7 episodes

Tief in den Walliser Wäldern, vor den Augen der Menschen gut versteckt, stand ein altes, schiefes Haus. Von dickem Moos war das bedeckt und manchmal, wenn der Herbstwind heulte, knarzte und ächzte das morsche Gebälk leise vor sich hin. Dann sprach die Hexe Gisberta, die darin zuhause war, ein paar Trost spendende Worte.







An diesem Abend aber war dafür keine Zeit. Die Walpurgisnacht war da! Alle Hexen im Wallis - und sicher auch im Rest der Welt - waren in heller Aufregung. Für sie war das die Nacht der Nächte! Doch bevor der grosse Tanz beginnen würde, wollte man zum Dorf der Menschen gehen. Es gab nur diese Gelegenheit, mitten unter ihnen zu sein, ohne für gehörigen Aufruhr zu sorgen. Genau den vermeiden Hexen nämlich lieber. Mit Menschen in Aufruhr hatte man in früheren Zeiten schlechte Erfahrungen gemacht. Da aber Hexenkostüme zur Walpurgisnacht gehören wie Lebkuchen zu Weihnachten, gab es an diesem Abend für die Hexen im Wallis nichts zu befürchten.

ALPENHEXE.CH Gletscherhexe.ch Hexe Gisberta

    • Leisure

Tief in den Walliser Wäldern, vor den Augen der Menschen gut versteckt, stand ein altes, schiefes Haus. Von dickem Moos war das bedeckt und manchmal, wenn der Herbstwind heulte, knarzte und ächzte das morsche Gebälk leise vor sich hin. Dann sprach die Hexe Gisberta, die darin zuhause war, ein paar Trost spendende Worte.







An diesem Abend aber war dafür keine Zeit. Die Walpurgisnacht war da! Alle Hexen im Wallis - und sicher auch im Rest der Welt - waren in heller Aufregung. Für sie war das die Nacht der Nächte! Doch bevor der grosse Tanz beginnen würde, wollte man zum Dorf der Menschen gehen. Es gab nur diese Gelegenheit, mitten unter ihnen zu sein, ohne für gehörigen Aufruhr zu sorgen. Genau den vermeiden Hexen nämlich lieber. Mit Menschen in Aufruhr hatte man in früheren Zeiten schlechte Erfahrungen gemacht. Da aber Hexenkostüme zur Walpurgisnacht gehören wie Lebkuchen zu Weihnachten, gab es an diesem Abend für die Hexen im Wallis nichts zu befürchten.

    Die Kräutermischung der Gletscherhexe

    Die Kräutermischung der Gletscherhexe

    Unglaublich aber wahr. So präsentiert sich die Geschichte von Aled und der Gletscherhexe Chloé, die am Trientgletscher wohl eine ganz besondere Kräutermischung in die Welt gebracht hat. Lesen Sie hier die Geschichte von Aled über die Gletscherhexe Chloé mit ihrem Bernhardiner grosser, kräftiger Hund.



    Es ist eine eigenartige Geschichte, die von der Gletscherhexe Chloé und dem Einsiedler Aled berichtet. Gehört diese Geschichte vielleicht nur zu den alten Sagen und Märchen? Oder verbirgt sich hier ein guter Teil Wahrheit? Wir wissen es nicht. Was wir jedoch wissen ist, dass mit der Gletscherhexe Chloé eine zauberhafte Kräutermischung in die Berge des Wallis kam, die jetzt auch zu kaufen ist. Natürlich unter dem Zeichen des Bernhardiners, der auch die Gletscherhexe Chloé auf ihren Wanderungen durch die Walliser Bergwelt an der französischen Grenze begleitet. Lesen Sie hier die sagenhafte Geschichte von Aled und der Gletscherhexe Chloé mit dem Bernhardiner Hund.

    • 21 min
    Der Zauberer Merlin und die Alpenhexe Gisberta haben „Merlins Träne“ entdeckt

    Der Zauberer Merlin und die Alpenhexe Gisberta haben „Merlins Träne“ entdeckt

    „Merlins Träne“ ist der wahre Kuss der Alpen In einer geheimen Séance haben der Zauberer Merlin und die Alpenhexe Gisberta eine feurig scharfe Sosse kreiert, die nicht ganz ohne Grund „Merlins Träne“ heisst. Lange wurde probiert und verworfen bis auf der Basis von Knoblauch und Amarillo-Chilis eine ganz besondere Sosse entstand, die von Kennern das … Continue reading "Der Zauberer Merlin und die Alpenhexe Gisberta haben „Merlins Träne“ entdeckt"

