78 episodes

Begleitet Maurice Kaulbach, Marian Sura und Peter Schwedes bei ihrem ganz persönlichem Trashtalk aus der Karpfenszene. Eine lockere Talkrunde unter drei Freunden die über das schönste Hobby der Welt quatschen...frei heraus, direkt und echt.  Aktuelle Themen, Tipps und Tricks, sowie neues aus der Tackle-Industrie und Szene nehmen sich die drei in ihrer gewohnt lockeren Art zur Brust.

Wer dabei jedes Wort auf die Goldwaage legt und keinen Niveaulimbo tanzen kann, ist hier falsch. Der Carpy-Podcast ist ein Podcast der sicher seine Ecken und Kanten haben wird, der seinen Rhythmus und sich selbst finden wird und der euch einfach unterhalten soll. Das Ganze ist nicht immer bitterernst, dafür mit viel Leidenschaft und einer großen Portion Humor. Locker und interaktiv gestaltet, damit auch die Hörer Gehör finden und wir euch kurzweilige, lustige, aber auch tiefgründige Unterhaltung bieten können. 

Stellt euch ganz einfach vor, ihr sitzt mit den dreien zusammen beim Angeln…lehnt euch zurück, öffnet ein Bierchen und hört ihnen zu.

Carpy - der „einfach geil angeln" Podcast Maurice Kaulbach, Peter Schwedes, Marian Sura & die Carpykätzchen

    • Leisure

Begleitet Maurice Kaulbach, Marian Sura und Peter Schwedes bei ihrem ganz persönlichem Trashtalk aus der Karpfenszene. Eine lockere Talkrunde unter drei Freunden die über das schönste Hobby der Welt quatschen...frei heraus, direkt und echt.  Aktuelle Themen, Tipps und Tricks, sowie neues aus der Tackle-Industrie und Szene nehmen sich die drei in ihrer gewohnt lockeren Art zur Brust.

Wer dabei jedes Wort auf die Goldwaage legt und keinen Niveaulimbo tanzen kann, ist hier falsch. Der Carpy-Podcast ist ein Podcast der sicher seine Ecken und Kanten haben wird, der seinen Rhythmus und sich selbst finden wird und der euch einfach unterhalten soll. Das Ganze ist nicht immer bitterernst, dafür mit viel Leidenschaft und einer großen Portion Humor. Locker und interaktiv gestaltet, damit auch die Hörer Gehör finden und wir euch kurzweilige, lustige, aber auch tiefgründige Unterhaltung bieten können. 

Stellt euch ganz einfach vor, ihr sitzt mit den dreien zusammen beim Angeln…lehnt euch zurück, öffnet ein Bierchen und hört ihnen zu.

    Carpy Podcast #76 - Cancel Cultutre und Bach Abenteuer

    Carpy Podcast #76 - Cancel Cultutre und Bach Abenteuer

     Fast die Hälfte des Jahres 2024 ist Geschichte und der Frühling steckt in seinen letzten Zügen. Das Unwort 2024 wird wohl nach dieser ersten Jahreshälfte Regen sein. Aber jetzt zur 76. Folge des "einfach geil Angeln" Podcasts und unseren drei Carpytäne. Wir starten mit einer sehr traurigen Nachricht, die alle sehr mitgenommen hat. Eine echte Koryphäe, Thomas Talga ist von uns gegangen...  Mit einem Klos im Hals, kommen die drei direkt auf ein gesellschaftliches Phänomen, welches in der Angelszene leider immer mehr Einzug erhält. Konsens aus der Diskussion: wir können uns das Leben auch schwer machen. Interessante Zusendungen gab es ebenfalls zu den Themen: Rapflanden und fressen Karpfen Kaulquappen.  Schon sind wir bei wer war angeln. Peter berichtet von seiner Session mit seinen beiden Töchtern und seinem Ausweich-Instand-Overnighter. Eine lange angekündigte Zusammenkunft ist Realität geworden: Maui und Peter waren mit Ultra-Light Tackle am Bach. Aber so ganz, haben die Bartelträger sie nicht in Ruhe gelassen. Prädikat: total hörenswert.  Und schon sind wir bei der Hörerfrage: Alternative Köder und Köder die Großväter benutzte.  Jetzt aber Köpper rein in die 76. Folge Carpy-Podcast.  Einfach geil angeln! Eure Caryptäne 

