78 episodes

Dieser Podcast soll dich dazu inspirieren, durch kleine Handlungen im Alltag mehr Gesundheit und Wohlbefinden in dein Leben und in das Leben deiner Mitmenschen zu bringen. Du erhältst wissenschaftlich fundierte, gleichzeitig jedoch praktische Tipps.
Diesem Podcast liegt ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis zugrunde. Im Sinne der Gesundheitsförderung gebe ich dir Anregungen dahingehend, wie du Ressourcen im Alltag aufbauen und stärken kannst, die dir und deinem Umfeld sowie der Umwelt guttun.

Instagram: healthy.me.us.world
Facebook: healthy me, healthy us, healthy world

healthy me, healthy us, healthy world. Dein Podcast für mehr Gesundheit & Wohlbefinden Barbara Szabo

    • Health & Fitness

Dieser Podcast soll dich dazu inspirieren, durch kleine Handlungen im Alltag mehr Gesundheit und Wohlbefinden in dein Leben und in das Leben deiner Mitmenschen zu bringen. Du erhältst wissenschaftlich fundierte, gleichzeitig jedoch praktische Tipps.
Diesem Podcast liegt ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis zugrunde. Im Sinne der Gesundheitsförderung gebe ich dir Anregungen dahingehend, wie du Ressourcen im Alltag aufbauen und stärken kannst, die dir und deinem Umfeld sowie der Umwelt guttun.

Instagram: healthy.me.us.world
Facebook: healthy me, healthy us, healthy world

    #75 Warum du Multitasking sooft wie möglich vermeiden solltest und wie dies gelingen kann

    #75 Warum du Multitasking sooft wie möglich vermeiden solltest und wie dies gelingen kann

    (Arbeits-)Unterbrechungen und Multitasking sind Themen, die aus unserem Alltag - egal in welchem Lebensbereich wir uns befinden oder welchem Beruf wir nachgehen - nicht mehr wegzudenken sind. Neurowissenschaftler*innen sind der Ansicht, dass Multitasking ein Mythos ist. Unser Gehirn kann zwei völlig unterschiedliche Aufgaben nicht parallel bearbeiten. In dieser Podcastfolge erfährst du... *...warum Multitasking aus neurowissenschaftlicher Sicht gar nicht möglich ist. *...welchen Einfluss der Versuch, Multitasking zu betreiben, auf deine Arbeitsqualität, Leistungsfähigkeit, Motivation und Gesundheit hat. *...warum du Multitasking sooft wie möglich vermeiden solltest. *...wie du mit (Arbeits-)Unterbrechungen umgehen kannst. *...welche Zeitmanagement-Tools dabei helfen können, Multitaskingversuche zu reduzieren. *...wie du deine eigene Strategie zum Umgang mit (Arbeits-)Unterbrechungen finden und entwickeln kannst. *...welche Rahmenbedingungen du schaffen solltest, um der "Multitasking-Versuchung" zu entgehen. *... welche Rolle dein soziales Netzwerk in diesem Kontext spielt. --- Podcastfolge zum Thema "To-Do-Listen": #59, Podcastfolge zum Thema "Soziales Netzwerk als Gesundheitsressource": #74 --- Literaturempfehlung: Baua (2019). Arbeits­unterbrechungen und Multi­tasking täglich meistern. --- meine Kontaktdaten: *Instagram: healthy.me.us.world *Facebook und Youtube: Healthy me, healthy us, healthy world *LinkedIn: Barbara Szabo *Website: www.barbaraszabo.at  

    • 31 min
    #74 Strength of weak ties: Warum es für deine Gesundheit so wertvoll ist, dich gut zu vernetzen

    #74 Strength of weak ties: Warum es für deine Gesundheit so wertvoll ist, dich gut zu vernetzen

