103 episodes

Stundenull-Talk: Unternehmer erzählen über ihre Stundenull - und ihren späteren Phönix-Moment. Profitiere von ihren Erfahrungen.

Meine Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner erlebten, dass es so wie bisher beruflich und oft auch privat nicht mehr weiter gehen konnte: StundeNull

Die einen sind dann direkt in den persönlichen Transformationsprozess eingestiegen, die anderen haben erst einen schmerzhaften Umweg über das krisenhafte (fast-)Scheitern des Bisherigen nehmen müssen. Über das "Wie" erzählen sie in bemerkenswerter Offenheit in einem allen Gesprächen gemeinsamen Interviewleitfaden.

www.stundenull-talk.com
direkt auf der Seite: https://stefanhund.com/stundenull-talk-der-podcast

Impressum: stefanhund.com/impressum

Stundenull-talk Stefan Hund

    • Health & Fitness

Stundenull-Talk: Unternehmer erzählen über ihre Stundenull - und ihren späteren Phönix-Moment. Profitiere von ihren Erfahrungen.

Meine Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner erlebten, dass es so wie bisher beruflich und oft auch privat nicht mehr weiter gehen konnte: StundeNull

Die einen sind dann direkt in den persönlichen Transformationsprozess eingestiegen, die anderen haben erst einen schmerzhaften Umweg über das krisenhafte (fast-)Scheitern des Bisherigen nehmen müssen. Über das "Wie" erzählen sie in bemerkenswerter Offenheit in einem allen Gesprächen gemeinsamen Interviewleitfaden.

www.stundenull-talk.com
direkt auf der Seite: https://stefanhund.com/stundenull-talk-der-podcast

