17 episodes

Sanders Schier und Rainer Pillmann-Wesche sprechen mit Expert:innen und Aktivist:innen über die Formen und Auswirkungen von Korruption und was wir dagegen tun können. Der Podcast wird ehrenamtlich produziert und herausgegeben von Transparency International Deutschland e.V., der Koalition gegen Korruption. Impressum: https://bit.ly/2EMMGul

Durchblick, der Podcast gegen Korruption Transparency International Deutschland

    • Business

Sanders Schier und Rainer Pillmann-Wesche sprechen mit Expert:innen und Aktivist:innen über die Formen und Auswirkungen von Korruption und was wir dagegen tun können. Der Podcast wird ehrenamtlich produziert und herausgegeben von Transparency International Deutschland e.V., der Koalition gegen Korruption. Impressum: https://bit.ly/2EMMGul

    Folge 15: Zwischen Effizienzoptimierung und Menschenrechte- KI als Totengräber demokratischer Rechtsstaatlichkeit? Prof. Dr. Johannes Caspar klärt auf und fordert Transparenz.

    Folge 15: Zwischen Effizienzoptimierung und Menschenrechte- KI als Totengräber demokratischer Rechtsstaatlichkeit? Prof. Dr. Johannes Caspar klärt auf und fordert Transparenz.

    Große Teile von Wirtschaft und Gesellschaft sind begeistert von den Möglichkeiten, die die künstliche Intelligenz bietet. Effizienzsteigerung in Produktion und Distribution sind durch KI in enormem Umfang zu erwarten. Aber welche Wirkung hat die KI auf die Kommunikation im privaten und öffentlichen Raum? Wie steht es um den in der Demokratie unverzichtbaren Datenschutz in Zeiten von Chat GPT, Hassreden in den sozialen Medien, Wahlmanipulationen mit Bots und Datenklau über Online-Bestellungen im Internet, Profilen und Scoring, etc.? Wissen wir noch, was richtig oder falsch ist, inwieweit unsere Entscheidungen durch wertebasiertes und logisches Denken getroffen oder durch Influencer, soziale Medien oder künstliche Intelligenz beeinflusst werden? Sind wir noch Entscheider*innen im eigenen „Haus“ oder eher Objekt einer allgegenwärtigen digitalen Beeinflussung?  Prof. Dr. Caspar beantwortet uns diese Fragen u.a. auf Basis seiner Forschung und seinen Erfahrungen als Hamburgischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit von 2009-2021.

    • 54 min
    Folge 14: Peter Eigen über 30 Jahre Transparency International

    Folge 14: Peter Eigen über 30 Jahre Transparency International

    Peter Eigen gründete vor 30 Jahren „Transparency
    International“.

    Wir erfahren in diesem Podcast, welche Wirkung die
    Korruption damals in der Welt und in Deutschland hatte.

    Wir erfahren, welche Widerstände in internationalen und
    deutschen Institutionen überwunden werden mussten und welche Gelingensbedingungen gegeben sein müssen, um die Korruption damals und heute
    wirksam zu bekämpfen.

    • 1 hr 1 min
    Folge 13: Prof. Dr. Heiner Hastedt stellt seine philosophischen Gedanken zum Begriff der Korruption dar.

    Folge 13: Prof. Dr. Heiner Hastedt stellt seine philosophischen Gedanken zum Begriff der Korruption dar.

    Wir wollen uns in diesem Podcast dem Begriff der Korruption aus philosophischer Perspektive nähern. Wir wollen ergründen: Was genau ist Korruption. Welche Auswirkungen hat sie auf die modernen Gesellschaften? Wo ist der Unterschied zwischen einem beziehungsfördernden Geschenk und wo fängt Korruption an? Welche Maßnahmen sind geeignet, Korruption einzudämmen? Etc. Prof. Hastedt präsentiert uns u.a. seine Gedanken zum Thema, die er schon in seinem Buch: „Die Macht der Korruption - Eine philosophische Spurensuche“ dargelegt hat. 

    • 52 min
    Folge 12: Prof. Dr. Eva Thomann über Korruptionsrisiken bei Maßnahmen zur Bewältigung der Coronakrise

    Folge 12: Prof. Dr. Eva Thomann über Korruptionsrisiken bei Maßnahmen zur Bewältigung der Coronakrise

    Nachdem die COVID-Pandemie ihren Höhepunkt überschritten hatte, wurden zahlreiche Skandale bei der Beschaffung von dafür notwendigen Hilfsmitteln und Dienstleistungen bekannt. Die Maskenaffäre empörte die Bürgerinnen und Bürger.

    Prof. Dr. Eva Thomann hat mit Ihrem Team von internationalen Wissenschaftlerinnen untersucht, wie sich die COVID-Krise und die erfolgten Anpassungen der Verordnungen zur Erleichterung eines raschen Krisenmanagements auf die Korruption im öffentlichen Auftragswesen ausgewirkt haben.

    Dabei nimmt sie einen Vergleich zwischen Deutschland und Italien vor. Es wird die Frage untersucht: Haben Maßnahmen zur Bewältigung der Coronakrise zu Korruption in der öffentlichen Auftragsvergabe beigetragen?

    • 39 min
    Folge 11: Leila Josua über (sexualisierte) Gewalt im Sport und Präventionsmaßnahmen

    Folge 11: Leila Josua über (sexualisierte) Gewalt im Sport und Präventionsmaßnahmen

    Fast die Hälfte aller Sportvereinsmitglieder haben bereits sexualisierte Gewalt ohne oder mit Körperkontakt erfahren – zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie "SicherimSport". Für die Vereine besteht hoher Handlungsbedarf, Maßnahmen zu treffen, um Prävention, Intervention und Aufarbeitung solcher Fälle zu gewährleisten.

    Der Hamburger Sportbund (HSB) unterstützt die Vereine dabei durch fachkundige Beratung. Leila Josua steht als Referentin für Schutz vor Gewalt im Sport den Vereinen und Betroffenen zur Beratung und Unterstützung zur Verfügung. In unserem Podcast erläutert sie die Problematik, ihre Arbeit mit den Vereinen und den Betroffenen und welche Schritte sie und der HSB im Hinblick auf Gewalt im Sport unternehmen.

    Transparency Deutschland arbeitet mit dem HSB seit einigen Jahren zusammen und hat einen Leitfaden zum Aufbau eines Good Governance Konzeptes für Sportvereine veröffentlicht.

    • 31 min
    Folge 10: Norman Loeckel über Lobbyismus, das Lobbyregister und den legislativen Fußabdruck

    Folge 10: Norman Loeckel über Lobbyismus, das Lobbyregister und den legislativen Fußabdruck

    Der Begriff Lobbyismus ist für viele Bürger:innen negativ besetzt. Gleichzeitig gehört Lobbyismus in einer pluralistischen Demokratie zum notwendigen Meinungsbildungsprozess. Welche Formen von Lobbyismus sind okay? Wann wird es problematisch? Um mehr Klarheit in diese Fragen zu bringen, sprechen wir mit Norman Loeckel, Leiter der Arbeitsgruppe Politik von Transparency Deutschland.

    • 41 min

Top Podcasts In Business

In Good Company with Nicolai Tangen
Norges Bank Investment Management
Money Stuff: The Podcast
Bloomberg
The Ramsey Show
Ramsey Network
REAL AF with Andy Frisella
Andy Frisella #100to0
Money Rehab with Nicole Lapin
Money News Network
From the Ground Up
Inc. Magazine / Panoply