    Wenn wir über das Thema "Soziale Beziehungen und Gesundheit" sprechen, denken wir zunächst sehr oft an uns nahe stehende Personen. Mark Granovetter stellte allerdings bereits in den 1970er Jahren fest, dass gerade "schwache Beziehungen", also Beziehungen zu weiter entfernten Personen und Bekannten eine große Bedeutung für uns haben, v.a. wenn es um Erfolg im Leben geht. Er spricht in diesem Kontext auch von der "Strength of weak ties". Mittlerweile gibt es zudem bereits sehr viele Studien zu den gesundheitsförderlichen Wirkungen solch' "schwacher" Beziehungen bzw. flüchtiger Bekanntschaften. In dieser Podcastfolge erfährst du... *...warum es für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden so wertvoll ist, dich umfassend zu vernetzen. *...warum und wie du dein erweitertes Netzwerk als Gesundheitsressource nutzen solltest. *...wie dir eine umfassende Vernetzung dabei helfen kann, zu qualitativ hochwertigen und wirklich hilfreichen Gesundheitsinformationen zu kommen. *...warum das Gefühl der Zugehörigkeit zu einer größeren Gruppe bzw. Community so wertvoll für deine Gesundheit ist und wie du dieses Gefühl bewusst herbei führen kannst. *...welche Bedeutung virtuellen sozialen Netzwerken in diesem Kontext zukommt. *...welche Bedeutung "weak ties" gerade jetzt in Zeiten von Covid-19 haben. *... wie dir dein erweitertes soziales Netzwerk dabei helfen kann, mit Problemen, Herausforderungen und Belastungen, die dir im Alltag begegnen, umzugehen. *...wie dir die bewusste Nutzung deines Netzwerkes Arbeitsentlastung im Alltag bieten kann. --- Zusammenfassend möchte ich dir in dieser Folge bewusst machen, welch' wertvolle Gesundheitsressource "weak ties", also v.a. flüchtige Bekanntschaften, sein können und wie du diese im Alltag bewusst nutzen kannst. --- Podcastfolgen zum Thema "Soziale Beziehungen/Netzwerke und Gesundheit": #3 #55 #56 --- Podcastfolge zum Thema "Qualitativ hochwertige Gesundheitsinformationen": #70 --- meine Kontaktdaten: *Instagram: healthy.me.us.world *Facebook und Youtube: Healthy me, healthy us, healthy world *LinkedIn: Barbara Szabo *Website: www.barbaraszabo.at  

    • 20 min
    #73 Achtsame Smartphonenutzung: Warum du dein Smartphoneverhalten regelmäßig reflektieren solltest

    #73 Achtsame Smartphonenutzung: Warum du dein Smartphoneverhalten regelmäßig reflektieren solltest

    "Likest du noch oder lebst du schon?" Für diese letzte Podcastfolge des Jahres 2021 habe ich mir ein für mich persönlich ganz wichtiges, sehr präsentes, im Alltag aber oft etwas vernachlässigtes Thema ausgesucht: Ich führe mit Christina Feirer – sie ist u.a. Coach für Digital Detox – ein Interview zum Thema „Achtsame Smartphonenutzung“, wobei wir beide ganz offen darüber sprechen, welchen Herausforderungen wir selbst im Umgang mit dem Smartphone immer wieder begegnen. In dieser Podcastfolge erfährst du…
    *…was einen achtsamen Smartphonekonsum auszeichnet.
    *…warum es so wichtig ist, das eigene Smartphoneverhalten immer wieder zu reflektieren. *…welche potenziellen negativen, aber auch positiven Gesundheitsfolgen die Nutzung deines Smartphones haben kann. *…welche Schritte du setzen kannst, um dein Smartphone achtsam(er), bewusst(er) und v.a. auch selbstgesteuert zu nutzen. *…warum dies so wichtig ist. *…wie dich Meditieren in diesem Zusammenhang unterstützen kann. *…wieviel Lebenszeit wir durchschnittlich mit unserem Smartphone verbringen.
    ---
    Christina gibt in dieser Folge konkrete Tipps für eine achtsame Smartphonenutzung. --- Christina erreichst du am besten über die Homepage www.christinafeirer.com - Ihr Buch „Likest du noch oder lebst du schon - Über den achtsamen Umgang mit dem Smartphone“ ist ab dem 24.01.2022 im Handel erhältlich (Vorbestellung möglich!). - Christinas Podcast „Your time matters: Digital Detox“ ist auf allen bekannten Podcastfolgen zu finden. --- meine Kontaktdaten: *Instagram: healthy.me.us.world *Facebook und Youtube: Healthy me, healthy us, healthy world *LinkedIn: Barbara Szabo *Website: www.barbaraszabo.at

     

    • 37 min
    #72 Affirmationstalk: Die 50 kraftvollsten Affirmationen, um dich und das Leben zu feiern

    #72 Affirmationstalk: Die 50 kraftvollsten Affirmationen, um dich und das Leben zu feiern

    Mit dieser Podcastfolge möchte ich dir ein kleines Weihnachtsgeschenk machen. Und zwar teile ich mit dir die für mich persönlich schönsten und kraftvollsten 50 Affirmationen in Form eines "Affirmationstalks". Affirmationen können - wenn wir sie regelmäßig wiederholen, an sie glauben und sie auch fühlen - unser Leben, unser Handeln und unsere Entscheidungen im Alltag enorm beeinflussen. Bei diesen 50 Affirmationen handelt es sich zum einen um selbstbejahende Aussagen, die dich dazu anregen, dich und all' das, was du in deinem Leben bereits erreicht hast, wertzuschätzen und zu lieben. Zum anderen sind auch lebensbejahende Sätze dabei, die deine positive Sichtweite auf das Leben fördern und dir dabei helfen sollen, zu erkennen, wie unglaublich schöpferisch du bist. Ich freue mich, wenn du dieses Geschenk annimmst und dir damit sooft du möchtest etwas Gutes tust. --- Der Affirmationstalk dauert an sich nur 7 Minuten. Er beginnt ab #08:30. --- In folgenden Podcastfolgen spreche ich ausführlicher über Affirmationen: #67 und #33 --- meine Kontaktdaten: *Instagram: healthy.me.us.world *Facebook und Youtube: Healthy me, healthy us, healthy world *LinkedIn: Barbara Szabo *Website: www.barbaraszabo.at

