahrungen mit Verlusten gemacht hat und feststellte, dass dieses Thema viel mehr Aufmerksamkeit benötigt, hat sie diese Aufgabe kurzerhand selber in die Hände genommen. Wir haben uns über unsere persönlichen Erfahrungen mit Verlust und dem "danach" ausgetauscht, ganz tief, ehrlich und vor allem mit viel Spaß! Diese Folge ist alles andere als traurig und schwer - es geht um Freiheit durch Loslassen, persönliches und spirituelles Wachstum und darum, einfach mal das zu machen, was du wirklich möchtest!



Du erfährst in dieser Folge von An Open Mind...

✨ Wie du schneller deine Träume umsetzt

✨ Wie du mit Menschen umgehen kannst, die einen Verlust erlebt haben

✨ Wie du als Betroffene*r Trost und Kraft finden kannst

✨ Wie du einen leichteren Umgang mit deinen Gefühlen findest

✨ Wie wir mit unseren Liebsten Menschen - lebendig oder nicht - verbunden bleiben können

✨Dass wir alle mediale Fähigkeiten haben



Außerdem:

Das Buch, von dem Sabrina erzählt hat: https://www.amazon.de/Dinge-die-Sterbende-meisten-bereuen/dp/3442341299 

Sabrina’s Buch: https://tredition.de/autoren/sabrina-steiner-36126/fertig-das-leben-ist-toedlich-darueber-reden-nicht-paperback-145524/ 

Sabrina's Website: https://www.sabrinasteiner.com/ 

Let's connect! ❤️

IG: @anopenmind_podcast

FB: @anopenmindpodcast

LinkedIn: Julie Doucet

55 min