99 Folgen

Die Sendung "Hintergrund" liefert Analyse zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen. Innenpolitisch wie außenpolitisch. Zu ausgewählten Stichtagen und prägnanten historischen Ereignissen erscheint der Hintergrund als "Geschichte aktuell".

Hintergrund - Deutschlandfunk Deutschlandfunk

    • News
    • 4.6 • 24 Bewertungen

Die Sendung "Hintergrund" liefert Analyse zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen. Innenpolitisch wie außenpolitisch. Zu ausgewählten Stichtagen und prägnanten historischen Ereignissen erscheint der Hintergrund als "Geschichte aktuell".

    Ampel-Pläne zur Pflege - Gesundheitssystem am Limit

    Ampel-Pläne zur Pflege - Gesundheitssystem am Limit

    Personalmangel, Pandemie-Management und steigende Kosten - die Gesundheitspolitik wird eine der größten Baustellen der Ampel-Koalition. Ihre größte Herausforderung: Mehr Pflegekräfte in den Beruf holen. Wie das gelingen soll.

    Von Ann-Kathrin Jeske
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 Min.
    Kohleausstieg bis 2030 - Das Mitteldeutsche Revier unter Druck

    Kohleausstieg bis 2030 - Das Mitteldeutsche Revier unter Druck

    Mehr als 7.000 Beschäftigte sind vom Kohleausstieg im Mitteldeutschen Revier betroffen. Allerdings hatten sie sich aufs Enddatum 2038 eingestellt, jetzt heißt es im Koalitionsvertrag: Kohleausstieg "idealerweise bis 2030". Kann ein so schneller Ausstieg sozialverträglich gelingen?

    Von Anh Tran
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 Min.
    Bitcoin als Staatswährung - El Salvadors gewagte Pläne mit dem Kryptogeld

    Bitcoin als Staatswährung - El Salvadors gewagte Pläne mit dem Kryptogeld

    Als erstes Land der Welt hat El Salvador die Digitalwährung Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt. Seit September können die Salvadorianer Überweisungen und Transaktionen per App tätigen. Präsident Nayib Bukele geht es aber auch um ausländische Bitcoin-Investoren.

    Von Victoria Eglau und Sandra Pfister
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 Min.
    Klimaneutralität - Leeres Label oder echter Wandel?

    Klimaneutralität - Leeres Label oder echter Wandel?

    Viele Firmen, Kommunen oder Staaten haben das Ziel „Klimaneutralität“ ausgerufen. Bestenfalls unternehmen sie aktiv etwas, um die klimaschädlichen Emissionen zu reduzieren. Oft genug setzen sie aber lediglich auf CO2-Kompensation. Das wird auf Dauer nicht reichen.

    Von Benjamin Dierks
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 Min.
    Digitalisierung der deutschen Justiz - Der langsame Abschied von der Papierakte

    Digitalisierung der deutschen Justiz - Der langsame Abschied von der Papierakte

    Die Corona-Pandemie hat auch an deutschen Gerichten zu einem Digitalisierungsschub geführt. Selbst Zivilverfahren per Videokonferez sind mittlerweile selbstverständlich. Der Abschied von Papierakte und Fax-Gerät dürfte aber noch etwas dauern.

    Von Peggy Fiebig
    www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 Min.
    Zögerlicher Abschied von der Papierakte:Über die Digitalisierung der dt. Justiz

    Zögerlicher Abschied von der Papierakte:Über die Digitalisierung der dt. Justiz

    Fiebig, Peggy
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 18 Min.

Kundenrezensionen

4.6 von 5
24 Bewertungen

24 Bewertungen

IanBeijing ,

Outstanding

Series of background reports in German on daily events.

Top‑Podcasts in News

Das gefällt dir vielleicht auch

Mehr von Deutschlandfunk