    • 17 min
    #71 Spirituelle Gesundheit: Was Religiosität & Glaube mit unserer Gesundheit zu tun haben

    #71 Spirituelle Gesundheit: Was Religiosität & Glaube mit unserer Gesundheit zu tun haben

    Weihnachten steht vor der Tür! Weihnachten wird auch als das Christfest bezeichnet und ist im Christentum das Fest der Geburt Jesu Christi. Aus diesem Anlass heraus erwartet dich in dieser Podcastfolge ein Interview mit dem Pfarrer der Reformierten Kirche Oberwart, MMag. Richárd László Kádas. Mit ihm spreche ich über die wesentlichen Schnittstellen bzw. Zusammenhänge von Religiosität und Glaube auf der einen und Gesundheit und Wohlbefinden auf der anderen Seite aus Sicht des Christentums. Demnach widmen wir uns in dieser Folge einer wichtigen, aber leider in der Praxis der Gesundheitsförderung oft vernachlässigten Dimension von Gesundheit, nämlich der spirituellen Gesundheit. Konkret erfährst du in dieser Podcastfolge… *…warum wir Menschen überhaupt das Bedürfnis nach Spiritualität und Glaube haben. *…warum dieses Bedürfnis besonders in Krisenzeiten so stark ausgeprägt ist. *…welches Gesundheitsverständnis dem Christentum zugrunde liegt und welche Parallelen es hier zum Gesundheitsverständnis in der Gesundheitsförderung gibt. *…wie die (christliche) Kirche in Krisenzeiten unterstützen kann. *…welche Erkenntnisse es zum Einfluss von Glauben bzw. Religionszugehörigkeit auf unser Wohlbefinden bzw. unsere Gesundheit gibt. *…welche Rolle das Zulassen von Gefühlen sowie Vertrauen in diesem Kontext spielen. *…wie du dich dem Thema Spiritualität annähern kannst. *…welche besonderen Effekte die Teilhabe an einer Religionsgemeinschaft haben kann. --- Herrn Pfarrer Kádas erreichst du am besten über die Homepage www.die-reformierten.at --- meine Kontaktdaten: *Instagram: healthy.me.us.world *Facebook und Youtube: Healthy me, healthy us, healthy world *LinkedIn: Barbara Szabo *Website: www.barbaraszabo.at

    • 28 min
    #70 Faktencheck: Warum eine ausreichende Gesundheitskompetenz gerade jetzt so wichtig ist

    #70 Faktencheck: Warum eine ausreichende Gesundheitskompetenz gerade jetzt so wichtig ist

    Ein zentrales Ziel der Gesundheitsförderung ist es, die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung zu stärken. Vereinfacht gesagt umfasst Gesundheitskompetenz das Wissen, die Motivation und eben die Kompetenzen eines Menschen, relevante Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und anzuwenden, um der eigenen Gesundheit zuträgliche Entscheidungen zu treffen.
    Aktuell sind wir mit unglaublich vielen Informationen rund um unsere Gesundheit konfrontiert. Diverse Nachrichten rund um Covid-19 erreichen uns auf unterschiedlichen Wegen. In dieser Folge gebe ich dir Tipps, wie du die Qualität einer Gesundheitsinformation kritisch bewerten kannst bzw. einen Faktencheck durchführen kannst und demnach auch bewusst entscheiden solltest, wie du mit der jeweiligen Information umgehst.
    Konkret erfährst du in dieser Podcastfolge…

    *…was gute Gesundheitsinformationen ausmacht.

    *…wie du Schritt für Schritt die Güte von Gesundheitsinformationen bewerten kannst.
    *…warum ein achtsamer Umgang mit Informationen, die unsere Gesundheit betreffen, so wichtig ist. *…welche Kriterien qualitativ hochwertige Gesundheitsinformationen erfüllen sollten. *...was im Gegensatz dazu gute Falschmeldungen auszeichnet und wie du sie relativ leicht erkennen kannst.

    --- *** Die Checkliste für gute Gesundheitsinformation der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz findest du hier: https://oepgk.at/checklisten-gute-gesundheitsinformation/  ***meine Kontaktdaten *Instagram: healthy.me.us.world *Facebook und Youtube: Healthy me, healthy us, healthy world *LinkedIn: Barbara Szabo *Website: www.barbaraszabo.at

    • 18 min

Top Podcasts In Health & Fitness

Aubrey Gordon & Michael Hobbes
Scicomm Media
Jay Shetty
Slumber Studios
Scicomm Media
Ten Percent Happier

You Might Also Like