109 episodes

In unserer Gesellschaft verlieren mehr und mehr Menschen den Zugang zu sich Selbst. Innere Unruhe, Selbstzweifel und Unsicherheit sind oft die Folgen. Diese Gefühle können auf langer Zeit zermürbend sein. Ich möchte dich auf deiner Reise zu dir Selbst begleiten. Eine Reise, die dich weg von innerer Unruhe, Selbstzweifel und Unsicherheit und hin zum inneren Frieden, Mut und Eigenmacht führt. Hierfür habe ich die Märchen-Challenge ins Leben gerufen. Persönlichkeitsentwicklung verpackt in einer zeitlosen Geschichte. Mehr Infos: https://meditation-challenge.de/

Andrej Uhrich - Podcast Andrej Uhrich

    • Health & Fitness

In unserer Gesellschaft verlieren mehr und mehr Menschen den Zugang zu sich Selbst. Innere Unruhe, Selbstzweifel und Unsicherheit sind oft die Folgen. Diese Gefühle können auf langer Zeit zermürbend sein. Ich möchte dich auf deiner Reise zu dir Selbst begleiten. Eine Reise, die dich weg von innerer Unruhe, Selbstzweifel und Unsicherheit und hin zum inneren Frieden, Mut und Eigenmacht führt. Hierfür habe ich die Märchen-Challenge ins Leben gerufen. Persönlichkeitsentwicklung verpackt in einer zeitlosen Geschichte. Mehr Infos: https://meditation-challenge.de/

    # 108 - Dein Psychologisches Immunsystem

    # 108 - Dein Psychologisches Immunsystem

    Ich erhalte immer wieder Emails von Mitglieder der Märchen-Challenge. Sehr oft geht es dann um den "richtigen" Umgang mit negativen Gefühle. Hier geht es also um Angst, Zweifel, Scham, Kontrollverlust und harsche Selbstkritik. In der heutigen Folge möchte ich mit dir über dein psychologisches Immunsystem sprechen. Dieses System kann dir helfen mit deinen negativen Gefühlen auf die richtige Art und Weise um zugehen. Lass dich inspirieren. Nimm das mit, was du gerade als nützlich empfindest. Wie ich immer sage: Du bist der Experte oder die Expertin deines Lebens. Du weißt am besten, was dir gut tut. 

    Übrigens: Wenn du Fragen zu der Märchen-Challenge oder zu anderen Themen hast, dann kannst du auf der Anchor-Seite mir eine Sprachnachricht hinterlassen. Vielleicht werde schon in der nächsten Folge auf deine Frage eingehen: https://anchor.fm/andrejuhrich

    • 20 min
    #107 - Traust du dich hinzuschauen?

    #107 - Traust du dich hinzuschauen?

    Wir alle haben psychologische Wunden. In allen von uns herrscht ein wenig Chaos. Vielleicht hast du hier ein Pflaster auf diesen Wunden drauf. Vielleicht hast du Angst das Pflaster aufzumachen und wirklich hinzuschauen. Vielleicht führt dich diese Wunde zurück in deine in deine Kindheit. Vielleicht bedeutet sie, dass du lernen musst für dich besser einzustehen. Vielleicht musst dich von deinen jetzigen Freunden trennen, da sie dir nicht gut tun und dir neue suchen... Vielleicht, vielleicht, vielleicht... Dann lieber erst gar nicht hinschauen. Lieber noch ein Pflaster drauf. In dieser Folge geht es um innere Arbeit und warum die meisten Menschen sich nicht trauen mit der inneren Arbeit zu beginnen. 

    • 16 min
    106 - Innere Konflikte, Selbsttäuschung und deine drei Persönlichkeiten

    106 - Innere Konflikte, Selbsttäuschung und deine drei Persönlichkeiten

    Hast du auch mal etwas gemacht, was dir nicht gut tat? Vielleicht wusstest du sogar ganz genau, dass dies dir nicht gut tut? Trotzdem hast du dich dafür entschieden. Im Nachhinein dachtest du dir dann:: "Warum habe ich dies bloß gemacht? Wo ich bloß?