    • 2 hr 4 min
    Carpy Podcast #75- Von hüfthohen Rod-Pods und Rapflanden

    Carpy Podcast #75- Von hüfthohen Rod-Pods und Rapflanden

     Was zum Teufel ist ein Rapfland? Drehen die Carpytäne jetzt total durch? Nein, unser Hobbybiologe Brassenbritta Sura, deckt das Geheimnis in dieser 75. Jubiläumsfolge fundiert auf. Ja. ihr habt richtig gelesen: den Carpy-Podcast gibt es mittlerweile seit 75 (in Worten: FÜNFUNDSIEBZIG) Folgen. Eigentlich werden Jubiläumsfolgen immer mit einem feuchtfröhlichen Treffen zelebriert, leider hat es zu dieser besonderen Folge nicht geklappt. Nichtsdestoweniger, kann sich diese Folge inhaltlich „Jubilaumsfolge“ schimpfen lassen. Euch erwarten jede Menge Themen rund um das geilste Hobby der Welt. Vor allem haben alle drei einen Sack voll von ihren Angelsessions zu berichten. Einen kleinen Spoiler bekommt ihr: Marian hat sowas von abgeliefert und Maurice auch… und unser drillender T-Rex? Ihr müsst es euch anhören.  Die Hörerfrage dreht sich rund um das gelobte Land: Frankreich! Unser guter Freund Helmut Groß, Inhaber von Baitservice Straubing, hat für die kommende Folge ein richtig fettes Baitpaket zusammengestellt.  So und jetzt Play drücken und ihr erfahrt, was es mit den „hüfthohen Rodpods“ auf sich hat…😉 

    • 2 hr 31 min
    Carpy Podcast #74 - Die geflochtene vom Bahnhof Zoo

    Carpy Podcast #74 - Die geflochtene vom Bahnhof Zoo

    Der Mai ist da! In den sozialen Medien sind die allseits bekannten Maibock-Jäger wieder schwer aktiv und posten ihre Frühjahrsböcke. Unsere drei kapitalen Carpy-Mai-Böckchen, Maurice, Marian und Peter haben sich wieder hinter ihren Mikrophonen eingefunden und brandheiß für euch die 74. Folge Carpypodcast aufgenommen.Zu anfangs war es ein Scherz, doch mittlerweile ist das Thema Popup-Farben seit zwei Folgen zu einer Art Grundsatzdiskussion erwachsen und wird seitens der Zuhörer mit vielen Nachrichten befeuert. Farbe mehrfach tauschen, verscheuchen grelle Farbe die Fische und warum laufen eigentlich gelbe Poppis so gut. Fragen über Fragen zu einem simplen Thema, aber dafür sind die Carpytäne da, um Licht oder sagen wir Farbe ins Dunkle zu bringen. Neben einigen News aus der Szene und der Tacklebranche, kommt der neue Balaton Karpfenrekord auf den Tisch und wird seziert.Und dann sind wir schon bei „wer war angeln“. Diesmal waren alle drei angeln und haben die Säcke voll mit Storys rund um ihre Sessions. Marian tobt sich in Holland aus, Maui an seinen Seen und Peter kämpft gegen das anhaltende Hochwasser. Maui erzählt in diesem Trilog sein Hack für punktgenaues Angeln. Ein Kniff, welche Distanzsticks überflüssig macht.Kaum warm gehört, sind wir schon bei der Hörerfrage. Diesmal geht es um die drei unnötigsten Tackle Käufe der drei Carpytäne. Oh ha…was da alles auftaucht – seid gespannt.Jetzt aber Schluss mit Lesen – jetzt gibt es die 74. Folge Carpypodcast Breitseite auf die Lauscher. Lehnt euch zurück, Bierchen öffnen und einfach geil angeln.Eure Carpytäne!

    • 2 hr 33 min
    Carpy Podcast #73 - Leuchtkörper und Full House am Lac

    Carpy Podcast #73 - Leuchtkörper und Full House am Lac

    Hier ist sie, die 73. Folge Carpy Podcast. Mit großen Schritten geht es zum nächsten Jubiläum.

    Peter ist leicht Jetlag geschädigt aus dem Urlaub zurück und das Trio-Infernale ist wieder vereint.
    Nach der sehr deepen letzten Folge, gibt es nach einem kurzen Rückblick darauf, viele interessante Themen zu besprechen. Zum Beispiel, dass Deutschlands beliebtester True-Crime-Podcast, der sich sonst nur mit echten Verbrechen auseinandersetzt, sich auf einmal mit Catch&Relase beschäftigt.
    Peter erzählt zudem von seinen „Tackle Wartungen“ und Maurice ist auf der Suche nach einem schicken neuen Stuhl. Nach einem kurzen Exkurs in Mauis Vereinsangeln und Marians ersten Karpfenkontakt im neuen Jahr bringt Peter eine Rotary Frage in den Podcast, die sich, man höre und staune, auf Pop-Up Farben bezieht. NO JOKE ;)

    Die Hörerfrage beschäftigt sich grob gesagt mit dem Thema Angeldruck. Aber wir wollen hier nicht zu viel verraten. Genießt die 73. Ausgabe. Wir wünschen gute Unterhaltung.

