137 episodes

Hier unterhält sich Matze Hielscher von Mit Vergnügen mit großen und kleinen Künstlern aus Berlin. Was treibt sie an? Was inspiriert sie? Wie haben sie es geschafft?

Hotel Matze Mit Vergnügen

    • Personal Journals
    • 4.9, 16 Ratings

Hier unterhält sich Matze Hielscher von Mit Vergnügen mit großen und kleinen Künstlern aus Berlin. Was treibt sie an? Was inspiriert sie? Wie haben sie es geschafft?

    Hotel Quarantäne - Stephanie Hielscher

    Hotel Quarantäne - Stephanie Hielscher

    Ich habe heute morgen vorm Zähneputzen eine Folge mit meiner Frau Stephanie aufgenommen.

    Instagram von Stephanie
    https://www.instagram.com/stephaniehielscher/

    Wer das hier supporten will:
    Paypal.me/mitvergnuegen

    Musik: Jan Köppen
    Mein Newsletter: mailchi.mp/mitvergnuegen/matzehielscher
    Meine Live-Termine: eventim.de/artist/hotel-matze/
    Instagram: www.instagram.com/matzehielscher

    • 44 min
    Hotel Quarantäne – Ansgar Oberholz

    Hotel Quarantäne – Ansgar Oberholz

    In der Quarantäne telefoniere ich mit Ansgar Oberholz. Mit seinem St.Oberholz in Berlin hat er das Thema Coworkig in Deutschland maßgeblich geprägt. Inzwischen betreibt er mehrere Cafés und Coworkig-Spaces in Berlin.

    Ich wollte mit ihm sprechen um zu hören, wie es ihm als Unternehmer gerade geht, vor welchen Herausforderungen er und seine Mitarbeiter*innen stehen aber auch seine Gedanken zur Arbeit der Zukunft hören.

    Es geht um Heilfasten, Wasserscheiden und Hangout Träume.

    Webseite vom Gast:
    https://sanktoberholz.de/

    Wer das hier noch mehr supporten will:
    Paypal.me/mitvergnuegen

    Musik: Jan Köppen
    Mein Newsletter: mailchi.mp/mitvergnuegen/matzehielscher
    Meine Live-Termine: eventim.de/artist/hotel-matze/
    Instagram: www.instagram.com/matzehielscher

    • 58 min
    Hotel Quarantäne – Sibylle Berg Teil 2

    Hotel Quarantäne – Sibylle Berg Teil 2

    Mit manchen Menschen möchte ich am liebsten täglich sprechen. Ich nutze Corona jetzt einfach aus und zwinge Sibylle Berg öfters ins Hotel zu kommen.

    Damit das Immunsystem für kommenden Monate richtig gestärkt wird, gibt es heute das Gefühlswechselbad unter den Podcasts. Wir sprechen über Lebensfreude, Lebenserwartung und Lebenslügen. Frau Berg sagt: „Ich halte mich gar nicht für unersetzbar, das ist schade.“

    Wer wissen will wie alt wir werden wollen, warum Sibylle die perfekte Patentante ist und was Sex mit Sushi zu tun hat, der sollte jetzt Play drücken.

    Instagram vom Gast:
    https://www.instagram.com/sibylle_berg/

    Supporter:
    Vaay.com

    Wer das hier noch mehr supporten will:
    Paypal.me/mitvergnuegen

    Musik: Jan Köppen
    Mein Newsletter: mailchi.mp/mitvergnuegen/matzehielscher
    Meine Live-Termine: eventim.de/artist/hotel-matze/
    Instagram: www.instagram.com/matzehielscher

    • 52 min
    Hotel Quarantäne – Nora Tschirner

    Hotel Quarantäne – Nora Tschirner

    „Wir sind 80 Millionen, wieso fühlt sich das immer nur an wie einer?“

    Nora Tschirner hat im Hotel Quarantäne eingecheckt. Wir sprechen über Einsamkeit, Ängste und die Überflüssigkeit von Scham und wie wir das alles jetzt besser hinkriegen können. Nora beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema Depression und warnt vor einer bevorstehenden Weltemotionskrise. Gleichzeitig sieht sie in dieser Krise auch eine evolutionäre Chance: „Wir können die Schäden extrem eindämmen, wenn wir genau jetzt darauf achten, was sich gut anfühlt. Was fühlt sich überhaupt nicht gut an? Was möchte ich in meinem Leben behalten und was möchte ich mehr haben?” Denn niemand muss einsam sein. Wir sind mehr als 80 Millionen.



