11 episodes

Cat!apult ist der neue Podcast über Start-ups mit grossen Ideen. Der Podcast ist eines der Formate von Binary Dreams, das Magazin rund um Daten und neue Technologien.

Binary Dreams - Cat!apult Binary Dreams

    • News

Cat!apult ist der neue Podcast über Start-ups mit grossen Ideen. Der Podcast ist eines der Formate von Binary Dreams, das Magazin rund um Daten und neue Technologien.

    Vialytics - Das intelligente Management der Strassen

    Vialytics - Das intelligente Management der Strassen

    Die Kontrolle vom Zustand der Strassen ist wichtig, beansprucht aber ganz schön viel Zeit. Mit einem intelligenten Strassen-Management-System schafft das deutsche Start-up Vialytics genau da Abhilfe. Achim Hoth ist Co-Founder und CTO des Unternehmens und spricht im Podcast über Schlaglöcher und Netzrisse und wie es das menschliche Auge, Computer Vision und künstliche Intelligenz mit Strassenschäden aufnehmen.

    Für das Start-up Vialytics sind Strassen «mehr als Asphalt». Der Zustand der Strassen betrifft schlussendlich alle irgendwie. Entsprechend wichtig ist die Arbeit zur Erfassung des Zustands der Infrastruktur und zu deren Erhalt und Verbesserung. Viele Gemeinde- respektive Kommunalverwaltungen leiden unter Personalmangel. Da hilft es nicht, dass das Erfassen des Zustands der Infrastruktur eine zeitraubende Tätigkeit ist, die das menschliche Auge und Gehirn rasch an die Grenzen bringt. In der elften Ausgabe des «cat!apult»-Podcasts spricht Achim Hoth vom Start-up Vialytics über eine funktional einfache, technisch aber komplexe KI-Lösung zur Verbesserung des Prozesses: Mittels Smartphone erkennt das System den Zustand der Strassen und schlägt automatisiert Massnahmen zum Erhalt und Unterhalt der Infrastruktur vor.

    • 17 min
    Pollen-Monitoring mit künstlicher Intelligenz

    Pollen-Monitoring mit künstlicher Intelligenz

    Pionierleistung: Das Start-up Swisens hat ein KI-basiertes Pollen-Monitoring entwickelt, das uns in Echtzeit sagt, was da alles in der Luft ist. Meteo Schweiz nutzt die Technologie ab diesem Jahr, in Australien rettet sie Leben. In der zehnten Ausgabe unseres Podcasts spricht Gründer und Geschäftsführer Erny Niederberger darüber, wie ihr Ansatz das Pollen-Monitoring revolutioniert und was mit ihrer Technologie noch alles möglich ist.
    Alle freuen sich über den Frühling! Alle? Nicht ganz: Wenn Bäume und Blumen in Blüte stehen, sind auch viele Pollen in der Luft – für Menschen mit Allergien und Intoleranzen ein ernstes Problem. Bislang erfolgt die Pollenmessung in manueller Arbeit, die nur mit Verzögerung Resultate liefert. Das Luzerner Start-up Swisens hat nun aber ein KI-basiertes Pollen-Monitoring entwickelt, das den Prozess revolutioniert und seit diesem Frühjahr auch vom Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie genutzt wird. Im Podcast spricht Erny Niederberger, Geschäftsführer und einer der Gründer des Start-ups darüber, wie das System funktioniert, was es von bisherigen Methoden unterscheidet und wie wenig wir Menschen über Aerosole wissen.

    • 16 min
    Caru - der digitale Mitbewohner

    Caru - der digitale Mitbewohner

    Unsere Gesellschaft muss sich Entwicklungen wie dem Pflegekräftemängel oder der Überalterung stellen - das Zürcher Age- und HealthTech-StartUp Caru arbeitet an einer Technologie, die genau diese Probleme angehen soll. Mit einem digitalen Mitbewohner bringt das Unternehmen die Technik näher an den Menschen und seine Bedürfnisse - bis ins hohe Alter. 

    Dr. Susanne Droescher hat das Unternehmen gegründet und spricht mit uns in der neunten Cat!apult-Folge darüber, wie das mit dem "Älter werden" aussieht, wenn künstliche Intelligenz und Daten zum Einsatz kommen. 

    • 21 min
    PXL Vision - Die Identifikation der Zukunft

    PXL Vision - Die Identifikation der Zukunft

    Ausweis, bitte - wer sich in letzter Zeit identifizieren musste, hat dies womöglich mit Unterstützung von künstlicher Intelligenz getan. Das Schweizer Start-Up PXL Vision stellt eine Technologie, die eine vollständig automatisierte, digitale Identifikation ermöglicht - in 30 Sekunden und nur 2 Schritten. Doch was passiert mit den Daten und könnte eine solche Technologie auch missbraucht werden? 

    In der aktuellsten Ausgabe des Cat!apult-Podcasts spricht Karim Nemr, Chief Business Officer von PXL Vision, über Sicherheit und Daten, Gefahren und Chancen, die sich durch den technologischen Fortschritt ergeben. 

    • 18 min
    Scailyte - Discovering diseases with artificial intelligence

    Scailyte - Discovering diseases with artificial intelligence

    Often, those who become seriously ill need luck in disguise: only if the diagnosis is made in time can the disease also be treated successfully. Many seriously ill people are denied this - the main reason for this is the complexity of many diseases.
    The scientist and Scailyte COO Dr. Corinne Solier is working with her company on an AI-based technology that enables precise and rapid detection of diseases. In the Cat!apult podcast, she explains how it works and shows confidence in being able to clearly improve disease diagnostics by means of technology.

    • 19 min
    Aegis Rider - Mit AR & KI sicherer unterwegs

    Aegis Rider - Mit AR & KI sicherer unterwegs

    Mittels Augmented Reality und Machine Learning macht ein Start-up aus der Schweiz das Motorradfahren sicherer. Ein Helmvisier hilft Motorradfahrern auf der Ideallinie zu bleiben und mögliche Gefahren richtig einzuschätzen – «Aegis Rider» ist Thema in der sechsten Ausgabe unseres Podcasts.

    Ab diesem Frühjahr sind sie für alle Neufahrzeuge europaweit obligatorisch: Sicherheitseinrichtungen wie intelligente Geschwindigkeitsunterstützung und fortschrittliche Notbrems-Assistenzsysteme. Motorräder sind von dieser Regelung ausgenommen – aus gutem Grund? Ausgerechnet hier ist die Zahl der tödlichen Unfälle steigend, wie etwa ein Blick in die Unfallstatistiken Deutschlands zeigt.

    Aus einem Forschungsprojekt der ETH Zürich entstanden, will das Start-up «Aegis Rider» unter Gründr Simon Hecker dieser Entwicklung entgegenwirken. Der passionierte Motorradfahrer hat ein System entwickelt, das per Augmented Reality und künstlicher Intelligenz das Motorradfahren sicherer macht – und Fahrfreude weiterhin garantiert.
    Im «cat!apult»-Podcast spricht Simon Hecker über das in einem Helm integrierte Visier, das Motorradfahrenden wichtige Informationen zum Streckenverlauf gibt, erklärt den technischen Prozess und sinniert über Freiheit und Fahrfreude und weitere Anwendungsmöglichkeiten.

    • 16 min

Top Podcasts In News

The New York Times
The Daily Wire
NPR
Serial Productions
Crooked Media
The Daily Wire