Impressum: stefanhund.com/impressum

    Stundenull-talk-103-Thomas-Nyga-Immer-wieder-neu-starten

    Stundenull-talk-103-Thomas-Nyga-Immer-wieder-neu-starten

    Thomas Nyga Immer wieder neu auf besserem Grund startenDeine "Stundenull" - Warum ging es nicht weiter?
    Mehrfach eine Stunde 0 gehabt und mich immer wieder selbst neu erfunden. Vom Versicherungsagent hin zum Coach erst für Trainer und -Coach, später dann zum Unternehmer mit BENY repricing. Während der Zeit mit BENY immer wieder Setbacks erlebt, die immer wieder dafür gesorgt haben, dass ich mich neuerfinden oder umdefinieren musste.
    Bitte erzähle in 10-15 Zeilen Deine Geschichte vom "Phönix aus der Asche", der Du heute bist.
    Meine persönliche Phönix-Geschichte startete 2012, als ich nicht mehr richtig wusste was ich eigentlich selbst will. Ich wusste aber, dass ich Unternehmer sein möchte. Dann kam ich auf das Thema Repricing durch Zufall... falls es sowas wie Zufall gibt. Die Chance musste ich irgendwie nutzen. Mit meinem Partner, der den Ur-BENY damals für sich entwickelt hatte, starteten wird die Thematik Repricing Software als GbR dann auf den Markt zu bringen und allen Shopbetreibern anzubieten. Nach einem Jahr entschied mein damaliger Geschäftspartner, dass das Thema gemeinsam zu machen für keinen Sinn ergibt. Trennung nach einem gut anlaufenden 1. Geschäftsjahr. Ich musste als "Nichts-Könner" im IT Development Bereich aber einfach weitermachen und habe angefangen mit meinem Bruder, das Thema neu aufzusetzen und wieder neu durch zu starten. Nach ca. 3 Jahren wieder ein Schlag. Mein Bruder der die Entwicklung gemacht hatte wollte 50% der Firma, aber sich nicht zu 100% einbringen. Sein Argument war: Ohne mich kein BENY und wenn ich das nicht bekomme, stelle ich das System ab. Also wieder und erneuter Neustart. Wieder Möglichkeiten suchen, alles neu aufsetzen und weitermachen. Durch meine Unbedarftheit in der IT bin ich dann auf die falsche Personalie in der Entwicklung gestoßen und dachte es wäre ganz cool Steuern zu sparen und deswegen ins Ausland abzuwandern. Durch falsche Vertragskonstelationen mit Entwicklern wurde das gesamte System instabil, Kunden liefen deswegen wieder davon und Rechnungen für Instandhaltung und Entwicklung gleichzeitig immer höher. Nach dem wir über die Hälfte der damaligen Kunden verloren hatten hieß es wieder: neues Personal, neu entwickeln, neu durchstarten. Gott sei Dank diesmal nicht ganz ohne Basis. Bis dato war alles recht gut aus der eigenen Tasche gegangen. Dies ging ab jetzt nicht mehr. Wir verloren Zeit, den Vorsprung gegenüber der Konkurrenz und gleichzeitig weiterhin Kunden. Eine weile lang haben wir genauso viel Kunden im Monat verloren wie wir zubauen konnten. ...bis das System stabilisiert war und wieder gehalten hat. Das war vor ca. 1 Jahr als dann der Wendepunkt kam. Seit dem bauen wir langsam aber stetig wieder auf und aus. Ausserdem Rückzug nach Deutschland geplant.
    Was ist die Sache, die Du am Anfang Deiner Karriere gerne gewusst hättest? *
    Das man doch immer wieder im einen oder anderen Kontext neu startet.
    Was ist Dein größter/schmerzhaftester Misserfolg, der gleichzeitig das meiste Learning für Dich gebracht hat? *
    Die Beziehung zu meinem Bruder die seit dem immer noch leidet und die damit verbundenen familiären Spannungen die die Sache mit sich gebracht hat.
    Was ist DER Mythos in Deinem Beruf/Bereich, den Du entlarven möchtest? *
    Online Business oder gerade IT Business ist doch nur einfach: 1 Produkt entwickeln, das dann sofort an hunderte oder tausende sofort und in kürzester Zeit vermarkten und fertig.
    Welche 3 Menschen / Figuren/ Ereignisse haben Dich am meisten beeinflusst?
    Meine Mutter, an sonsten gab es auf meinem Weg immer wieder Personen die mich inspiriert haben. ...auf die eine oder andere Weise und ganz individuell zur Lebensthematik in der ich war.
    Welches Buch / Welchen Film empfiehlst Du Führungskräften / Unternehmern in der Veränderung?
    Filme: Die Suche nach Glück, Wolf of Wallstreet, Matrix; Bücher: Robert Kiosaki:

    • 35 min
    Stundenull-Talk-102-Thorsten-Schmiady-Burnoutbewältigung-war-nur-blaupause

