28 episodes

«Die kleine Sprachsprechstunde» mit Martin Ebel betrachtet sich ­im weitesten Sinn als Ratgeberkolumne. Ihr Ziel ist es, das Sprachgefühl zu pflegen und gegen sprachlichen Egalismus anzugehen.

Die kleine Sprachsprechstunde Tamedia

    • Language Learning

«Die kleine Sprachsprechstunde» mit Martin Ebel betrachtet sich ­im weitesten Sinn als Ratgeberkolumne. Ihr Ziel ist es, das Sprachgefühl zu pflegen und gegen sprachlichen Egalismus anzugehen.

    No-go geht gar nicht

    No-go geht gar nicht

    Martin Ebel über einen Scheinanglizismus, der in der Chefsprache sein Unwesen treibt.

    • 2 min
    Hier ist die Schweiz exklusiv

    Hier ist die Schweiz exklusiv

    Martin Ebel über Wörter, die man in der deutschen Sprache vergebens sucht.

    • 2 min
    Lassen Sie sich nicht für dumm verkaufen!

    Lassen Sie sich nicht für dumm verkaufen!

    Wenn Influencer Kosmetika in die Kamera halten, bleiben Sie ganz gelassen: Martin Ebel über Einflüsse einst und jetzt.

    • 2 min
    Überfälliger Mind Change

    Überfälliger Mind Change

    Einst bedeutete «überfällig» «zu spät», jetzt nur noch «höchste Zeit». Dafür überfällt uns das Wort auf Schritt und Tritt.

    • 2 min
    Rettet den Genitiv!

    Rettet den Genitiv!

    Martin Ebel erklärt, weshalb der Dativ pietätlos ist.

    • 1 min
    Giga!

    Giga!

    Wenn «mega» als Begeisterungsvokabel sich abgenutzt hat, muss man die Dosis steigern. Die Firma Tesla weiss, wie.

    • 2 min

Top Podcasts In Language Learning

Listeners Also Subscribed To