15 episodes

Interviews mit Gastronomen, Hoteliers und Spitzenköchen

GASTROtalk mit Kurt Höller Kurt Höller

    • Business

Interviews mit Gastronomen, Hoteliers und Spitzenköchen

    #014 Interview mit Werner Müller – Hotelmanager im Kempinski Hotel Berchtesgaden

    #014 Interview mit Werner Müller – Hotelmanager im Kempinski Hotel Berchtesgaden

    Werner Müller, geboren und aufgewachsen im mittelschwäbischen Krumbach, ist seit 2015 Hotelmanager im Kempinski Hotel Berchtesgaden. Sein beruflicher Werdegang begann mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann 1997 – 2000 im Hotel König Ludwig in Schwangau. Es folgten spannende Stationen wie das "Kempinski Hotel Das Tirol" bei Kitzbühel und das "Palais Hansen Kempinski" in Wien und bevor der Familienvater Werner Müller zum Kempinski Hotel Berchtesgaden kam, stellte er seine Führungsqualitäten als Hotelmanager des "Almdorf Seinerzeit" unter Beweis. Seine Leidenschaft für die Alpenregion kann man wirklich spüren und so verkörpert er den Kempinkski-Spirit auf (s)eine tolle und schöne Art. 

    Höre rein und erfahren mehr über den sympathischen Menschen Werner Müller und sein Leben in der Gastronomie & Hotellerie! 

    www.kempinski.com | gastronaut.club | #GASTROtalk #GASTROerlebnisse #GASTROspeaker

    #013 Interview mit Mario Corti – Küchendirektor im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden Baden

    #013 Interview mit Mario Corti – Küchendirektor im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden Baden

    Mario Corti, geboren am 17.05.1977 in Radolfzell, absolvierte eine Ausbildung in der Hotelfachschule und machte zusätzlich eine Ausbildung als Koch am Schluchsee. Seine erste Station nach der Ausbildung war 1999 der Marktgräfler Hof in Freibung im Braisgau und es folgten tolle Restaurants und Hotels wie das ***Restaurant "Im Schiffchen zu Jean-Claude Bourgueil" in Düsseldorf, "Am Marstall" in München, Mandarin Oriental Holtel - Marks Restaruant - in München, Mandarin Oriental Hotel in Singapur sowie Hongkong und Hotel Schloss Elmau. Seit 2019 ist Mario Corti nun Executive Chef des Brenners Park-Hotel & Spa in Baden Baden und verantwortlich für sämtliche Küchen des Hotels. Dazu schmücken seinen Lebenslauf tolle Auszeichnungen wie 2 Guide Michelin Sterne, 2004 Gewinner der Bayerischen Köche Meisterschaft, 2005 Aufsteiger des Jahres in "Der Feinschmecker" und 2008 Koch des Jahres im Bertelsmann Guide.

    Höre rein und erfahren noch mehr über Mario Corti und sein Leben mit und in der GASTROnomie! 

    www.oetkercollection.com | gastronaut.club | #GASTROtalk #GASTROerlebnisse #GASTROspeaker

    #012 Interview mit Andreas Geitl – Koch & Fernsehkoch im BR, Unternehmer & viele Jahre Küchenchef im Paulaner Nockerberg und Winzerfahndl

    #012 Interview mit Andreas Geitl – Koch & Fernsehkoch im BR, Unternehmer & viele Jahre Küchenchef im Paulaner Nockerberg und Winzerfahndl

    Andreas Geitl, geboren in Karlskron am 10.08.1956, entstammt aus einer GASTROfamilie aus der Hallertau.
    Im Partenkirchner Hof in Garmisch-Partenkirchen absolvierte er seine Lehre.

    Seine wichtigsten Stationen nach seiner Ausbildung waren unter anderem bei Richard Süßmeier im Forsthaus Wörnbrunn, sowie bei der Familie Pongratz auf dem Nockerberg. Der Nockerberg ist immer noch eines der bekanntesten Wirtshäuser der Paulaner Brauerei München. Hier war Andreas Geitl auch zeitgleich als Küchenchef für das weltbekannte Oktoberfestzelt "Winzerfahndl" kulinarisch mit und für seinen 60 Mitarbeitern verantwortlich. Andreas Geitl ist seit 2006 für das Bayerische Fernsehen als Fernsehkoch tätig und ist Buchautor. Mit seiner Consulting-Firma (andreasgeitl.de) berät Andreas GASTROnomen in und für die gehobene bayerische Küche – die Klassiker dürfen hier nicht fehlen! 

