14 episodes

Herzlich willkommen zu meinem Podcast „Entwicklungsgeschichten - aus Organisationsberatung und Fortbildung“. Hier spricht Dr. Andrea Hötger. Ich bin Inhaberin des Instituts „bilden & beraten“ in Borchen / Paderborn und biete inspirierende Entwicklungsräume für Möglichkeiten mit mehr Wert. In diesem Podcast erzähle ich aus meiner Praxis und / oder erkläre meine Vorgehensweise. Die Fälle sind alle real, jedoch anonymisiert und so verfremdet, dass Diskretion der Beteiligten gewahrt bleibt.

Entwicklungsgeschichten Dr. Andrea Hötger

    • Education

Herzlich willkommen zu meinem Podcast „Entwicklungsgeschichten - aus Organisationsberatung und Fortbildung“. Hier spricht Dr. Andrea Hötger. Ich bin Inhaberin des Instituts „bilden & beraten“ in Borchen / Paderborn und biete inspirierende Entwicklungsräume für Möglichkeiten mit mehr Wert. In diesem Podcast erzähle ich aus meiner Praxis und / oder erkläre meine Vorgehensweise. Die Fälle sind alle real, jedoch anonymisiert und so verfremdet, dass Diskretion der Beteiligten gewahrt bleibt.

    Mit klarer Kommunikation zu Innovation - Mut zu emotionaler Agilität

    Mit klarer Kommunikation zu Innovation - Mut zu emotionaler Agilität

    In dieser Folge geht es darum, wie eine kreative Atmosphäre geschaffen werden kann, die Innovationen hervorbringen kann. Dazu benötigt es die Bereitschaft insbesondere von Führungskräften, sich fehlerfreundlich zu zeigen. Dass damit oftmals neue Grundannahmen verbunden sind, wie eine Führungskraft zu sein hat, können wir uns vorstellen. Es geht letztlich darum, auch Unbehagen und Spannungen zuzulassen, an denen Wachstum im Sinne von Transformation geschehen kann. Das geht nicht ohne emotionale Agilität, ohne das Zulassen von Verletzlichkeit auf der Basis psychologischer Sicherheit. 

    bilden & beraten Dr. Andrea Hötger

    www.andrea-hoetger.de

    Wir bieten Führungscoachings, Teamentwicklungen und Lernreisen  in Transformationsprozessen. Kontaktieren Sie uns.

    • 30 min
    Entspannter Umgang mit Spannungen

    Entspannter Umgang mit Spannungen

    Heute stelle ich das Modell der Vier Räume einer Organisation vor und wie man dies nutzt, um Spannungen, die in einer Organisation entstehen, am richtigen Ort zu platzieren. Das Modell hat Tom Thomison entwickeln und wird vor allem in holokratischen Organisationen genutzt. Hier wird es mit kleinen Beispielen aus der Praxis angereichert. 

    www.Andrea-Hoetger.de

    Literatur:

    Klein, Sebastian; Hughes, Ben: Der LOOP-Approach. Wie Du Deine Organisation von innen heraus transformierst. Campus 2019

    • 18 min
    Vom Gruppendenken zur Vielfalt - Wie Teams zu mehr Kreativität und besseren Ergebnissen kommen

    Vom Gruppendenken zur Vielfalt - Wie Teams zu mehr Kreativität und besseren Ergebnissen kommen

    In dieser Episode geht es um Transformation von Teams zu einem neuen Reifegrad. Metakommunikation und alternative Arten von Entscheidungsprozessen führen zu einer größeren Einbeziehung diverser Meinungen. Damit steigt die Chance auf neue, innovative Lösungen für die Zukunft. Mit Teamentwicklungen, Führungskräftecoachings und Trainings kommen Teams zu reiferen Haltungen, die ein Mehr an Möglichkeiten mit sich bringen. 
    Buchtipps:
    Bohm, David: Der Dialog. Das offene Gespräch am Ende der Diskussion. Klett-Cotta 2014
    Goller, Ina; Laufer, Tanja: Psychologische Sicherheit in Unternehmen. Wie Hochleistungsteams fuktionieren und wann sie effektiv arbeiten. Springer Gabler 2012
    Hofert, Svenja; Visbal, Thorsten: Teams&Teamentwicklung. Wie Teams funktionieren und wann sie effektiv arbeiten. Vahlen 2021
    Oestereich, Bernd; Schröder, Claudia: Agile Organisationsberatung. Handbuch zum Aufbau anpassungsfähiger Organisationen. Vahlen 2020
    Paulus, Georg; Schrotta, Siegfried; Visotschnig, Erich: Systemisches Konsensieren. Der Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg. DANKE-Verlag 2010
    Permantier, Martin: Haltung entscheidet. Führung&Unternehmenskultur zukunftsfähig gestalten. Vahlen 2019
    Scharmer, C. Otto: Essentials der Theorie U. Grundprinzipien und Anwendungen. Carl-Auer 2012
    Kontaktdaten:
    bilden & beraten Dr. Andrea Hötger 
    www.Andrea-Hoetger.de

    • 26 min
    Lieber ganz sein als gut

    Lieber ganz sein als gut

    In dieser Episode geht es um individuelle Transformation. Am Beispiel einer Führungskraft aus dem Bereich der Altenhilfe wird beschrieben, wie mit Hilfe von Schattenarbeit im Coaching neue Qualitäten im Handeln des Coachees ermöglicht werden. Grundlage hierfür ist - in einem systemischen Rahmen - die Tiefenpsychologie C.G. Jungs und das Modell der Haltungen von Martin Permantier - ein Modell, welches auf den bekannten Reifegradmodellen aufbaut.

    bilden&beraten

    www.Andrea-Hoetger.de

    • 18 min
    Mit der digitalen Transformation in die Zukunft

    Mit der digitalen Transformation in die Zukunft

    In dieser Folge geht es darum, wie die digitale Transformation dazu verhilft, berufliche Träume zu verwirklichen. Zukunftsfähigkeit in der Bildungs- und Beratungsarbeit heißt, sich der digitalen Entwicklung zu stellen.  Ich erzähle im Sinne des Storytelling meine digitale Transformation als Teil beruflicher Perspektiventwicklung. Auf der Grundlage einer soliden Basis haben meine Kollegin und ich eine Zusatzqualifizierung zu Online-Supervision/Coaching als Pilotprojekt für die DGSv (Deutsche Gesellschaft für Supervision) entwickelt - im Geiste eines Start-up-Teams. Schauen Sie doch mal vorbei:

    www.dgsv.de

    www.andrea-hoetger.de

    • 17 min
    Digitale Transformation - Eine spannende Reise

    Digitale Transformation - Eine spannende Reise

    Diese Entwicklungsgeschichte ist die der digitalen Transformation meiner Kollegin Birgit Klennert. Sie ist heute sowohl als interne Personalerin wie auch als selbstständige Beraterin und Trainerin Fachfrau für die Implementierung digitaler Formate. Entlang des bekannten Gerüstes einer Held*innenreise erzählt sie den Weg als digital Immigrant in das Land der Zukunftsfähigkeit: Die digitale Welt. Eine Transformation nicht ohne zu überwindende Prüfungen - wie es sich für eine Heldenreise gehört. Sie leitet mit mir zusammen die die Zusatzqualifikation zu Online-Supervision und Online-Coaching der Deutschen Gesellschaft für Supervision.
    www.Andrea-Hoetger.de

    • 20 min