34 episodes

Der Podcast mit Annika Rathje richtet sich an alle Inhaber von Ferienwohnungen/ Ferienhäusern, Ferienvermieter und Gastgeber, die mehr Erfolg haben wollen.
Sei es eine Umsatzsteigerung, die Erhöhung der Übernachtungszahlen, oder einfach mehr treue Fans. Damit ist den Aufbau von Stammgästen gemeint, die deine Unterkunft wie ihr Eigentum behandeln und an Freunde und Familie gerne weiter empfehlen.

FeWo Helden - Erfolg in der Vermietung von Ferienunterkünfte‪n‬ Annika Rathje

    • Investing

Der Podcast mit Annika Rathje richtet sich an alle Inhaber von Ferienwohnungen/ Ferienhäusern, Ferienvermieter und Gastgeber, die mehr Erfolg haben wollen.
Sei es eine Umsatzsteigerung, die Erhöhung der Übernachtungszahlen, oder einfach mehr treue Fans. Damit ist den Aufbau von Stammgästen gemeint, die deine Unterkunft wie ihr Eigentum behandeln und an Freunde und Familie gerne weiter empfehlen.

    #34 - NISCHENPORTALE - Vermietungserfolg durch Spezialisierung

    #34 - NISCHENPORTALE - Vermietungserfolg durch Spezialisierung

    "The riches are in the niches". Kennst du dieses Zitat aus der Marketing Szene? 
    Mein Gast Björn Menzel von dem Nischenportal “Ferien am Wasser” glaubt, dass jede Unterkunft eine bestimmte Nische besetzt und ein Vermieter diese auffindbar machen sollte. Jede Urlaubssuche beginnt schließlich mit einer speziellen Suche. Jeder Gast hat andere Anforderungen, Wünsche, Urlaubsziele. Viele suchen z.B. eine Unterkunft speziell am Wasser gelegen. Andere suchen eine Unterkunft mit Hundeerlaubnis. 
    Wir reden in dieser Folge darüber welche Nischen es überhaupt zu besetzen gibt, wie man als Vermieter seine Nische findet und warum das besetzen einer Nische so erfolgversprechend ist. Warum es Sinn macht nicht auf einem großen Portal mit 100.000 anderen Unterkünften zu konkurrieren, sondern sich mit Gleichgesinnten gemeinsam anzubieten. Auf einem Nischenportal kommen schließlich diverse verwandte Suchanfragen vorgefiltert an und diese können mit zielgenauen Unterkunftsangeboten beantwortet werden. 
    Björn erzählt wie man seriöse von unseriösen Portalen unterscheiden und wie ein Vermieter seine passende Vermarktungsplattform finden kann.
    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Jahresgebühr und dem Provisionsmodell und welche unterschiedlichen Vermietungsziele/Vermietertypen favorisieren das jeweilige Modell? 
    Björn betont, dass Nischenportale sich als verlängerter Arm zur Vermieter-Website verstehen und Unterstützung bei der eigenen Vermarktung bieten. Die Kalenderhoheit bleibt beim Vermieter. Für viele ein ganz wichtiger Aspekt.
    Gerade weil Nischenportale i.d.R. keine Direktbuchungen anbieten, ermöglicht diese “Kalenderhoheit” dem Vermieter die Optimierung der Buchungsauslastung. Wie ich das genau meine? Das erfährst du in in dieser Folge. 
    Björn betreibt nicht nur diese Seite, er ist außerdem verantwortlich für die Kommunikation im neu gegründeten FEWO Verband. Natürlich sprechen wir am Ende auch noch kurz über den aktuellen Entwicklungsstand und die nächsten Ziele des Verbands. 
    Viel Spaß! 
     
    Webseite: www.ferienamwasser.reisen
    Instagram: https://www.instagram.com/ferienamwasser/
    Pinterest: https://www.pinterest.de/ferienamwasser/
    Facebook: https://www.facebook.com/FerienAmWasser/
    Twitter: https://twitter.com/Ferien_AmWasser/
    Newsletter-Anmeldung: https://seu2.cleverreach.com/f/103803-198023/
    "Ferien am Wasser" ist das deutschlandweit einzige Urlaubs-Portal für ausschließlich Unterkünfte am bzw. auf dem Wasser. Es ist im Dezember 2017 gestartet und präsentiert aktuell mehr als 100 Unterkünfte in fast allen Bundesländern sowie in Österreich, Polen, Schweden und Holland.

    • 51 min
    #33 - VERMIETER, WIE GEHT ES EUCH AKTUELL?

    #33 - VERMIETER, WIE GEHT ES EUCH AKTUELL?

