39 episodes

Wir haben 40 deutschsprachige Autor*innen auf die Reise geschickt: Für das ARD Radiofestival 2020 haben sie exklusive Texte zum Thema Reisen geschrieben, ob Fantasiereisen, erinnerte Reisen, Zeitreisen oder Reisen durch das eigene Zimmer. Darunter sind prominente Autor*innen wie Marcel Beyer, Doris Dörrie oder Jackie Thomas, aber auch bislang weniger bekannte Schriftsteller*innen wie Cihan Acar, Yael Inokai oder Lisa Kreißler.

ARD Radiofestival. Lesun‪g‬ SWR

    • Books

Wir haben 40 deutschsprachige Autor*innen auf die Reise geschickt: Für das ARD Radiofestival 2020 haben sie exklusive Texte zum Thema Reisen geschrieben, ob Fantasiereisen, erinnerte Reisen, Zeitreisen oder Reisen durch das eigene Zimmer. Darunter sind prominente Autor*innen wie Marcel Beyer, Doris Dörrie oder Jackie Thomas, aber auch bislang weniger bekannte Schriftsteller*innen wie Cihan Acar, Yael Inokai oder Lisa Kreißler.

    Hans Christoph Buch: „Afrikanische Spiele“

    Hans Christoph Buch: „Afrikanische Spiele“

    In den 1970er-Jahren reist der leidenschaftliche Radfahrer Adolf Merx nach Guinea ein und wird festgenommen. Im Land von Sékou Touré erlebt der Zweiradfan einen kuriosen Aufstieg und Fall. Nach einer wahren Begebenheit.

    • 25 min
    Helga Bürster: „Zum Fluss“

    Helga Bürster: „Zum Fluss“

    Während ihre Nachbarn beim Start in den Campingurlaub mit allerlei Problemen zu kämpfen haben, sehnt sich die alte Ilse nach einem Ort, der für sie fast mythische Bedeutung hat – weil er ganz nah ist und dennoch unerreichbar fern.

    • 24 min
    Kenah Cusanit: „Partisanenhaus“

    Kenah Cusanit: „Partisanenhaus“

    Dreihundert Jahre in der Geschichte eines Ortes. Verbunden, neu arrangiert, mit unserer Gegenwart zusammengeführt. Auf ehemals flüssigem Grund bringt Kenah Cusanit Rebellen und einen Dichter zusammen.

    • 24 min
    Kerstin Preiwuß: „Dein Koffer“

    Kerstin Preiwuß: „Dein Koffer“

    Der Koffer gehört zum Reisen. Doch wenn das ganze Leben eine Reise ist? Dann besitzt wohl jeder Geburt von Geburt an seinen Koffer: Er ist ein Umriss, der sich „mit allen Dingen, die das Dasein hergibt“ füllt. Ist er Zeit? Ist er Raum?

    • 24 min
    Martin Mosebach: „Mit Henry James in Venedig“. Eine Erzählung exklusiv für die ARD Kulturprogramme

    Martin Mosebach: „Mit Henry James in Venedig“. Eine Erzählung exklusiv für die ARD Kulturprogramme

    Der Büchnerpreisträger Martin Mosebach gilt als „Erzähler von weltweitem Horizont“. Mit seiner Erzählung schickt er uns auf eine Reise nach Venedig – freilich nicht ohne klassische Literatur im Gepäck.

    • 24 min
    Yael Inokai: „Der Anständige“

    Yael Inokai: „Der Anständige“

    Ein Mann bittet um Entschuldigung. Ein anständiger Mann. Aber warum verwehrt es ihm der Erzähler? Nach und nach entblättert sich eine Geschichte über die Schrecken politischer Systeme.

    • 24 min

Top Podcasts In Books

More by SWR