    Stundenull-Talk-102-Thorsten-Schmiady-Burnoutbewältigung-war-nur-blaupause

    Ihre "Stundenull" - Warum ging es nicht weiter? Bisherige Antworten waren: "Ich habe mein Kind geboren", "Ich hatte einen Infarkt", "Ich meldete mit der alten Firma Insolvenz an", "Noch 10 Jahre das gleiche, habe noch viel mehr Ideen für mein Leben", oder "Ich habe dieses einmalige Angebot erhalten, da musste ich"... *
    Ich war Teilhaber und Geschäftsführer einer sehr schnell wachsenden IT-Beratung und hatte gerade den größten Auftrag der bisherigen Unternehmensgeschichte akquiriert. Ich lebte ein Leben suf der Überholspur. Eines Morgens konnte ich nicht mehr aufstehen - Burnout.
    Bitte erzählen Sie in 10-15 Zeilen Ihre Geschichte vom "Phönix aus der Asche", der Sie heute sind. Denken Sie bitte auch an die überraschenden Klippen und die unerwarteten Learnings. *
    In meiner Burnout-Therapie begann ich - mit Unterstützung - daran zu arbeiten, was wirklich wichtig im Leben ist.
    Darauf habe ich mich fokussiert. Vor allem habe ich gelernt, auf Kopf UND Bauch zu hören, sehr viel zu reflektieren, über mich selbst und auch andere. Ich habe gelernt, immer sehr offen und authentisch zu sein.
    Danach habe ich nicht sofort alles richtig gemacht, habe aber immer wieder korrigiert.
    Vor etwa einem Jahr habe ich erneut eine wichtige Entscheidung getroffen, bei der ich mitten in der Pandemie meinem sicheren Job gegen ein Leben als Investor, Business Angel und Selbständiger tauschte. Seit dem fühle ich mich angekommen und gebe meine Erfahrungen gerne und ehrenamtlich weiter.
    Was ist die Sache, die Sie am Anfang Ihrer Karriere gerne gewusst hätten? *
    Vieles. Ich hatte keine Ahnung von der Politik in Firmen. Ich hatte auch keine Ahnung von Finanzen und Geldanlage. Ich hab zwar nichts wirklich falsch gemacht, hätte aber noch viel mehr machen können. Das habe ich erst Jahre später nachgeholt.
    Was ist Ihr größter/schmerzhaftester Misserfolg, der gleichzeitig das meiste Learning für Sie gebracht hat? *
    Die Kündigung meines unkündbaren Geschäftsführervertrags in der Firma, in der ich Teilhaber war, ohne Bedingungen, im Vertrauen darauf, das meine Partner fair mit mir umgehen. Dieses wurde sehr enttäuscht.
    Trotzdem vertraue ich weiterhin - allerdings setze ich nicht mehr alles auf eine Karte.
    Was ist DER Mythos in Ihrem Beruf/Bereich, den Sie entlarven möchten?
    Das Festhalten an alten Glaubenssätzen. Hinterfrage immer alles und sei offen für Neues. Hinterfrage vor allem Dich selbst.
    Welche 3 Menschen / Figuren/ Ereignisse haben Sie am meisten beeinflusst?
    Meine Familie. Mein Burnout. Ein Freund und Geschäftspartner, der in vielen Dingen anderer Meinung mit mir ist und somit dafür sorgt, dass ich nicht in meiner Filterblase hängenbleibe.
    Welches Buch / Welchen Film empfehlen Sie Führungskräften / Unternehmern in der Veränderung? Bitte schreiben Sie auch kurz, worin der Gewinn liegen könnte ... *
    Stefan Merath - Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer.
    Spannend geschrieben zeigt das Buch auf, was viele Unternehmer falsch machen und zeigt Lösungswege auf.
    Wie können Interessierte Sie erreichen? Ggf. ein Goodie? *
    Bucht einen Sparrings-/Mentortermin kostenlos unter schmiady.it
    Bitte schreibt kurz, um was es geht.
    Dankeschön
    (C) 2019-2021 Stefan Hund
    _________
    Stundenull-Talk By Stefan Hund
    Kostenfreies Kennenlerngespräch
    https://bookme.name/StefanHund/lite/orientierungsgespraech-ueber-eine-moegliche-zusammenarbeit (Du hast Deine Stundenull vor Dir und suchst eine erfahrene Begleitung auf dem Weg der Transformation zu Deinem Phönix-Moment? Dann lade ich Dich zu einem unverbindlichen 20 Minuten-Kennenlern-Gespräch ein. Drücke einfach auf diesen Text. )
    Unternehmer Sprechen Über Ihre Stundenull Und Ihren Phönixmoment
    Homepage: https://stundenull-talk.com/ (https://stundenull-talk.com)
    iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034 (https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/i