    • 1 hr 54 min
    Carpy Podcast #72 - Angelburnout

    Carpy Podcast #72 - Angelburnout

    Da ist sie, die 72 Folge des Carpy Podcasts.  Diesmal hat sich das Duo Maurice und Marian, hä stopp bitte was?! Ja richtig gehört - Carpytän Schwedes wurde outgesourct. Nein natürlich nicht, aber Papa Peter ist im wohlverdienten Familienurlaub und aufgrund dessen diesmal nicht am Start. Dies hat uns natürlich nicht davon abgehalten, die Mikros zum Glühen zu bringen und in gewohnter Manier einfach geil Podcast zu machen. Grüße nach Thailand, Peter.  Ebenfalls aus dem Urlaub zurück ist Maui. Nach einem kleinen Exkurs von Lanzarote in Richtung holländische Küste greifen die Beiden das Thema ,,Location''an neuen Gewässern für die bevorstehende Saison auf. Top Tipps oder einfach nur herumlaufen und auf sein Bauchgefühl hören?! Was beachten die Beiden, was ist Ihnen hier gerade zu Beginn sehr wichtig und warum kommt Maui´s Lotpose noch oft hoch?! Ach ja und warum ist die DEEPER App hier hilfreich?!  Hiernach geht es weiter mit tollen Hörerpaketen von Euch - bei Kaulbach ist wieder einiges geiles angekommen und das wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Danke hierfür.  Folgend widmen die Beiden sich einem Thema, welches gesellschaftlich gerne unter den Teppich gekehrt wird und sich neben massiven persönlichen Problemen auch auf die Passion und weitere Lebensbereiche auswirken kann. Maui und Marian lassen Euch sehr tief - und wenn wir tief sagen, dann meinen wir tief, in Ihre persönlichen Erfahrungen, Erlebnisse und Ansichten zum Thema Angeldepression/Burnout einblicken. Das Gespräch entwickelt sich zum ,,Deep Talk'' und wird hoffentlich in jeglicher Form zum Nachdenken anregen!  So und jetzt zurücklehnen, Kaltgetränk öffnen und Carpy-Podcast genießen.  Wir wünschen gute Unterhaltung.

    • 2 hr 18 min
    Carpy Podcast #71 - Die Fischwirtin Anna

    Carpy Podcast #71 - Die Fischwirtin Anna

    Was sollen wir jetzt und hier schreiben!? Es ist passiert…wir haben es getan…diese 71. Folge bricht einen dreijährigen Bann und betritt ein wackeliges Thema im Bereich Karpfenanglen. Und zwar Frauen! Es wird euch nicht Babsi oder Claudia mit ihren zarten Stimmen das Gehör versüßen, sondern Anna. Anna ist die erste Frau im Carpy-Podcast. Anna ist Fischwirtin und das Brain hinter den Youngfihermen. Dem ein oder anderen aufmerksamen Hörer werden die Youngfishermen etwas sagen, wem nicht, dann hört gut zu. Denn was Anna uns von ihrer Tätigkeit berichtet, ist von schockierend bis beruhigend, was mit welchen Themen diese Organisation sich beschäftigt und was sie alles auf die Beine gestellt haben. An dieser Stelle ein dickes fettes Dankeschön für die Teilnahme in dieser Runde. Selten haben die Carpytäne eine solche geballte Kompetenz im Podcast gehabt. Von den Youngfishermen zu unseren braunen Lieblingen und der Rubrik „wer war angeln“. Peter hat die Saison am Rhein eröffnet. Hat er gefangen oder bitterlich geblankt?  Und schon sind wir bei der Hörerfrage gelandet. Der Carpy Zufallsgenerator hat eine ganz prekäre Frage ausgelost. Thema: Kampf der Generationen. Wissen und können die alten alles besser oder sollten die jungen Wilden auch mal der älteren Generation was mitgehen. Die drei sind zu diesem heiß diskutierten Thema wieder unter sich und toben sich richtig aus.  Wir wünschen euch eine gewichtige Osterzeit! Geht einfach geil Angeln und fangt neben dicken Fischen, jede Menge unvergessliche Momente ein!  Die Carpytäne 

    • 2 hr 13 min

Top Podcasts In Leisure

Critical Role
Critical Role
Duck Call Room
Si Robertson & Justin Martin
Kinda Funny Gamescast: Video Game Podcast
Kinda Funny
ClutterBug - Organize, Clean and Transform your Home
Clutterbug
Car and Driver's Into Cars
iHeartPodcasts
Tales from the Stinky Dragon
Stinky Dragon

You Might Also Like

CARPLIFE
Benjamin Versemann und André Börner
KarpfenKompass - Wir leben angeln!
KarpfenKompass - Pierre Freund, Florens Rave, Rene Lieke
Successful Baits Podcast
Successful Baits
Carpzilla
Carpzilla
Waller-Flüsterer
Benjamin Gründer
Verbrechen der Vergangenheit
RTL+ / GEO EPOCHE / Audio Alliance