    Seit Neuem arbeiten wir auch zusammen und Du kannst uns im Paket für Dein Wirtshaus buchen.

    Höre rein, es ist sehr interessant!

    andreasgeitl.de | gastronaut.club | #GASTROtalk #GASTROerlebnisse #GASTROspeaker



     

    GASTROtalk mit Kurt Höller (Trailer)

    GASTROtalk mit Kurt Höller (Trailer)

    #011 Interview mit Silja Steinberg - Wirtin und Chefin im Hofbräukeller München und Gastgeberin im Hofbräu Festzelt auf dem Oktoberfest

    #011 Interview mit Silja Steinberg - Wirtin und Chefin im Hofbräukeller München und Gastgeberin im Hofbräu Festzelt auf dem Oktoberfest

    Silja Steinberg ist eine Vollblutunternehmerin und Enkelin des Wienerwaldgründers Friedrich Jan. Hier erzählt uns Silja, was für sie Familienzusammenhalt bedeutet, wie sie in die Gastronomie kam und warum es heutzutage sehr entscheidend ist, wertschätzend und herzlich mit Mitarbeiter und Gäste respektvoll zu kommunizieren. Im Hofbräukeller München und auf dem Münchner Oktoberfest wird sie seit dem Jahr 2012 tatkräftig von ihrem Bruder Ricky Steinberg unterstützt. Selbstverständlich sind die Eltern Margot & Günther Steinberg als zwei ganz besondere Persönlichkeiten im Unternehmen mit dabei. Sie haben den Grundstein für den gastronomischen Erfolg gelegt. Seit den 70er-Jahren auf dem Oktoberfest tätig, betreibt die Familie Steinberg das größte Festzelt auf der Wiesn mit über 10.000 Sitzplätzen. Auch hier durfte ich schon hinter die Kulissen blicken. Ein Besuch unter dem Jahr im wunderbaren Hofbräukeller München lohnt sich. Wichtig ist der Familie ihr soziales Engagement. Mehr wird nicht verraten – Fui Spaß! 

    www.hofbraeukeller.de | gastronaut.club | #GASTROtalk #GASTROerlebnisse #GASTROspeaker

    #010 Interview mit Michael Stortz – Küchenchef im 4****S Land & Golfhotel Stromberg Rheinland-Pfalz

    #010 Interview mit Michael Stortz – Küchenchef im 4****S Land & Golfhotel Stromberg Rheinland-Pfalz

    Michael Stortz, geboren am 10.06.1965 in Montabauer, ist ein deutscher Koch. Ich habe Michael beim Gourmetfestival in Mannheim im Modehaus Engelhorn 2019 kennengelernt. Er ist Konditor und hat seine Ausbildung als im Wildparkhotel in Marienberg im schönen Westerwald absolviert. Ich finde Michael sehr inspirierend und auch menschlich sehr wertvoll! Er brennt immer noch für den Beruf des Koches. Er kocht nun schon seit dem Jahr 2001 in dem schönen 4****S Land & Golfhotel in Stromberg. Es ist immer noch inhabergeführt! Der Hoteldirektor dort heißt Andreas Kellerer, die stellvertretende Hotelchefin ist Bärbel Dirksen. Ich kann Euch dieses schöne Hotel nur bestens weiter empfehlen und schaut doch dort mal rein und bleibt übernacht. Es liegt auch total verkehrsgünstig an der A61, Ausfahrt Stromberg. – Sag' dem Michael dort hallo und dass Du meinen GASTROtalk Podcast gehört hast. 

    Alles weitere erfährst Du hier nun im Interview. 

    golfhotel-stromberg.de | gastronaut.club  | #GASTROtalk #GASTROerlebnisse #GASTROspeaker

Top Podcasts In Business