14 min

Episode 21 - Biden schlägt Trump – Was jetzt‪?‬ #Volatility - Der Anlage-Podcast

    • Investing

Joe Biden wird der nächste Präsident der USA. Der demokratische Herausforderer hat Donald Trump geschlagen, wenn auch nur knapp. Trump allerdings will seine Niederlage nicht eingestehen und versucht nun, juristisch gegen das Wahlergebnis vorzugehen. Biden als Wahlsieger – dieses Szenario hatten die Börsen vor der Wahl weniger favorisiert, sie setzten auf Trump. Die positiven Marktreaktionen schon gleich nach der Wahl zeigen aber, dass sich die Märkte mit dem neuen Präsidenten durchaus anfreunden können. Ganz beruhigt sind die Anleger aber noch nicht. Die Volatilitäten, die vor der Wahl extrem hoch waren, sind inzwischen zwar wieder gesunken, liegen aber immer noch deutlich über dem Niveau vom Vorjahr. Worauf hoffen die Märkte und was fürchten sie? Auf was deutet die abgeflachte inverse Volatilitätsstrukturkurve hin? Können sich die Anleger bis zum Jahresende auf ruhigeres Fahrwasser einstellen? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich Thomas Altmann, Partner und Head of Portfoliomanagement von QC Partners, und Christiane Lang, Redakteurin der Börsen-Zeitung, in der aktuellen Ausgabe des Podcasts „Hashtag Volatility“.

Joe Biden wird der nächste Präsident der USA. Der demokratische Herausforderer hat Donald Trump geschlagen, wenn auch nur knapp. Trump allerdings will seine Niederlage nicht eingestehen und versucht nun, juristisch gegen das Wahlergebnis vorzugehen. Biden als Wahlsieger – dieses Szenario hatten die Börsen vor der Wahl weniger favorisiert, sie setzten auf Trump. Die positiven Marktreaktionen schon gleich nach der Wahl zeigen aber, dass sich die Märkte mit dem neuen Präsidenten durchaus anfreunden können. Ganz beruhigt sind die Anleger aber noch nicht. Die Volatilitäten, die vor der Wahl extrem hoch waren, sind inzwischen zwar wieder gesunken, liegen aber immer noch deutlich über dem Niveau vom Vorjahr. Worauf hoffen die Märkte und was fürchten sie? Auf was deutet die abgeflachte inverse Volatilitätsstrukturkurve hin? Können sich die Anleger bis zum Jahresende auf ruhigeres Fahrwasser einstellen? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich Thomas Altmann, Partner und Head of Portfoliomanagement von QC Partners, und Christiane Lang, Redakteurin der Börsen-Zeitung, in der aktuellen Ausgabe des Podcasts „Hashtag Volatility“.

14 min

Top Podcasts In Investing