100 episodes

Karl der Große, die Nürnberger Prozesse, Boat People und Flüchtlinge: Was hat Gestern mit Heute zu tun? Wie Vergangenheit und Zukunft miteinander zusammenhängen, erfahrt ihr in Eine Stunde History. Neue Folgen jeden Freitag.

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova Dlf Wissen

    • Education
    • 4.6 • 44 Ratings

Karl der Große, die Nürnberger Prozesse, Boat People und Flüchtlinge: Was hat Gestern mit Heute zu tun? Wie Vergangenheit und Zukunft miteinander zusammenhängen, erfahrt ihr in Eine Stunde History. Neue Folgen jeden Freitag.

    Geschichte der Raumfahrt - Von Sputnik bis zur ISS

    Geschichte der Raumfahrt - Von Sputnik bis zur ISS

    Der Kalte Krieg verlieh der Raumfahrt Auftrieb: Als die Sowjetunion 1957 mit "Sputnik" den ersten Satelliten ins All schickte, saß der Schock bei den Amerikanern tief. Sie wollten so schnell wie möglich aufholen.

    **********
    Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:
    Raumfahrt: Wie Schwerelosigkeit den Körper formtPrivate Raumfahrt: Mehr Besuch für die ISSAstronauten: Warum so wenige Frauen ins All fliegen**********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 36 min
    Ägyptologie - Der Stein von Rosette

    Ägyptologie - Der Stein von Rosette

    Im Jahr 1799 findet ein Soldat in Ägypten einen Stein mit Hieroglyphen. Jahre später werden sie entschlüsselt – ein wichtiger Schritt zur modernen Ägyptologie.

    **********
    Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":
    00:13:06 - Prof. Martina Minas-Nerpel, Ägyptologin
    00:25:34 - Michael Höveler-Müller, Experte für ägyptische Ur- und Frühgeschichte
    00:31:00 - Marion Kliesch, Gestalterin und Dozentin für Kommunikationsdesign
    00:38:05 - Prof. Marion Ackermann, Direktorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
    **********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 45 min
    Ukraine - Stepan Bandera: gehasst und geliebt

    Ukraine - Stepan Bandera: gehasst und geliebt

    Stepan Bandera kämpft 1944 als Widerstandskämpfer in der Westukraine gegen die Erneuerung der sowjetischen Vorherrschaft. Als radikaler Nationalist, Kriegsverbrecher und Nazi-Kollaborateur ist er aber höchst umstritten.

    **********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 46 min
    Punk - Das erste Konzert der "Ärzte"

    Punk - Das erste Konzert der "Ärzte"

    Als im September 1982 drei Musiker in einem besetzten Haus in Berlin-Kreuzberg auftreten, wusste noch niemand, dass ihr Erfolg 40 Jahre anhalten wird. Seitdem haben "die Ärzte" über ein Dutzend Alben veröffentlicht und Hunderte Konzerte gespielt.

    **********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 42 min
    Das Ende des osmanisches Reiches

    Das Ende des osmanisches Reiches

    Am 8. September 1922 endet in der türkischen Stadt Smyrna, dem heutigen Izmir, eine blutige Schlacht mit dem Rückzug griechischer Truppen. Der Sieg über Smyrna gilt als das endgültige Ende des Osmanischen Reiches und als Geburtsstunde der modernen türkischen Republik.

    **********
    Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":
    00:11:54 - Maurus Reinkowski von der Universität Basel über die Gründe für das Scheitern des Osmanischen Reichs.
    00:18:12 - Colin Dürkop beschreibt Mustafa Kemal, den "Vater der Türken".
    00:24:55 - Christoph Herzog beschreibt die Bedeutung des Osmanischen Reichs für den Nahen und Mittleren Osten und Europa.
    00:32:19 - Michael Schramm erklärt, wie Präsident Erdogan immer wieder auf das Osmanische Reich und Kemal Atatürk verweist, um politische Ziele zu formulieren.
    **********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 40 min
    Königin der Herzen - Der Tod von Lady Diana

    Königin der Herzen - Der Tod von Lady Diana

    Vor 25 Jahren, am 31. August 1997, erlag Diana Spencer den Verletzungen, die sie sich bei einem Unfall in einem Pariser Autotunnel zugezogen hatte. Lady Di war von 1981 bis 1996 die erste Ehefrau des britischen Thronfolgers Prinz Charles, der sie mit seiner langjährigen Geliebten Camilla Parker Bowles allerdings eine lange Zeit betrogen hatte.

    **********
    Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":
    01:35 - Deutschlandfunk-Nova-Geschichtsexperte Matthias von Hellfeld blickt zurück auf einige der Skandale im britischen Königshaus
    06:10 - Deutschlandfunk-Nova-Reporterin Kristin Mockenhaupt blickt zurück auf den Tod von Diana Spencer am 31. August 1997
    11:15 - Julie Heiland hat eine Romanbiografie über Diana Spencer geschrieben und schildert einige Stationen ihres Lebens
    22:15 - Nach dem Tod Lady Dianas ging es um das Ansehen der Monarchie und der Königin, erläutert die Spiegel-Redakteurin Patricia Dreyer
    32:23 - DLF-Korrespondentin Christine Heuer geht den Spuren nach, die Lady Di bis heute in England hinterlassen hat
    **********
    Den Artikel zum Stück findet ihr hier.
    **********
    Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:
    Tiktok und Instagram.

    • 44 min

Customer Reviews

4.6 out of 5
44 Ratings

44 Ratings

pkca06 ,

Weiter so!

Ich höre meistens erst WRINT und dann die passende Sendung hier. Die allermeisten Sendungen sind sehr interessant- auch wenn es Mal um “unwichtige” Ereignisse geht. Danke!

Stephan 124736351 ,

Boxer von Auschwitz

Also das Henry Maske Interview und ein Gespräch über „das Boxen“, ohne seine eigene Schuld, war vollkommen daneben und hatte mit dem Inhalt des Themas wirklich rein gar nichts zu tun. Ich bin sicher dass war nicht gefühllos gemeint und ich mag diesen Podcast sehr, aber das sollte man in dem Format bei solch einem Thema noch einmal mal überdenken.

J0tHaT€pper ,

Erzwungen pepping...

Interessante Themen und Berichte, die jedoch von den Formaten der Berichterstattung oft ins lächerliche gezogen werden.

You Might Also Like

Bayerischer Rundfunk
ZEIT ONLINE
Richard Hemmer und Daniel Meßner
David & Victor
SWR
Bayerischer Rundfunk

More by Deutschlandfunk Nova

Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova