10 episodes

Der Podcast für alle, denen Kinder am Herzen liegen und die Kinder stark, selbstbewusst und kompetent machen möchten für die Welt von morgen. Wir sprechen mit inspirierenden Gästen, die sich in unterschiedlichen Lebensbereichen mit Kindern beschäftigen. Sie geben uns Anregungen und Impulse, wie dies gelingt. Viel Spaß beim Hören! Wir freuen uns auf Dein Feedback.

Hallo Kinder! Hallo Zukunft‪!‬ Benedikt Lang, Franziska Gebuhr, Patrick Niedhart, Jens Maxeiner

    • Kids & Family

Der Podcast für alle, denen Kinder am Herzen liegen und die Kinder stark, selbstbewusst und kompetent machen möchten für die Welt von morgen. Wir sprechen mit inspirierenden Gästen, die sich in unterschiedlichen Lebensbereichen mit Kindern beschäftigen. Sie geben uns Anregungen und Impulse, wie dies gelingt. Viel Spaß beim Hören! Wir freuen uns auf Dein Feedback.

    Next Entrepreneurs - Mit der Power der GenZ in die Zukunft! Mit Joana-Marie Stolz und Roger Zimmerman

    Next Entrepreneurs - Mit der Power der GenZ in die Zukunft! Mit Joana-Marie Stolz und Roger Zimmerman

    Wer ist die Generation Z? Wie tickt sie? Was zeichnet sie aus und wie können wir dieses Potential nutzen und weiterentwickeln?

    Diesen Fragen gehen wir mit Joana-Marie Stolz und Roger Zimmerman von Next Entrepreneurs in unserer zehnten Podcastfolge von 'Hallo Kinder! Hallo Zukunft!' nach.

    Als Next Entrepreneurs zeigen sie Kindern und Jugendlichen, dass jeder Ideen entwickeln kann. Dabei spielt es keine Rolle, von welcher Schule man kommt und welches Vorwissen man hat. Es zählen einzig und allein Lernbereitschaft, Wille und Motivation.

    Mit der NEO Academy schaffen die Next Entrepreneurs ein zeitgemäßes Lernangebot für lebenslanges Lernen. Hier werden Zukunftskompetenzen aufgebaut, zu denen sowohl digitale Kompetenzen, Sozialkompetenzen als auch interkulturelle Kompetenzen zählen, um so die GenZler auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten. Dabei erlernen sie, unternehmerisch und selbstgesteuert in einer Community, hilfreiche und relevante Kompetenzen, Tipps, Tricks und Tools für den Einsatz im Berufsleben.


    https://next-entrepreneurs.org
    https://next-entrepreneurs.academy

    • 47 min
    Im Coden steckt die Kraft - Julia Freudenberg von der Hacker School über die digitale Zukunft

    Im Coden steckt die Kraft - Julia Freudenberg von der Hacker School über die digitale Zukunft

    In dieser Folge dreht sich alles um digitale Kompetenzen sowie Spaß an IT, Programmierung und Softwareentwicklung.

    Julia Freudenberg ist CEO der gemeinnützigen Hacker School Initiative. Mit einem engagierten Netzwerk ehrenamtlicher IT Fachkräfte aus der Wirtschaft weckt die Hacker School in Kindern Neugierde, Spaß und Entdeckergeist für IT und Programmiersprachen.

    Mit viel Leidenschaft, Herz und Verstand erwerben die Kinder in Kursen der Hacker School wichtige Zukunftskompetenzen. Über 10.000 Kinder ab 11 Jahren haben bereits an Kursen der Hacker School teilgenommen - und es sollen noch mehr werden. Die Vision: Jedes Kind sollte einmal programmiert haben, bevor es sich für einen Beruf entscheidet. Warum das so wichtig ist, erzählt Julia im Gespräch mit Benedikt.

    Wir sind begeistert vom Einsatz und Engagement, mit dem sich Julia und die Hacker School in Deutschland für digitale Bildung einsetzen: für mehr Teilhabe, für Chancengerechtigkeit, für Zukunftskompetenz, für eine nachhaltige Entwicklung - ganz im Sinne von #hacktheworldabetterplace.

    Weiterführende Links:
    - hacker-school.de
    - Dr. Julia Freudenberg - LinkedIn

    • 35 min
    Achtsamkeit und Meditation im Unterricht - mit Ines Obenaus

    Achtsamkeit und Meditation im Unterricht - mit Ines Obenaus

    Wie Achtsamkeit und Meditation die Beziehung von Kindern zu sich selbst und zu ihren Mitschülern fördern - und somit den Lernerfolg in der Schule steigern.

    Ines Obenaus war bis Mitte 2020 Grundschullehrerin in Berlin und setzt sich heute im Team von Intushochdrei der Helga Breuninger Stiftung für innovative Bildung und Beziehungslernen ein.

    In unserem Interview berichtet Ines von ihren Erfahrungen mit Meditation und Achtsamkeit als Lehrerin an der Grundschule. Die Auswirkungen von MeTaZeit (Meditation, Training, Achtsamkeit) im Unterricht wurden durch eine wissenschaftliche Universitäts-Studie untersucht. Die Studie belegt die positiven Auswirkungen auf das Lernen: Die Schüler nehmen sich selbst und ihre Bedürfnisse bewusster wahr, das Stressempfinden wird reduziert, die Konzentration erhöht und somit der Lernerfolg im Unterricht gesteigert.

    In unserem Gespräch teilt Ines Obenaus auch ihre ganz persönlichen Perspektiven, wie Schule als Lernraum neu gedacht werden kann und mit welchen Spannungsfeldern Lehrende konfrontiert sind: mit eigenen Ansprüchen und äußeren Erwartungen durch Lehrpläne, Verwaltung, Kollegium, Eltern und Schüler.

    Dieses Spannungsfeld hat Ines Obenaus als Lehrerin selbst erlebt. Mittlerweile ist sie nicht mehr selbst als Lehrkraft an der Schule aktiv, sondern begleitet Lehrende als Expertin für Beziehungslernen.

    Weiterführende Links:
    http://www.metazeit.de/
    https://www.intushochdrei.de/
    https://frei-day.org/

    • 39 min
    Vielfalt in Kindermedien - mit Anica Korte

    Vielfalt in Kindermedien - mit Anica Korte

    Lebhaft wie der Frühling ist unsere heutige #hkhz Folge über Vielfalt in Kindermedien.„Wenn du es siehst, kannst du es sein!“, sagt Anica Korte, Illustratorin und Gründerin der Kindermarke ellou. Ja, ein Schwarzes Kind mit großen Locken kann Prinzessin...

    • 28 min
    Das Unmögliche möglich machen - magisches Kindertheater mit Petra Fröschle

    Das Unmögliche möglich machen - magisches Kindertheater mit Petra Fröschle

    Magisches Kindertheater mit Petra Fröschle

    • 38 min
    Wissen teilen ist Macht: Barbara Hilgert über „New Learning“-Ansätze für Kinder und Schule

    Wissen teilen ist Macht: Barbara Hilgert über „New Learning“-Ansätze für Kinder und Schule

    In Episode 5 ist Barbara Hilgert zu Gast. Ihr Herz schlägt für das Thema „New Learning“. Barbara ist als Trainerin und agiler Coach tätig, Mutter von drei Kindern und engagiert sich mit großer Hingabe in verschiedenen Bildungsinitiativen wie Schule ist Leben.
    Im Gespräch mit Jens verrät sie, was sich hinter dem Begriff „New Learning“ versteckt und warum es so wichtig ist, dass Lernen von Kindern und Jugendlichen als sinnstiftend erlebt wird und ihnen Freude bereitet. Die Denkweise „Wissen ist Macht“ hat dabei ausgedient. Wissen teilen lautet die Devise. Barbara spricht über die Idee, Working Out Loud in die Schule zu bringen und über ihre Erfahrungen mit Ansätzen, die die neue Lernkultur fördern: Lernen in Netzwerken, Scrum für Kinder zum Einsatz im Klassenzimmer und Zuhause. In diesem Sinne: Wissen teilen ist Macht!
    https://next-generation-learning.com

    • 48 min

Top Podcasts In Kids & Family