    Nun, ich denke, wir alles kennen solche Situationen. Was passiert da eigentlich mit uns?

    Manchmal spüren wir auch diese innere Zerrissenheit. Als ob ein Teil in die eine Richtung und ein anderer Teil in die andere Richtung möchte. Hieraus kann sogar ein innerer Kampf/Konflikt entstehen.

    In der heutigen Folge möchte ich mit dir dein Innenleben etwas genauer anschauen. Dafür machen wir eine Reise in das alte Griechenland. Es wird spannend.

    • 44 min
    105 - Die Entwicklungsstufen des Denkens...

    105 - Die Entwicklungsstufen des Denkens...

    Wir nehmen die Welt um uns herum nicht nur wahr, wir konstruieren sie auch aktiv. In diesem Moment trägst du nämlich ein mentales Modell der Realität in dir. Dieses Model hilft dir, dich in der Wirklichkeit zu orientieren und Entscheidungen zu treffen. Wo kommt dieses Modell aber her? Hast du es ganz alleine erschaffen? Sicherlich nicht! Du hast die Informationen und Lehren benutzt, die dir die Umwelt gegeben hat. Also deine Familie, Schule und Medien usw. . Wir alle haben so ein Modell! Was ist aber, wenn das gleiche interne Modell, was uns Sicherheit gibt, uns auch gleichzeitig einengt? Die gleichen Prinzipien und Kategorien, die unsere Realität ordnen, sperren uns auch in ihr ein. Wie gehen wir damit um? In der heutigen Folge stelle ich dir die Entwicklungsstufen des Denkens vor. Eine bestimmte Art und Weise des Denken kann dir nämlich helfen aus deinem jetzigen Realitätskonstrukt schrittweise auszusteigen und stufenweise ein neues - ganz auf dich eingestimmtes - zu formen. Neugierig? Gut! Denn in dieser Folge tauchen wir tief in die Strukturen deines Denkens ein. Los geht's!

    • 48 min
    104 - Wem kannst trauen?

    104 - Wem kannst trauen?

    Unser Gesellschaft wird immer pluralistischer. Es gibt mehr Meinungen, Überzeugungen und Weltbilder in unsere Gesellschaft als jemals zuvor. Wie können wir in dem Ozean des Rauschens für uns das Signal erkennen, dass die Realität am besten wieder spiegelt. Mit anderen Worten: Wem können wir trauen, wenn es um Wahrheit geht? Wie erschaffen wir für uns die richtigen Überzeugungen und Wahrheitsstrukturen mit denen wir uns am besten in der Realität orientieren können? Auf diese und andere Fragen gehe ich in dieser Folge ein.

    Wie hat dir diese Folge gefallen? Hast du Fragen? Anregungen? Kritik? Schreib mir einfach eine Email: andrej@meditation-challenge.de

    • 44 min
    103 - Wie wirklich ist deine Wirklichkeit?

    103 - Wie wirklich ist deine Wirklichkeit?

    Wir alle haben ein Konstrukt von der Wirklichkeit. Dieses Konstrukt (also Überzeugungen, Glaubenssätze etc.) hilft uns uns in der Welt zu orientieren. Wie nah an der "objektiven Wirklichkeit" ist aber dieses Konstrukt? Glaubst du, du hast Fehler in deiner intern kreierten Wirklichkeit? In dieser Folge möchte ich mit dir zusammen erkunden, wie wir diese Wirklichkeit eigentlich formen. Welche internen Mechanismen benutzen wir? Warum ist es manchmal so schwer sich Fehler im Bau der eigenen Wirklichkeit einzugestehen? Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann gerne teilen ;)

    • 39 min

Top Podcasts In Health & Fitness