48 episodes

Hier regiert die Hölle Nord! Das Herz dieses Podcasts ist rund und schlägt blau-weiß-rot. Hier gibt es die volle Portion SG Flensburg-Handewitt – aktuelles Geschehen, Hintergründe und Geschichten rund um Deutschlands nördlichsten Handball-Bundesligisten. Gäste bei den Sportredakteuren des sh:z sind vom Spieler über den Trainer und Manager bis hin zum Fan alle, die die Hölle Nord mit Leben füllen.

Hölle Nord sh:z

    • Sports

Hier regiert die Hölle Nord! Das Herz dieses Podcasts ist rund und schlägt blau-weiß-rot. Hier gibt es die volle Portion SG Flensburg-Handewitt – aktuelles Geschehen, Hintergründe und Geschichten rund um Deutschlands nördlichsten Handball-Bundesligisten. Gäste bei den Sportredakteuren des sh:z sind vom Spieler über den Trainer und Manager bis hin zum Fan alle, die die Hölle Nord mit Leben füllen.

    #47 Zwei SG-Fans reden Klartext

    #47 Zwei SG-Fans reden Klartext

    Zwei Anhänger der SG Flensburg-Handewitt reden Klartext. Jessica Weitze vom Fanclub „Alte Garde“ und Stefan Nissen – in der Flens-Arena nur als „Sherlock“ bekannt – vom Fanclub „Hölle Nord“ sind zu Gast in der neuen Folge des gleichnamigen Handball-Podcasts.

    • 1 hr 4 min
    #46 Der „Praktikant“ aus Leipzig

    #46 Der „Praktikant“ aus Leipzig

    Julius Meyer-Siebert und die Müller-Zwillinge – das ist eine besondere Geschichte. „Die beiden kennen mich, seit ich ein kleines Kind war. Michael und Philipp waren ab und zu bei uns zu Besuch, ich habe ihre Geschichten aufgesaugt“, erzählt der 21 Jahre alte Handballer von der SG Flensburg-Handewitt in der neuen Folge des „Hölle Nord“-Podcasts.

    • 49 min
    #45 Früher ausgebuht, heute angefeuert

    #45 Früher ausgebuht, heute angefeuert

    Viele Jahre lang war Michael Müller in der „Hölle Nord“ eine absolute Reizfigur. Egal, mit welchem Team der Handballer in der Flens-Arena auflief – die Pfiffe der Fans der SG Flensburg-Handewitt waren ihm sicher, auch Beschimpfungen von der Nordtribüne gehörten für Müller zu Auswärtsspielen in Flensburg dazu.
    „Ich finde es nicht schlimm, wenn gepfiffen wird. Man kann auch mal schimpfen. Für mich war das immer geil“, sagt der 37-Jährige, der gerne provozierte und eine „gewisse Thermik“ schätzte, in der neuen Folge des „Hölle Nord“-Podcasts.

    • 48 min
    #44 Erinnerungen und das neue Leben einer SG-Legende

    #44 Erinnerungen und das neue Leben einer SG-Legende

    Die SG-Torwartlegende Jan Holpert blickt im „Hölle Nord“-Podcast auf Meilensteine einer bewegten Handball-Karriere zurück und erzählt, welchen Weg sie im Leben danach eingeschlagen hat.

    • 1 hr 9 min
    #43 Die neue Kraft am Kreis

    #43 Die neue Kraft am Kreis

    Der Schwede Anton Lindskog erzählt im "Hölle Nord"-Podcast von den ersten Monaten bei der SG Flensburg-Handewitt und wie er einst zum Profi-Handballer wurde. Außerdem gesteht Lindskog, dass Hampus Wanne und Jim Gottfridsson ihn schon vor so mancher Strafzahlung in die Mannschaftskasse bewahrt haben.

    • 55 min
    #42 Der Mann mit der Fackel im Arm

    #42 Der Mann mit der Fackel im Arm

    Aaron Mensing spricht im „Hölle Nord“-Podcast über seine Vergangenheit bei der SG Flensburg-Handewitt und die rasante Entwicklung seiner Karriere.

    • 44 min

Top Podcasts In Sports

You Might Also Like