    Mehr als 100 Tage Beherbergungsverbot liegen hinter uns. Plus die Zeit im letzten Frühjahr. Das hat Spuren hinterlassen. Bei jedem Vermieter von uns. Sicherlich hätte heute vor einem Jahr niemand mit diesem Desaster jemals gerechnet. Vielen Vermietern geht es mittlerweile deutlich schlechter, bleiben doch finanzielle Hilfen weiterhin aus. Jeder kämpft für sich alleine, und doch sitzen wir alle im selben Boot. Ich möchte heute deshalb mal mit ganz unterschiedlichen Vermietern ins Gespräch kommen. 
    Ich habe drei Vermieter zu Gast. Wir reden über unsere aktuelle Situation, die Auswirkungen des Beherbergungsverbots, wann und wie es weitergehen kann. Und am Ende wagen wir einen Blick in die Zukunft. Und dieser Blick ist positiv. 
    Meine heutigen Gäste: 
    Uta Apel
    www.alterkonsumverein-sylt.de
    www.casa18-costablanca.com
    @alter_konsumverein_sylt
     
    Tilo Budinger
    www.natuerlich-mecklenburg.de
    https://www.facebook.com/Urlauberschiff-St%C3%B6rtebeker-207946769297355/
    https://www.facebook.com/fuerstenhofruegen
    https://www.facebook.com/Bootshaus-Goldberg-Mecklenburg-173208302720393/
     
    Tamara Murges
    https://www.facebook.com/ferienhaus.schoenblick 
    @ferienhaus.schoenblick

    • 53 min
    #32 - DIREKTBUCHUNGEN - Verlasse dich nicht auf Buchungsportale

    #32 - DIREKTBUCHUNGEN - Verlasse dich nicht auf Buchungsportale

    Heute habe ich keinen Gast in meinem Podcast. Ich rede über ein Thema, welches mir selbst sehr wichtig ist: Direktbuchungen.
    Nachdem ich vor einigen Tagen einen interessanten Anruf eines Gastes bekam, der über ein Buchungsportal gebucht hatte, wurde mir wieder bewusst, welchen Stellenwert Buchungsportale beim Gast haben. Einen richtig großen. Wie genau dieses Telefonat verlief, erzähle ich dir in dieser Folge. 
    Ich persönlich finde es riskant und auch ein wenig faul sich ausschließlich auf Portale zu verlassen. Selbstverständlich würde unser Business ohne Buchungsportale nur halb so gut laufen, aber trotzdem sollten wir Vermieter auch auf eigenen Füßen stehen können und am Anteil unserer Direktbuchungen stets arbeiten. 
    Die Vorteile von Direktbuchungen habe ich mal alle in mein neues Mikrofon gesprochen. Es geht um Vertrauen, Geld, neue Vertriebswege, Expertenstatus, Verantwortung,..... 
    Höre doch einfach mal rein. Diese Folge ist bewusst kürzer gehalten als sonst. Ich möchte gerne mal testen welche Podcastlänge dir am besten gefällt. Teile mir das gerne auf Social Media mit: 
    instagram.com/fewohelden
    facebook.com/fewohelden

    • 23 min
    #31 - Die professionelle Reinigung einer Ferienunterkunft mit Katharina Jäger

    #31 - Die professionelle Reinigung einer Ferienunterkunft mit Katharina Jäger

    In der heutigen Folge reden wir mal über das Thema Reinigung der Ferienunterkunft. Für etliche Vermieter ein schwieriges Thema. 
    Mein heutiger Gast ist Katharina Jäger. Katharina ist nicht nur Eigentümerin und Vermieterin von Ferienwohnungen. Sie betreibt mit ihrem Mann eine Vermittlungsagentur und betreut 45 Ferienunterkünfte. Selbstverständlich werden diese mit Hilfe ihrer Mitarbeiter auch selbst gereinigt. Zusätzlich bieten sie im Ort Winterberg einen Hausmeisterservice an.  In der Hochsaison fällt da schon ziemlich viel Koordination an, um beim Bettenwechsel die neuen Gäste professionell begrüßen zu können. Wir reden heute über folgende Themen: 
    Wie findet man richtig gutes Reinigungspersonal? Wie baut man Vertrauen zu neuen Mitarbeitern auf? Wann sollte man im Lockdown beginnen neue Mitarbeiter zu suchen? Wie reinigt man systematisch eine Unterkunft? Katharina erklärt uns, warum sie immer 2 Personen zusammen arbeiten lässt, welchen Mehraufwand sie aktuell während der Pandemie betreibt (Stichwort Desinfektion) und auf welche Reinigungsmittel sie nach langjähriger Erfahrung schwört. 
    LINKS in der heutigen Folge
    Fewomanager.de (Unser Sponsor der heutigen Folge)
    klimapatenschaft.de
    klimamoor.de
    fewo-helden.com/nachhaltigkeit (Hier bekommst du 50,00€ Rabatt auf die Zertifizierung zur nachhaltigen Ferienunterkunft bei KLIMAPATENSCHAFT
    https://www.greenpeace-energy.de/index.php?id=2323 (Der Ökostromtarif für Ferienunterkünfte)
    https://www.ks-homeservice.de/ (Katharina`s Firma)
    https://ks-homeservice.cleafin.shop/deu/users/subpage (Katharina’s Reinigungsmittel)

