34 min

DDCAST 46 – Dieter Brell ‚Nachhaltigkeit sichtbar machen‪‘‬ DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

    • Design

Dieter Brell ist ein Allround-Gestalter. Sein Studio 3deluxe entwirft von Gebrauchsgegenständen über Innenarchitekturen und städtische Plätze bis hin zu Schiffen zu ziemlich alles. Besondere Aufmerksamkeit weckte der, selbstbeauftragte, visionäre Vorschlag für einen grünen Umbau des Times Square in New York. Die Designer*innen von 3deluxe sind seit mehr als zwei Jahrzehnten Spezialisten für die Entwicklung von visionären Ideen und insbesondere für deren Visualisierung. Wie man neue Ideen, Konzepte, Denkweisen durch exzellente Visualisierung gesellschaftsfähig machen kann wissen wir spätestens seit Walt Disneys wirkmächtigen Zukunftsbildern für die Weltausstellung in Queens, NY. In Friedrich von Borries‘ Buch „Klimakapseln“ (Suhrkamp, 2010) wird uns eine regelrechte Galerie solcher visualisierter Visionen vorgestellt, die teils massive Reaktionen auslösten. Mit Dieter Brell reden wir über die Kraft der Visualisierung, über sein Arbeitsgebiet „Ocean“ und darüber, was junge Designer*innen heute mitbringen müssen, um sich im Markt etablieren zu können.

Dieter Brell ist ein Allround-Gestalter. Sein Studio 3deluxe entwirft von Gebrauchsgegenständen über Innenarchitekturen und städtische Plätze bis hin zu Schiffen zu ziemlich alles. Besondere Aufmerksamkeit weckte der, selbstbeauftragte, visionäre Vorschlag für einen grünen Umbau des Times Square in New York. Die Designer*innen von 3deluxe sind seit mehr als zwei Jahrzehnten Spezialisten für die Entwicklung von visionären Ideen und insbesondere für deren Visualisierung. Wie man neue Ideen, Konzepte, Denkweisen durch exzellente Visualisierung gesellschaftsfähig machen kann wissen wir spätestens seit Walt Disneys wirkmächtigen Zukunftsbildern für die Weltausstellung in Queens, NY. In Friedrich von Borries‘ Buch „Klimakapseln“ (Suhrkamp, 2010) wird uns eine regelrechte Galerie solcher visualisierter Visionen vorgestellt, die teils massive Reaktionen auslösten. Mit Dieter Brell reden wir über die Kraft der Visualisierung, über sein Arbeitsgebiet „Ocean“ und darüber, was junge Designer*innen heute mitbringen müssen, um sich im Markt etablieren zu können.

34 min