    • 4 min
    Das Restaurant Saaser Stube in Saas Fee begeistert mit einem Fondue Chinoise der einzigartigen Art im Wallis – Das Fleischfondue Alpenhexe

    Das Restaurant Saaser Stube in Saas Fee begeistert mit einem Fondue Chinoise der einzigartigen Art im Wallis – Das Fleischfondue Alpenhexe

    Neu auf der Menükarte im Restaurant Saaser Stube in Saas Fee ist ein Fondue Chinoise mit dem Name Fleischfondue Alpenhexe, das bereits im gesamten Saastal für Aufsehen sorgt. Das Alpenhexe Fondue Chinoise wird mit gutem Fleisch aus Bio-Haltung, einer besonderen Gewürzmischung und mit Brühe als Fondue Chinoise angeboten. Die Anzahl der Liebhaber dieser hexenhaft guten … Continue reading "Hier geht man gerne Essen: Saaser-Stube & Bar in Saas-Fee"

    • 5 min
    Interview mit einer Hexe ist eine zauberhafte Hexengeschichte voller Magie und mündet in einer magischen Wandlung und in der Alpenhexe Gewürzmischung aus den Schweizer Bergen. Zuviel Informationen auf einmal?

    Interview mit einer Hexe ist eine zauberhafte Hexengeschichte voller Magie und mündet in einer magischen Wandlung und in der Alpenhexe Gewürzmischung aus den Schweizer Bergen. Zuviel Informationen auf einmal?

    Interview mit der Hexe Gisberta Starten wir aber mit einer Geschichte: Eine sonderbare Geschichte Viele kennen sicherlich den Film „Interview mit einem Vampir“ mit Tom Cruise, Brad Pitt und vielen anderen Hollywood-Filmgrössen. Ein zauberhafter Film, der mich nach seinem Erscheinen 1994 schon sehr beeindruckt hat. Natürlich ist das nicht alles Phantasie, zum Teil erfundene Geschichten … Continue reading "Interview mit der Hexe Gisberta!"

    • 30 min
    Die acht Feiertage der Hexen und wie Sie diese besonders erleben und geniessen können

    Die acht Feiertage der Hexen und wie Sie diese besonders erleben und geniessen können

    Sie sind verschrien als die bösen oder guten Wesen aus zahlreichen Märchen, Sagen und Geschichten. Die Rede ist von Hexen, die als sagenumwobene Wesen nicht immer nur für Unheil und Furcht, sondern durchaus auch für besondere Erlebnisse und Naturkenntnisse stehen. Während in manchen Märchen die Hexen eher grausam und böse sind, haben sie sich im echten Leben der Menschen doch zumeist als hilfreich und gut erwiesen. Denken wir nur an die vielen Kräuterhexen, die ihr besonderes Wissen aus der Natur zur Heilung und Milderung vieler Krankheiten einsetzen konnten. Und das nicht nur in grauer Vergangenheit, sondern bis heute.



    Ein besonderes Beispiel dafür, was moderne Hexen können, ist die Gewürzmischung „Alpenhexe“, die zu vielen Gerichten die teuflisch gute Geschmacksnote einbringt. Zusammengestellt wird diese Gewürzmischung natürlich immer an geheimen Plätzen und unter den Klängen des Hexenliedes, das die besondere Untermalung für eine besondere Arbeit bietet. Wir haben uns das Leben der Hexen einmal näher angeschaut und dabei herausgefunden, dass es insgesamt acht Feiertage der Hexen gibt. Manche davon sind unter anderem Namen bekannt, andere wiederum erwecken wir aus der Versenkung des Vergessens.



    Und übrigens gibt es auch zu jedem dieser Feiertage eine besondere kulinarische Köstlichkeit, die wir Ihnen in unserer Rezeptsammlung gern näher vorstellen. Kommen wir aber zunächst zu den acht Feiertagen der Hexen.

    • 12 min
    Hexenlied Die Alpenhexe www.alpenhexe.ch

    Hexenlied Die Alpenhexe www.alpenhexe.ch

    Kennen Sie das Lied der Hexen? Hier können Sie es hören. Wir haben es bei einer geheimen Session der Hexen heimlich aufgezeichnet, als die zauberhaften Damen auf ihren Besen die geheime Gewürzmischung „Alpenhexe“ zusammengemischt haben. Das Lied und die aussergewöhnliche Gewürzmischung aus den Schweizer Bergen gibt es hier.

    • 4 min

Top Podcasts In Leisure

NPR
Critical Role
Clutterbug™
Si Robertson & Justin Martin
Trash Taste Podcast
geekandsundry