50 episodes

Neustart in den Vereinigten Staaten: Wie prägt Joe Biden das Land als Präsident? Die ARD-Reporterinnen im Studio Washington berichten zusammen mit ihren Kollegen aus New York und Los Angeles, wie sie das Land erleben. Sie sprechen mit Amerikanern und hören, was sie antreibt. Und sie versuchen zu klären, was hinter den Nachrichten der Woche steckt. Der Podcast aus Washington mit echtem Backstage-Charakter erscheint immer freitags.

Die Korrespondenten in Washington NDR Info

    • Society & Culture
    • 4.4 • 10 Ratings

Neustart in den Vereinigten Staaten: Wie prägt Joe Biden das Land als Präsident? Die ARD-Reporterinnen im Studio Washington berichten zusammen mit ihren Kollegen aus New York und Los Angeles, wie sie das Land erleben. Sie sprechen mit Amerikanern und hören, was sie antreibt. Und sie versuchen zu klären, was hinter den Nachrichten der Woche steckt. Der Podcast aus Washington mit echtem Backstage-Charakter erscheint immer freitags.

    Facebooks Hausaufgaben

    Facebooks Hausaufgaben

    Facebook hat sechs Monate Zeit, um über eine "angemessene Strafe" für Donald Trump zu entscheiden. Jule spricht mit Marcus und Sebastian über die Macht im Silicon Valley.

    • 25 min
    100 Tage ohne Trump

    100 Tage ohne Trump

    Präsident Biden sagt, er wurde gewählt, um Probleme zu lösen. Noch hat er es nicht geschafft, Trump-Fans zu überzeugen. Jule spricht mit Kerstin und Arthur über Bidens Dienstjubiläum und die Stimmung im Land.

    • 25 min
    Guilty - Schuldig

    Guilty - Schuldig

    Nach dem Prozessende um den gewaltsamen Tod von George Floyd diskutiert Jule mit Torsten über mögliche Folgen des Urteils. Claudia hat Zweifel an den Klimazielen der USA.

    • 25 min
    Der Tod von George Floyd vor Gericht

    Der Tod von George Floyd vor Gericht

    Im Prozess des Jahres ist die Beweisaufnahme abgeschlossen. Ist der weiße Ex-Polizist Derek Chauvin ein Mörder? Jule spricht mit Claudia und Arthur über die Verhandlung.

    • 25 min
    Mann, Frau, oder?

    Mann, Frau, oder?

    Michael erzählt Katrin und Nicole, wie es sich anfühlt, Second Gentleman zu sein. Und alle gübeln, warum Transfrauen aus dem Frauensport ausgeschlossen werden sollen.

    • 26 min
    Übernehmen sich die USA gerade?

    Übernehmen sich die USA gerade?

    Claudia, Arthur und Torsten diskutieren den Vorschlag, über zwei Billionen Dollar in die Infrastruktur zu investieren. Bekommt US-Präsident Joe Biden die Vereinigten Staaten damit wieder flott? Und was bedeutet das für Europa? Die Korrespondenten in Washington diskutieren in ihrem wöchentlichen Podcast über das große Geschenk vor dem Osterwochende und gehen der Frage nach, ob das Wirtschaftsprogramm die USA verändern wird.
    Bidens 2-Billionen-Dollar Plan:
    https://www.tagesschau.de/wirtschaft/weltwirtschaft/biden-infrastrukturplan-wirtschaft-usa-101.html

    • 29 min

Customer Reviews

4.4 out of 5
10 Ratings

10 Ratings

HMMaier ,

Superfluous

German living in the US: Have subscribed to this podcast because of its specific perspective. But the episode about the Democratic Convention has left me enraged: Superfluous banter with no additional insights that well-connected journalists should have. And that has been a tendency for some time now.

Top Podcasts In Society & Culture

Listeners Also Subscribed To