    Supporter: Tomorrow Bank
    https://app.adjust.com/3en8a3b 

-

    Wer das hier supporten will:
    Paypal.me/mitvergnuegen

    Musik: Jan Köppen

    Mein Newsletter: mailchi.mp/mitvergnuegen/matzehielscher
    Meine Live-Termine: eventim.de/artist/hotel-matze/
    Instagram: www.instagram.com/matzehielscher

    • 1 hr 22 min
    Hotel Quarantäne – Doris Dörrie

    Hotel Quarantäne – Doris Dörrie

    „Schreiben hilft immer bei Angst.” Darum habe ich Doris Dörrie in der Isolation angerufen, um von ihr zu erfahren, wie wir ins Schreiben kommen können. Sie selbst hat unzählige Bücher veröffentlicht und unterrichtet an der HFF in München Creative Writing. Sie weiß, wie es geht, nimmt Angst und inspiriert direkt los.

    „Es ist schon erstaunlich, wenn man seinem eigenen Kopf mal zuhört, was da alles drin ist.”

    Doris teilt einfache Schreibtipps, lässt mich an einer großen Erkenntnis teilhaben und spielt nebenbei ein bisschen Klavier. Sie erzählt, wie sie die Verbindung zu ihrer Tochter hält, berichtet von einem Corona-Traum und ihrem Leben als Gespenst.

    Supporter: Tomorrow Bank
    app.adjust.com/3en8a3b 


-

    Doris aus Instagram:
    https://www.instagram.com/doris_doerrie/

    Wer das hier und Mit Vergnügen supporten will:
    Paypal.me/mitvergnuegen

    Musik: Jan Köppen
    Mein Newsletter: mailchi.mp/mitvergnuegen/matzehielscher
    Meine Live-Termine: eventim.de/artist/hotel-matze/
    Instagram: www.instagram.com/matzehielscher

    • 45 min
    Unangepasst Podcast: Deborah Feldman

    Unangepasst Podcast: Deborah Feldman

    Netflix hat mich vor einem Monat gefragt, ob ich mir vorstellen kann, einen Podcast zu einer neuen Original Serie zu machen. Die Serie heißt „Unorthodox“ und ist inspiriert vom Bestseller Roman von Deborah Feldman. Ich liebe das Buch und ich fand die Serie auch super!

    Und darum gibt es jetzt einen Mini-Podcast mit 7 Episoden mit mir als Fragensteller: Er nennt sich “UNANGEPASST – der Podcast übers unorthodox sein” 

    In diesem Podcast treffe ich mich mit Menschen die wie die Serienfigur Esty ebenfalls unangepasst, unnachgiebig und unorthodox sind. Sie alle haben sich an einem Punkt ihres Lebens gefragt wer sie wirklich sind und kommen nun dieser Person immer näher. Ich habe mich mit Riccardo Simonetti, Enissa Amani, Deborah Feldman, Josefa Nereus, Sophie Passmann, Laura Gehlhaar und Esra Karakaya getroffen und spreche mit ihnen über ihren Weg zu sich selbst und was unorthodox sein für sie bedeutet.

    Zu sehen gibt es vier Episoden der bewegenden Serie "Unorthodox" ab dem 26. März auf Netflix. Zu hören gibt es alle sieben Podcast Folgen ab jetzt. Ich möchte euch hier die Folge mit Deborah Feldman vorspielen. Viel Freude!

    Zum Podcast
:
    Apple: https://apple.co/2QBYB3F

    Spotify: https://spoti.fi/2QEyzwS

    In Zusammenarbeit mit Netflix.

    In Zusammenarbeit mit Netflix.

    Produktion: Podstars & Mit Vergnügen
    Redaktion: Annie Hofmann und Annie Malessa
    Schnitt: Jo Bischofberger
    Support: Kia Hampel & Zora Neumann

    • 1 hr 12 min

Customer Reviews

4.9 out of 5
16 Ratings

16 Ratings

Eva_Neutra ,

Einfach genial!

Die Sendung mit Dr. Marc Benecke ist einfach klasse. Ich wünschte mir sie würde nie Enden.

tinemarie1978 ,

Endlich!

Ich lebe in den USA und bin so froh, dass ich endlich das deutsche Äquivalent zum amerikanischen "Good Life Project" gefunden habe. Spannende Leute, interessante Gespräche, angenehmer, nicht dominierender Fragesteller!!!! Ich wusste doch: Wir können es auch :) Toll, toll, toll.

Top Podcasts In Personal Journals

Listeners Also Subscribed To