8 episodes

Beim Digital Misfits Podcast geht es um Querdenkerinnen, Revolverhelden und die nicht ganz normalen Menschen in einer immer digitaleren Welt. Es geht um Menschen die hinterfragen, die vordenken und aktiv die Arbeitswelt und Gesellschaft der Zukunft gestalten wollen.

Digital Misfits Podcast Dennis Schenkel

    • Business

Beim Digital Misfits Podcast geht es um Querdenkerinnen, Revolverhelden und die nicht ganz normalen Menschen in einer immer digitaleren Welt. Es geht um Menschen die hinterfragen, die vordenken und aktiv die Arbeitswelt und Gesellschaft der Zukunft gestalten wollen.

    #008 - Melusine Reimers - Grenzgängerin zwischen Philosophie und Startup

    #008 - Melusine Reimers - Grenzgängerin zwischen Philosophie und Startup

    Melusine Reimers ist die neue Haus und Hof Philosophin und Chief Content Witch bei Digital Misfits. Neben ihrer Promotion in Philosophie arbeitet sie an der Ruhr-Universität Bochum als Startup Consultant und kann dort ihre eigenen Erfahrungen aus der Startup-Welt mit einbringen. Bereits während ihrer Studienzeit gründete sie eine erfolgreiche Non-Profit-Organisation für geflüchtete Akademiker und anschließend mit Readymade ein Sharing-Economy-Startup für Nachhaltigkeit und bewussteren Umgang mit Möbeln. 

    • 56 min
    #007 - Stephan Rathgeber - Personaldienstleistung im digitalen Zeitalter

    #007 - Stephan Rathgeber - Personaldienstleistung im digitalen Zeitalter

    Stephan Rathgeber ist Head of Digital Sales Enablement bei Hays, einem der führenden Personaldienstleister und Berater für Experten. Auch Hays befindet sich mitten in der digitalen Transformation und gestaltet diese Veränderung mit Fokus auf People, Business und Tech und dem Ziel, Digital Leader in der Branche zu werden. Neben seiner Rolle bei Hays gibt es natürlich noch die Privatperson und den Vater Stephan, den es mit dem Beruf zu vereinen gilt.

    • 1 hr
    #006 - Coskun Tuna - Sicherheit ist Sekundär

    #006 - Coskun Tuna - Sicherheit ist Sekundär

    Coskun "Josh" Tuna hielt beim ersten Digital Misfits Festival die abschließende Keynote. Die unglaubliche Geschichte, die er den Teilnehmenden erzählte, hat er inzwischen auch in seinem Buch "Sicherheit ist Sekundär" veröffentlicht. In dieser Podcast-Episode reden wir über einige der Geschichten und welche Rolle die Sicherheit für ihn hat. Wir reden aber auch darüber, was die Keynote bei unserem Festival bei ihm selber bewirkt hat. Für die Zukunft können wir uns sicher sein, dass zahlreiche neue Geschichten von und mit Josh entstehen werden.

    • 49 min
    #005 - Alexander Kornelsen - Was ist ein Good Job?

    #005 - Alexander Kornelsen - Was ist ein Good Job?

    Alexander Kornelsen begleitet Digital Misfits bereit seit dem ersten Event und hat schon dort einen großen Beitrag geleistet. Unterwegs ist er stets mit seinem eigenen kleinen Wohnmobil und berät Unternehmen zu Themen der Innovation und New Work. Aus seiner Arbeit bei der Unternehmensberatung "Venture Idea"  entstand das Buch "Good Job", bei dem Alex als Co-Autor mitgewirkt hat. Dem Buch folgte der "Good Job" Podcast und nun gemeinsam mit Xing in Hamburg der "NEW WORK Stories" Podcast. Hier interviewt Alexander gemeinsam mit seiner Co-Moderatorin spannende Gäste wie Dr. Wladimir Klitschko.

    • 1 hr 17 min
    #004 - Jens Springmann - Ein Versuchslabor für New Work und nachhaltige Innovation

    #004 - Jens Springmann - Ein Versuchslabor für New Work und nachhaltige Innovation

    Jens Springmann konnte in seinem Leben schon einige interessante Erfahrungen sammeln. Auch die dunklen Zeiten des deutschen Verlagswesen zählen dazu. Nach einer Auszeit mit Auslandsaufenthalt konnte er in einer neuen Rolle daran Arbeiten Unternehmen für die Zukunft richtig aufzustellen. Dabei entstand das Buch Future Fit Company, indem sich die Autoren mit den neuen Innovationsmethoden und den Themen von New Work auseinandersetzen. Dabei sehen sie sich selber als Versuchslabor für ihre eigenen Methoden.

    • 1 hr 13 min
    #003 - Jenni Schwanenberg - Die eigene Kreativität reaktivieren

    #003 - Jenni Schwanenberg - Die eigene Kreativität reaktivieren

    Jenni Schwanenberg ist seit Beginn ihrer Karriere in verschiedensten Formen im Startup-Ökosystem unterwegs. Von der Forschung zu Startups, über Jobs im Venture Capital Umfeld, bis hin zur eigenen Gründung. Dabei ging sie häufig den für Frauen vielleicht nicht üblichen Weg und erzählt, wie sie sich immer als "One of the boys" gefühlt hat, bis auch ihr das Thema Sexismus schmerzlich bewusst wurde. In ihrem neusten Lebensabschnitt konzentriert sie sich darauf, die Kreativität von Menschen zu reaktivieren.

    • 1 hr 17 min

Top Podcasts In Business