99 episodes

Täglich das Neueste aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Berichte, Reportagen und Interviews aus der Welt der Wissenschaft. Ob Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Ökologie, Physik oder Raumfahrt: Forschung Aktuell liefert Wissen im Kontext und Bildung mit Unterhaltungswert.

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk Deutschlandfunk

    • Science

Täglich das Neueste aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Berichte, Reportagen und Interviews aus der Welt der Wissenschaft. Ob Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Ökologie, Physik oder Raumfahrt: Forschung Aktuell liefert Wissen im Kontext und Bildung mit Unterhaltungswert.

    Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

    Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

    Eine Studie gibt neue Einblicke, warum Pflanzen vorzeitig Blüten und Früchte abwerfen +++ Das Coronavirus könnte von infizierten Müttern auf ihr ungeborenes Kind übertragen werden +++ Eine Studie soll zeigen, wie viele Menschen in Deutschland bereits immun gegen das neue Coronavirus sind +++ Eine Schwammart könnte im Kampf gegen Viren helfen +++ Ein Fossilfund gibt neue Einblicke in die Evolution fleischfressender Dinosaurier +++ Bakterien könnten helfen, das Krebsrisiko bei HPV-infizierten Frauen früher zu erkennen +++ Der Klimawandel verschiebt das Leben polwärts

    Von Lennart Pyritz
    www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 6 min
    Anthropologie - Neandertaler hatten breiten maritimen Speiseplan

    Anthropologie - Neandertaler hatten breiten maritimen Speiseplan

    Menschen haben das Meer einer Studie zufolge früher als Nahrungsquelle genutzt als bislang angenommen. Eine Studie im Fachjournal „Science“ beschreibt, dass sich schon Neandertaler regelmäßig von Muscheln, Fischen und anderen Meerestieren ernährten.

    Von Michael Stang
    www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 6 min
    Instabile Zirkulation: Der Golfstrom verebbte früher rascher als gedacht

    Instabile Zirkulation: Der Golfstrom verebbte früher rascher als gedacht

    Autor: Schröder, Tomma
    Sendung: Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 6 min
    Solidarity-Studie der WHO - Vier Medikamente gegen COVID-19

    Solidarity-Studie der WHO - Vier Medikamente gegen COVID-19

    Einen Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus zu entwickeln, braucht Zeit. Weniger langwierig ist es, die Patienten mit Medikamenten zu behandeln, die bereits auf dem Markt sind und zur COVID-19-Therapie zweckentfremdet werden könnten. Die WHO führt jetzt mit vier Medikamenten eine weltweite Studie durch.

    Von Arndt Reuning
    www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 6 min
    Gesellschaft in der Coronakrise - Was Isolierung und Distanzierung mit uns machen

    Gesellschaft in der Coronakrise - Was Isolierung und Distanzierung mit uns machen

    Das gesellschaftliche Leben in Deutschland kommt durch die Coronakrise zum Erliegen. Kontaktverbote führen zu Isolierung und Distanzierung. Wie gehen Menschen damit um? Welche Probleme entstehen?

    Andreas Beckmann im Gespräch mit Andreas Stopp
    www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 7 min
    Corona-Update aus der Universitätsklinik Köln mit Dr. Clara Lehmann

    Corona-Update aus der Universitätsklinik Köln mit Dr. Clara Lehmann

    Autor: Stopp, Andreas
    Sendung: Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 8 min

Customer Reviews

B Jones ,

Highly recommended - hoch empfehlen!

A great way for the science-minded to keep up with their German. Well-edited interviews with top researchers in their fields - technology, hard science, astronomy, archaeology. I especially recommend the in-depth longer sessions.
Great job!

Top Podcasts In Science

Listeners Also Subscribed To

More by Deutschlandfunk