11 min

Alles begann mit einem ‘unschuldigen Opfer‪’‬ MusikantenSteudel - Eine musikalische Zeitreise

    • Music

"Innocent Victim" von Uriah Heep - das 1978 das allererste Album, das sich Alex Steudel vom eigenen Taschengeld gekauft hatte. Und Plattenkauf, das war für einen Jungen zur damaligen Zeit ein richtiger Vorgang. Der musste perfekt geplant werden und konnte erst nach einem längeren Sparprozess auch wirklich in die Tat umgesetzt werden. Alex erzählt von seinem ersten Stöberversuch im örtlichen Plattenladen und dann von Playback-Versuchen im heimischen Kinderzimmer und Tagträumen als Rockstar. Und Malte Asmus bringt euch dazu die Hintergrundfakten zur Band Uriah Heep und zum Album "Innocent Victim" näher.



 

"Innocent Victim" von Uriah Heep - das 1978 das allererste Album, das sich Alex Steudel vom eigenen Taschengeld gekauft hatte. Und Plattenkauf, das war für einen Jungen zur damaligen Zeit ein richtiger Vorgang. Der musste perfekt geplant werden und konnte erst nach einem längeren Sparprozess auch wirklich in die Tat umgesetzt werden. Alex erzählt von seinem ersten Stöberversuch im örtlichen Plattenladen und dann von Playback-Versuchen im heimischen Kinderzimmer und Tagträumen als Rockstar. Und Malte Asmus bringt euch dazu die Hintergrundfakten zur Band Uriah Heep und zum Album "Innocent Victim" näher.



 

11 min

Top Podcasts In Music