20 episodes

Was versteht man unter Plagiaten im Zeitalter des Internets? Wie kann/soll man an Universitäten damit umgehen? Welche Auswirkungen hat die mediale Skandalisierung der Plagiatsproblematik auf Lehrende und Studierende? Welche Maßnahmen werden an der Universität Salzburg zur Eindämmung von Plagiaten ergriffen? Diese und weitere dringende Fragen der Qualitätssicherung wurden in der Podiumsdiskussion der "AG Plagiate" (Kommunikationswissenschaft) vom 7.11.2006 an der Universität Salzburg diskutiert. Es diskutierten Prof. Dr. Elisabeth Klaus (Leiterin des FB Kommunikationswissenschaft), Prof. Dr. Gerhard Fröhlich (Wissenschaftsforscher, Universität Linz), Prof. Dr. Urs Baumann (Dekan der Naturwissenschaftlichen Fakultät), Prof. Dr. Rudolf Mosler (Vizerektor für Lehre), Christoph Eder (Vorsitzender der ÖH Salzburg), Richard Posch (Zentrale Servicestelle für flexibles Lernen und neue Medien). Als Moderator fungierte Mag. Georg Wimmer (Radiofabrik, Freies Radio Salzburg).

Die Plage mit den Plagiaten Universität Salzburg

    • Courses

Was versteht man unter Plagiaten im Zeitalter des Internets? Wie kann/soll man an Universitäten damit umgehen? Welche Auswirkungen hat die mediale Skandalisierung der Plagiatsproblematik auf Lehrende und Studierende? Welche Maßnahmen werden an der Universität Salzburg zur Eindämmung von Plagiaten ergriffen? Diese und weitere dringende Fragen der Qualitätssicherung wurden in der Podiumsdiskussion der "AG Plagiate" (Kommunikationswissenschaft) vom 7.11.2006 an der Universität Salzburg diskutiert. Es diskutierten Prof. Dr. Elisabeth Klaus (Leiterin des FB Kommunikationswissenschaft), Prof. Dr. Gerhard Fröhlich (Wissenschaftsforscher, Universität Linz), Prof. Dr. Urs Baumann (Dekan der Naturwissenschaftlichen Fakultät), Prof. Dr. Rudolf Mosler (Vizerektor für Lehre), Christoph Eder (Vorsitzender der ÖH Salzburg), Richard Posch (Zentrale Servicestelle für flexibles Lernen und neue Medien). Als Moderator fungierte Mag. Georg Wimmer (Radiofabrik, Freies Radio Salzburg).

Top Podcasts In Courses

More by Universität Salzburg