17 episodes

Der Geo-IT-Podcast gis.Radio berichtet immer hintergründig und aktuell mit Beiträgen, Reportagen und Interviews.

gis.Radio Redaktion gis.Business

    • Science

Der Geo-IT-Podcast gis.Radio berichtet immer hintergründig und aktuell mit Beiträgen, Reportagen und Interviews.

    gis.Radio - (016) - Nachgefragt bei Michael Arthen

    gis.Radio - (016) - Nachgefragt bei Michael Arthen

    gis.Radio - (016) - Nachgefragt bei Michael ArthenIm Rahmen der Intergeo 2022 in Essen sprachen wir mit Cyclomedia-Geschäftsführer Michael Arthen. Der Gründer des Unternehmens gewährte uns Einblicke zur eigenen Firmenstrategie, zur Lösungswelt sowie zur Intergeo im Allgemeinen und im Speziellen. Ein Gespräch – auch über den Tellerrand blickend.

    • 5 min
    gis.Radio - (015) - Intergeo 2022

    gis.Radio - (015) - Intergeo 2022

    gis.Radio (015) - Intergeo 2022 in Essen: Digitale Zwillinge - nicht mehr ganz neu, aber umso aktuellerIn der kommenden Woche startet die Intergeo. Die Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement öffnet vom 18. bis 20. Oktober ihre Türen in der Messe Essen. Nach dem erfolgreichen Restart der Veranstaltung im letzten Jahr in Hannover haben sich in diesem Jahr über 450 Aussteller angekündigt. Darunter bekannte Branchengrößen wie Bentley, Esri, Hexagon, Trimble und Topcon. Neben der Ausstellung und der Conference findet wieder die Drohnen-Show im Rahmen der Intergeo statt. Unter dem Motto: „Inspiration for a smarter world“ geht es um die großen Themen – von der Quartiers- und Stadtplanung über das nachhaltige Bauen bis zu Energie- und Mobilitätsfragen. Eines der Topthemen sind die digitalen Zwillinge. Nicht mehr ganz neu, aber umso aktueller setzen Städte, Kommunen und Unternehmen verstärkt auf die Digital Twins. Eine Vorschau in dieser Folge verrät mehr.

    • 4 min
    gis.Radio (014) - Digitaler Durchblick dank Digital Twin

    gis.Radio (014) - Digitaler Durchblick dank Digital Twin

    gis.Radio (014) - Digitaler Durchblick dank Digital Twin

    Diese Podcast-Folge wurde in Zusammenarbeit mit Bentley Systems erstellt

    Wie wichtig digitale Entwicklungen für Städte und Unternehmen sind, das weiß Dr. Richard J. Vestner. Der Senior Director von Bentley Systems ist verantwortlich für die Entwicklung urbaner digitaler Zwillinge. Klug eingesetzt, sorgen Digital-Twin-Lösungen für den digitalen Durchblick, ein Vorteil – auch mit Blick auf mehr Bürgerbeteiligung. Wie es mit dem digitalen Zwilling in der Praxis vorangehen kann, machen uns vor allem die skandinavischen Städte vor. Mit Dr. R. J. Vestner sprechen wir über unterschiedliche Einsatzbereiche, Datenquellen und was Bentley Systems dabei leisten kann, um dem digitalen Zwilling zum Durchbruch zu verhelfen.

    • 19 min
    gis.Radio (013) Mit dem Zug in Zug oder Hexagons Digitalisierungsstrategie

    gis.Radio (013) Mit dem Zug in Zug oder Hexagons Digitalisierungsstrategie

    Mit dem Zug nach Zug oder Hexagons Digitalisierungsstrategie



    Im neuesten Podcast sprechen wir mit Dr. Burkhard Boeckem, Chief Technology Officer (CTO) des Unternehmens Hexagon. Für das Interview reiste unsere Redaktion mit dem Zug nach Zug in der Schweiz. Vor Ort gab uns Dr. B. Boeckem unter anderem interessante Ein- und Aussichten zur intelligenten und autonomen Zukunft, zur zunehmenden Digitalisierung sowie zu den immer kürzeren Produkt- und Lebenszyklen von Lösungen. Nicht zu vergessen, welche Hilfestellungen ein Unternehmen wie Hexagon Städten und Kommunen geben kann, um den Weg in Richtung Digitalisierung zu ebnen. Und das, ohne Verwaltungen in eine technologische Abhängigkeit von großen Digitalisierungsunternehmen zu führen.

    • 27 min
    gis.Radio (012) - Sieben Minuten auf der Intergeo, sieben Minuten Ein- und Ausblicke

    gis.Radio (012) - Sieben Minuten auf der Intergeo, sieben Minuten Ein- und Ausblicke

    gis.Radio (012) - Sieben Minuten auf der Intergeo, sieben Minuten Ein- und AusblickeDie Intergeo 2021 in Hannover stand unter dem Motto „Inspiration for a Smarter World“. Dort sprachen wir mit

    Christiane Salbach, Geschäftsführerin der DVW GmbH, unter anderem über die Themen Digitalisierung, BIM und die intelligenten Städte von heute und morgen.

    • 7 min
    gis.Radio (011) - Mobilität der Zukunft

    gis.Radio (011) - Mobilität der Zukunft

    gis.Radio (011) - Mobilität der ZukunftAbseits des eigenen Autos haben es alternative Mobilitätsformen nicht immer leicht. Die Gründe sind vielfältig und reichen von gewohnten Wegen und Abläufen ihrer Nutzer über eine gefühlte Unerreichbarkeit irgendwo im nirgendwo – sprich auf dem Land – bis zu faulen Mitmenschen. Und dann kam im letzten Jahr auch noch Corona hinzu. Ein Blick auf die Seiten des Statistisches Landesamts Baden-Württemberg zeigt ein massives Absacken der Fahrten im öffentlichen Personennahverkehr im letzten Jahr. Doch abseits der nackten Zahlen gibt es auch Hoffnung auf eine Mobilitäts- und Verkehrswende mit Sinn und Verstand. Ein Beispiel zeigt die zeigt die Mobilitätsdatenplattform „MobiData BW“. Was dahintersteckt und wie die Mobilität der Zukunft aussehen kann, darüber sprechen wir mit Clemens Behr von der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH (NVBW). Ein Credo von C. Behr: „Individuelle Bedürfnisse, Präferenzen und das Angebot vor Ort spielen bei der Wahl der eigenen Mobilität eine große Rolle.“

    • 26 min

Top Podcasts In Science

Hidden Brain
Alie Ward
Freakonomics Radio + Stitcher
Neil deGrasse Tyson
Sam Harris
Mike Carruthers / OmniCast Media / Cumulus Podcast Network

You Might Also Like