178 episodes

In diesem Podcast geht es um das Verstehen von Aktien als Anlageinstrument bei der Geldanlage oder für die Altersvorsorge. Um die Fehler, die man vermeiden sollte, um die mentalen Hürden und Fallstricke; wie man aussichtsreiche Aktien findet, und wie man denken muss, um sein Geld erfolgreich an der Börse anzulegen. Es geht um Know how und um das Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge.

Ich will die Zuhörer befähigen Aktien, als so wichtiges Anlageinstrument Ihrer Investitionen, selbständig und erfolgreich für die eigene finanzielle Zukunft zu nutzen, damit sie am Erfolg der besten Unternehmen der Welt partizipieren können.
Denn auch, wenn man in Fonds oder ETFs investieren möchte, die Aktien als Basis haben, ist es für jeden Anleger sinnvoll zu wissen, wie das Instrument funktioniert. Denn auch die richtige Fonds- oder ETF-Auswahl wird davon betroffen sein.

Warum ich? Nun ich habe das alles mal studiert und bin International Investment Analyst. Aber das ist alles Theorie und nicht der entscheidende Teil für Erfolg an der Börse, wie sie noch hören werden. Ich habe dann als Profi über 17 Jahre lang Profis in Aktien beraten. Meine Kunden waren Fondsmanager, Vermögensverwalter und Pensionskassen. Und seit über 10 Jahren lebe ich ausschließlich von Aktieninvestments.

Leider existieren viele falsche, oft negative, Vorstellungen und Mythen, die die Menschen daran hindern sich mit Aktien zu beschäftigen. Häufig wird einfach auf ETFs verwiesen, weil das viel einfacher scheint. Dabei kann man mit relativ wenig Aufwand die meisten Profis schlagen. Und ich will ihnen zeigen warum, und wie.
Dazu wird es Know-How, Anekdoten, Beispiele, viele kleine Geheimnisse und Insides geben. Ich werde auch verschiedene Zusammenhänge der Wirtschaft aus meiner Anlegersicht erklären. Und vielleicht kommt auch ab und zu ein Interviewpartner, der die Learnings aus seinen Fehlern erzählt und vielleicht mal seinen Blick in die Zukunft wagt.

Hören Sie doch mal rein, denn Wirtschaft und Aktien kann man lernen!

Aktien - verstehen und erfolgreich nutzen Wilhelm Scholze

    • Business

In diesem Podcast geht es um das Verstehen von Aktien als Anlageinstrument bei der Geldanlage oder für die Altersvorsorge. Um die Fehler, die man vermeiden sollte, um die mentalen Hürden und Fallstricke; wie man aussichtsreiche Aktien findet, und wie man denken muss, um sein Geld erfolgreich an der Börse anzulegen. Es geht um Know how und um das Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge.

Ich will die Zuhörer befähigen Aktien, als so wichtiges Anlageinstrument Ihrer Investitionen, selbständig und erfolgreich für die eigene finanzielle Zukunft zu nutzen, damit sie am Erfolg der besten Unternehmen der Welt partizipieren können.
Denn auch, wenn man in Fonds oder ETFs investieren möchte, die Aktien als Basis haben, ist es für jeden Anleger sinnvoll zu wissen, wie das Instrument funktioniert. Denn auch die richtige Fonds- oder ETF-Auswahl wird davon betroffen sein.

Warum ich? Nun ich habe das alles mal studiert und bin International Investment Analyst. Aber das ist alles Theorie und nicht der entscheidende Teil für Erfolg an der Börse, wie sie noch hören werden. Ich habe dann als Profi über 17 Jahre lang Profis in Aktien beraten. Meine Kunden waren Fondsmanager, Vermögensverwalter und Pensionskassen. Und seit über 10 Jahren lebe ich ausschließlich von Aktieninvestments.

Leider existieren viele falsche, oft negative, Vorstellungen und Mythen, die die Menschen daran hindern sich mit Aktien zu beschäftigen. Häufig wird einfach auf ETFs verwiesen, weil das viel einfacher scheint. Dabei kann man mit relativ wenig Aufwand die meisten Profis schlagen. Und ich will ihnen zeigen warum, und wie.
Dazu wird es Know-How, Anekdoten, Beispiele, viele kleine Geheimnisse und Insides geben. Ich werde auch verschiedene Zusammenhänge der Wirtschaft aus meiner Anlegersicht erklären. Und vielleicht kommt auch ab und zu ein Interviewpartner, der die Learnings aus seinen Fehlern erzählt und vielleicht mal seinen Blick in die Zukunft wagt.

Hören Sie doch mal rein, denn Wirtschaft und Aktien kann man lernen!

    #177: Vertrauen auf Ihr Bauchgefühl?

    #177: Vertrauen auf Ihr Bauchgefühl?

