218 episodes

Sie sind wie das wahre Leben. Wie Optimist und Pessimist. Wie Feuer und Wasser. Im wöchentlichen WELT-Podcast diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags.
Wer mitreden will, muss ihnen zuhören. Wer sein Geld besser investieren will, sollte das Gleiche tun. Wer kluge Unterhaltung sucht, kommt an diesem ungleichen Paar nicht vorbei.

Jeden Dienstag neu.

Feedback und Themenanregungen gern an presseteam@welt.de.

Deffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT WELT Podcasts

    • Business
    • 4.8 • 12 Ratings

Sie sind wie das wahre Leben. Wie Optimist und Pessimist. Wie Feuer und Wasser. Im wöchentlichen WELT-Podcast diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags.
Wer mitreden will, muss ihnen zuhören. Wer sein Geld besser investieren will, sollte das Gleiche tun. Wer kluge Unterhaltung sucht, kommt an diesem ungleichen Paar nicht vorbei.

Jeden Dienstag neu.

Feedback und Themenanregungen gern an presseteam@welt.de.

    Investieren wie Yale und Harvard – das ist das perfekte Portfolio

    Investieren wie Yale und Harvard – das ist das perfekte Portfolio

    Während Deffner in den Flitterwochen weilt, hat sich Zschäpitz einen Ex-Investmentbanker und Börsen-Professor an die Seite geholt. Zusammen mit Holger Graf klärt er Karrierefragen, diskutiert Chancen bei Tech und verrät, warum der Momentum-Ansatz doch nicht funktioniert.

    Weitere Themen:

    Spannungen zwischen den Supermächten – was der Pelosi-Besuch in Taiwan für die Börsen bedeutet.

    Praktikum oder Job – Auf welche Frage Ihr Euch beim Vorstellungsgespräch im Investmentbanking vorbereiten solltet.

    Survivorship bias - Warum die meisten Wikifolios nicht funktionieren.

    Investieren in alternative Investments – wie jeder im Geschäft mit Musikrechten mitmischen kann.

    Grüne Bankberatung – was sich ab jetzt für Sparer ändert.

    Dirk Müller, Frank Thelen & Co – Welchen Grundfehler Promifonds haben.

    Sparer-Pauschbetrag – Warum eine Anhebung auf 1000 Euro viel zu niedrig ist.

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    +++Werbung+++
    AG1 von Athletic Greens ist das tägliche Ritual für Gewinner- ob im Alltag, im Business oderim Sport. Mit 75 Inhaltsstoffen unterstützt der tägliche Drink die Nährstoffversorgung undoptimiert die eigene Ernährung- und das in nur 60 Sekunden!
    Jetzt unter athleticgreens.com/deffnerzschaepitz zur ersten Bestellung von AG1 im Abo einen Jahresvorrat Vitamin D und 5 praktische Travel Packs gratis on Top erhalten.

    • 1 hr 38 min
    Euro-Sorgenkind Italien – Untergang oder historische Chance?

    Euro-Sorgenkind Italien – Untergang oder historische Chance?

    In einer deutsch-italienischen Ko-Produktion feiern die beiden Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz den Junggesellen-Abschied von Deffner und Zschäpitz berichtet live aus Italien und nennt grüne Aktien mit Sonnen-Fantasie.

    Weitere Themen:
    Deffner rappt seine beiden besten Börsenweisheiten und teilt die Erkenntnisse aus vier Jahren DuZ-Partnerschaft.
    Deffner kürt eine Lithium-Aktie zum Bullen und sieht Potenzial für Gold-Wert.
    Zschäpitz hat die italienische Börse nach grünen Aktien durchgescannt und er gibt nicht nur ein Update vom Nutella-Index.
    Zschäpitz erzählt von der neuen Fitness-Challenge und teilt die Coaching-Erkenntnis für ein glücklicheres Leben.


    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    +++Werbung+++
    AG1 von Athletic Greens ist das tägliche Ritual für Gewinner- ob im Alltag, im Business oderim Sport. Mit 75 Inhaltsstoffen unterstützt der tägliche Drink die Nährstoffversorgung undoptimiert die eigene Ernährung- und das in nur 60 Sekunden!
    Jetzt unter [athleticgreens.com/deffnerzschaepitz](http://athleticgreens.com/deffnerzschaepitz) zur ersten Bestellung von AG1 im Abo einen Jahresvorrat Vitamin D und 5 praktische Travel Packs gratis on Top erhalten.

    • 1 hr 26 min
    Inflation – gekommen, um zu bleiben?

    Inflation – gekommen, um zu bleiben?

    Während Zschäpitz auf Sizilien urlaubt, hält Deffner im WELT-Podcast-Studio die Stellung. Er hat sich mit Stefan Riße einen Vollblut-Börsianer als Zschäpitz-Vertreter eingeladen.