    • 47 min
    #30 - Deine NACHHALTIGE Ferienunterkunft

    #30 - Deine NACHHALTIGE Ferienunterkunft

    NACHHALTIGER TOURISMUS ist unsere Verantwortung, aber auch ein Megatrend und die Zukunft im Tourismus. Durch die aktuelle Pandemie ist Nachhaltiger Tourismus deutlich in den Fokus von Gästen und Vermietern gerückt. Corona zeigt uns auf der einen Seite, dass wir alle handeln müssen. Und zum anderen haben wir Vermieter aber auch jetzt gerade die Zeit Veränderungen in der Vermietung umzusetzen um Ressourcen zu sparen und unseren Gästen ein klimafreundliches Urlaubserlebnis zu ermöglichen. Deshalb kommt diese Folge hoffentlich gerade rechtzeitig.
    Jan Sadowsky, Geschäftsführer der Klimapatenschaft GmbH ist mein Gast. 
    Klimapatenschaft zertifiziert nachhaltige Ferienwohnungen und bietet einen CO2-Ausgleich durch Naturschutzprojekte an.
    Jan erklärt uns was eine nachhaltige Ferienunterkunft ausmacht, an welchen Stellschrauben wir drehen können, um Ressourcen zu sparen und bewusster mit diesen umzugehen.
    Es gibt in dieser Folge mehrere Tips+Tricks - schnell und kostengünstig umsetzbar. Und am Ende spart man mit der Umstellung in nachhaltigere Alternativen auch noch richtig Geld. 
    Wir besprechen wie die Zertifizierung zur NACHHALTIGEN FERIENUNTERKUNFT genau aussieht und welche Kriterien entscheidend sind für ein erfolgreiches Ergebnis. 
    Im Rahmen dieser Folge gibt es einen FeWo Helden Rabatt auf die Zertifizierung. 50,00€ Rabatt erhältst du, wenn du über diesen Link dich registrierst: 
    www.fewo-helden.com/nachhaltigkeit
    Jan macht ordentlich Mut. Denn er verdeutlicht, dass Nachhaltigkeit ein langer Weg ist. Ein Weg mit vielen kleinen Teilschritten. Und schon ganz kleine Veränderungen können viel bewirken und auch den Gästen neue Horizonte und Erfahrungen ermöglichen, die sie dann auch gleich zu Hause umsetzen können. Es lohnt sich also.
    LINKS zu dieser Folge:

    50,00€ Rabatt auf die Zertifizierung: www.fewo-helden.com/nachhaltigkeit
    Alles über Klimapatenschaft: https://klimapatenschaft.de/tourismus/
    CO2-Kompensation (klimaneutrale An- und Abreise eurer Gäste) könnt ihr überKlimapatenschaft hier reinvestieren: https://klimamoor.de/
    Ökostrom von Greenpeace-Energy für Ferienunterkünfte:
    https://www.greenpeace-energy.de/index.php?id=2323
    Duschkopf Crometta Handbrause Vario Green 6l/Minute für 15,00€: https://www.skybad.de/hansgrohe-crometta-vario-handbrause-26336400-weiss-chrom-green-6-liter-brausekopf-100mm.html?src=billiger
    Diese Folge enthält einen Affiliate Link.
     
     

    • 44 min
    #29 - Deine Ferienunterkunft braucht gute Fotos: Bilder sagen mehr als tausend Worte

    #29 - Deine Ferienunterkunft braucht gute Fotos: Bilder sagen mehr als tausend Worte

    Mein heutiger Gast ist Anne Juka. Sie ist Berufsfotografin. Neben Menschen fotografiert sie seit mehreren Jahren auch Ferienimmobilien in Norddeutschland. Anne hat den geschulten Blick für das richtige Motiv und den richtigen Winkel. 
    Ich möchte mit Anne über die Fotos einer Ferienunterkunft sprechen. Wir Vermieter und Gastgeber sind uns sicherlich alle einig, dass die Bilder unserer Unterkünfte letztendlich darüber entscheiden können, ob gebucht wird, oder nicht. Da stellt sich die entscheidende Frage: sollte ich direkt einen professionellen Fotografen engagieren, oder kann ich das selber.
    Anne beantwortet mir in diese und folgende folgende Fragen: 
    Was sind die Vorteile von professionellen Bildern? Zahlt sich das Investment bei den Übernachtungspreisen wieder aus?  Das richtige Setting: Braucht man sonniges Wetter? Was sind die besten Wetterbedingungen? Beleuchtung der Räume - was sollte ich machen  Soll man den Esstisch mit Geschirr decken und ggf. Lebensmitteln dekorieren? Abgucken von den Big Playern: kann man sich an Hotelfotografie orientieren?  Bedienung meiner Zielgruppe: wie dekoriere ich nach den Interessen und Bedürfnissen meiner Zielgruppe? Dekoration des Schlafzimmers: Knick im Kopfkissen? Gefalteter Schwan? ; ) Falttechnik der Bettdecken? Farbe der Bettwäsche? So viele Optionen….  Tips + Tricks: Wie fotografiert man einen kleinen Raum?  Außenaufnahmen: was ist wichtig, was ist zu beachten? Wie bebildere ich eine  unattraktive Wohnumgebung? Ist Ehrlichkeit am besten?  LINKS IN DIESER FOLGE
    Unser Sponsor: www.fewomanager.de
    https://www.annejuka.de/
     

    • 49 min

Top Podcasts In Investing

Listeners Also Subscribed To