    Börse ist analytisches Investieren, aber durchaus manchmal auch Bauchgefühl. Hier dürfen Sie nur nicht beim rein emotionalen Teil bleiben. Es geht eher um Intuition. Doch hier kommt eine wichtige Komponente dazu.

    Dieser Podcast beschäftigt sich mit dem Thema Aktie als Anlageinstrument. Hier geht's nicht um Tipps, sondern um das Know-How. Denn ein Tipp ist vergänglich. Wissen bleibt.

    • 10 min
    #176: Langeweile als Renditekiller?

    #176: Langeweile als Renditekiller?

    Viele, die am Aktienmarkt anlegen und nicht bei ETFs bleiben, suchen einen Kick. Nur erhält man den nicht beim Kaufen und Halten. Das ist 'langweilig'. Doch leider verführt das zu einigen der teuersten Anlagefehler.

    Dieser Podcast beschäftigt sich mit dem Thema Aktie als Anlageinstrument. Hier geht's nicht um Tipps, sondern um das Know-How. Denn ein Tipp ist vergänglich. Wissen bleibt.

    • 9 min
    #175: Fehlinvestments - wirklich ein Problem?

    #175: Fehlinvestments - wirklich ein Problem?

    Fehlinvestments können eine große Frustration für Aktienanleger sein. Doch selbst die Profis sind keinesfalls perfekt. Daher kommt es darauf an, wie damit umgehen, damit das wirkliche Ziel trotzdem erreicht wird.


    Dieser Podcast beschäftigt sich mit dem Thema Aktie als Anlageinstrument. Hier geht's nicht um Tipps, sondern um das Know-How. Denn ein Tipp ist vergänglich. Wissen bleibt.

    • 9 min
    #174: All-Time-Highs und seine Tücken

    #174: All-Time-Highs und seine Tücken

    All-Time-High. Ein Begriff, der den meisten Anlegern Freude entlocken sollte. Doch so einfach ist es nicht. Denn entweder sieht das eigene Depot ganz anders aus. Oder man kommt bei einzelnen Aktien damit in die Bredouille.

    Dieser Podcast beschäftigt sich mit dem Thema Aktie als Anlageinstrument. Hier geht's nicht um Tipps, sondern um das Know-How. Denn ein Tipp ist vergänglich. Wissen bleibt.

    • 10 min
    #173: Special: Anke Sommer - Krisenmanagement

    #173: Special: Anke Sommer - Krisenmanagement

    In dieser Special-Episode, meinem ersten Interview als Gastgeber, habe ich Anke Sommer eingeladen, die sich ganz dem Krisenmanagement verschrieben hat.
    Zu Ihren Kunden gehören große, sogar internationale Konzerne und sie ist Autorin des Buches "Schlachtfeld Arbeitsplatz".

    Heute sprechen wir über den Umgang mit Aktienkrisen. Im Moment ist die Börsenwelt in Ordnung, aber die letzten beiden liegen noch nicht lange zurück. Und es werden neue kommen. Irgendwann.

    Daher wäre eine mentale Vorbereitung nicht die schlechteste Idee.

    Dieser Podcast beschäftigt sich mit dem Thema Aktie als Anlageinstrument. Hier geht's nicht um Tipps, sondern um das Know-How. Denn ein Tipp ist vergänglich. Wissen bleibt.

    • 41 min
    #172: Die drei Phasen der Börse

    #172: Die drei Phasen der Börse

    Es gibt unterschiedliche Phasen an der Börse. Und nur in der gefährlichsten, der Happy Phase, scheint Know-how überflüssig. Ein gefährlicher Trugschluss. Aber in den beiden anderen ist der Nutzen eigenen Know-hows offensichtlicher.

    Dieser Podcast beschäftigt sich mit dem Thema Aktie als Anlageinstrument. Hier geht's nicht um Tipps, sondern um das Know-How. Denn ein Tipp ist vergänglich. Wissen bleibt.

    • 9 min

Top Podcasts In Business

The Ramsey Show
Ramsey Network
REAL AF with Andy Frisella
Andy Frisella #100to0
Money Rehab with Nicole Lapin
Money News Network
The Dough
Lemonada Media
Think Fast, Talk Smart: Communication Techniques
Stanford GSB
The Prof G Pod with Scott Galloway
Vox Media Podcast Network

You Might Also Like

Aktien.kauf
Weg zur finanziellen Freiheit
Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien
finanzen.net
Aktien fürs Leben
RTL+ / Capital / Audio Alliance
Leben mit Aktien | Der Podcast für Anleger mit Weitblick
Horst von Buttlar, Christian W. Röhl
OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News
Noah Leidinger, OMR
echtgeld.tv - Geldanlage, Börse, Altersvorsorge, Aktien, Fonds, ETF
echtgeld.tv