    Riße ist unter anderem Inflations-Buchautor. Deswegen liegt das Thema Teuerung nahe. Wo wird sich die Inflation einpendeln – und wie sollten Anleger damit umgehen? Und: werden die Notenbanken ihr Inflationsziel anheben? Darüber diskutieren beide im Titelthema.

    Riße erzählt zudem über seine Zusammenarbeit mit Börsenaltmeister André Kostolany und dessen Börsenweisheiten.

    Ob die Märkte bereits einen Boden gefunden haben – und welche Aktien jetzt aussichtsreich sind, wird ebenso thematisiert.

    Und klar, beide vergeben auch Bullen und Bären.

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 1 hr 29 min
    Untergang oder Neuanfang – welches Schicksal ereilt den Euro?

    Untergang oder Neuanfang – welches Schicksal ereilt den Euro?

    Der Euro ist auf Parität gefallen. Die beiden Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz streiten darüber, welche Folgen das für das Land und die Währungsunion hat. Außerdem gibt es Lektüreanregungen für den Urlaub und Spartipps fürs Online-Shopping.

    Weitere Themen:

    Warum ist es trotz Währungsturbulenzen nicht sinnvoll, einen währungsgesicherten ETF für den Sparplan zu kaufen?

    Wie lässt sich beim Sparplan aus einem ausschüttenden Indexfonds in einen thesaurierenden ETF kostengünstig umschichten?

    Zschäpitz grantelt über die Preisexplosion für Bio-Milch und verrät, wie viel Geld bei den Bauern ankommt.

    Deffner feiert den Abgang des britischen Populisten-Premier Boris Johnson und sieht schwierige Zeiten auf die Insel zukommen.

    Deffner und Zschäpitz streiten darüber, welche rechtlichen Folgen auf Elon Musk zukommen, nachdem er den Twitter-Deal abgesagt hat.

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 1 hr 23 min
    Führt Deutschlands Abstieg jetzt in die soziale Krise?

    Führt Deutschlands Abstieg jetzt in die soziale Krise?

    Vor unseren Augen taumelt Deutschland in eine Energiekrise. Billige russische Energie ist nicht der einzige deutsche Erfolgsfaktor, der jetzt infrage steht. Die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz streiten über die ökonomische Stärke des Landes und die sozialen Folgen der Krise.

    Weitere Themen:
    Zschäpitz stellt einen Schwellenländerfonds vor, der das Geld nicht in Autokratien wie China, die Türkei oder Saudi-Arabien investiert, sondern nur in freie Volkswirtschaften.
    Deffner setzt auf Ernährungs-Tech und kürt eine verprügelte Aktie zum Bullen, die von effizienteren Farmingmethoden profitiert. Den Bären vergibt er einer Krypto-Ganovin, die auf der Liste der Most Wanted des FBI steht.
    Deffner und Zschäpitz diskutieren, woran man möglicherweise einen Tiefpunkt an den Märkten erkennen kann
    Zschäpitz geißelt die Preiserhöhung beim Sportstreamingdienst Dazn, die Fußball endgültig zum Luxusgut macht.
    Deffner und Zschäpitz sprechen über ihre Sommer-Pläne und Zschäpitz sucht noch Ko-Hosts für seine Sommerfolgen bei Alles Auf Aktien.


    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 1 hr 30 min
    Wenn die Käufer verschwinden – ist der Immobilienboom am Ende?

    Wenn die Käufer verschwinden – ist der Immobilienboom am Ende?

    Steigende Zinsen und die hohe Inflation machen den Traum vom Eigenheim zunichte. Immer mehr Menschen können sich Immobilien nicht mehr leisten. Auch für Finanzinvestoren gibt es wieder Alternativen zum Betongeld. Deffner und Zschäpitz streiten darüber, ob jetzt die Blase platzt.

    Weitere Themen:

    Zschäpitz grantelt über die Deutsche Bahn und die pietätlose Post. Außerdem geißelt er den Kundenservice von Easyjet.

    Deffner stellt eine Wasseraufbereitungs-Aktie als Bullen vor und er sieht Einstiegschancen bei Zalando.

    Zschäpitz feiert die Magie des Zinseszinses und erklärt, warum inflationsindexierte Anleihen in diesem Jahr im Minus sind.

    Deffner stellt eine Studie des Instituts für Optimismus vor.

    Deffner und Zschäpitz verraten in sehr persönlichen Bekenntnissen, warum Beziehungsarbeit so wichtig ist.

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 1 hr 28 min

Customer Reviews

4.8 out of 5
12 Ratings

12 Ratings

NickyNola ,

Großartig

Man lernt eine Menge – und kann dabei auch noch schmunzeln. So machen Finanz-Nachrichten Spaß.

Top Podcasts In Business

Ramsey Network
NPR
iHeartPodcasts
Vox Media Podcast Network
Guy Raz | Wondery
Andy Frisella #100to0

You Might Also Like

WELT
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner
echtgeld.tv
Markus Koch
Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth
Noah Leidinger, OMR