    • 57 min
    Stundenull-talk-101-Rene-Elsaesser-Organspende

    Stundenull-talk-101-Rene-Elsaesser-Organspende

    Rene ElsässerUnd Du wachst auf und Dein Leben ist ein ganz anderesDeine StundeNull:
    Meine Stunde Null war im wahrsten Sinne des Wortes der Moment als ich am 25. Oktober 2019 die Narkosespritze bekam und nicht wusste, ob ich die Organtransplantation überleben werde. Aus der "Stunde Null" wurden 3 Tage in dem ich im Koma lag...doch seit den "3 Tagen Null" bin ich in mehrfacher Hinsicht ein veränderter Mensch geworden. Und ich finde, überwiegend positiv!
    Bitte erzähle in 10-15 Zeilen Deine Geschichte vom "Phönix aus der Asche", der Du heute bist ...
    https://neues-ad-klinikseelsorge.captivate.fm/episode/podcast-klinikseelsorge-081-organspende (Hinweis: Im Juli 2019 veröffentlichte ich ein Feature von fast zwei Stunden Zum Thema "Organspende" - damals um Rene zu Unterstützen. )Klicke auf den Link und du kannst das Feature mit Rene sowie Sebastian Döberl Bundesvorsitzender der WJ, einem Transplantationsarzt und einer Vertreterin der Dt Stiftung Organspende.
    Als ich am 5. Januar 2018 nach über 10 Jahren erstmals wieder zum Arzt ging um als "neu 40. gewordener" mal einen Gesundheits-TÜV zu machen, ahnte ich nicht das bereits 1 Stunde später ein neues Leben beginnen würde. Es wurde eine Leberzirrhose im Endstadium diagnostiziert und nach 3 Monaten "medizinisch auf den Kopf stellen" kam heraus: Ursache unbekannt. Nach weniger als 2 Jahren bekam ich ein Organangebot und heute ist die lebensgefährliche OP schon wieder fast 2 Jahre her, nicht ganz 4 Jahre seit der Diagnose und heute habe ich in dieser Zeit gelernt, das Leben neu zu sehen, zu entdecken und wahrzunehmen.
    Was ist die Sache, die Du am Anfang Deiner Karriere gerne gewusst hättest? *
    Ich hätte gerne Zusatzversicherungen gehabt um zusätzlich zum körperlichen Leid und den Sorgen in, um und mit meinen Angehörigen nicht auch noch finanzielle Sorgen zu haben. Das hätte ich mir rückblickend sehr gerne erspart!
    Was ist Dein größter/schmerzhaftester Misserfolg, der gleichzeitig das meiste Learning für Dich gebracht hat? *
    Rückblickend glaube ich, in der Zeit von der Diagnose bis heute im Grunde alles richtig gemacht zu haben. Der größte Erfolg für mich ist, wobei das für mich die schönste Tatsache und weniger ein Erfolg ist, meine tolle Familie und die vielen Freunde und Bekannten die sich auf sehr vielen Ebenen rührend um mich gekümmert und mich unterstützt haben!
    Was ist DER Mythos, den Du entlarven möchtest?
    Der größte und schlimmste Mythos aus meiner Sicht ist das Argument von Gegnern der Organspende, daß Notfallsanitäter/-ärzte einen Verletzten an der Unfallstelle auch gerne mal bewusst sterben lassen, um an seine Organe zu kommen. Das ist solch ein furchtbarer Unsinn...aber hält sich hartnäckig in so einigen Köpfen!
    Welche 3 Menschen / Figuren/ Ereignisse haben Sie am meisten beeinflusst?
    Meine Eltern, mein Engagement und all das sich daraus Resultierende bei den Wirtschaftsjunioren und natürlich meine Krankheit.
    Wie können Interessierte Dich erreichen?
    https://wj-organspende.de (www.wj-organspende.de)
    Stundenull-Talk By Stefan Hund
    Dankeschön


    (C) 2019-2021 Stefan Hund
    _________
    Stundenull-Talk By Stefan Hund
    Dein kostenfreies Kennenlerngespräch
    https://bookme.name/StefanHund/lite/orientierungsgespraech-ueber-eine-moegliche-zusammenarbeit (Du hast Deine Stundenull vor Dir und suchst eine erfahrene Begleitung auf dem Weg der Transformation zu Deinem Phönix-Moment? Dann lade ich Dich zu einem unverbindlichen 20 Minuten-Kennenlern-Gespräch ein. Drücke einfach auf diesen Text. )


    Unternehmer Sprechen Über Ihre Stundenull Und Ihren Phönixmoment
    Homepage: https://stundenull-talk.com/ (https://stundenull-talk.com)
    iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034 (https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034)
    Spotify: https://open.spotify.com/show/6K6opZAr6GadVjiDhwc0Sr (https://ope

    • 56 min
    Stundenull-talk-100-Stefan-Hund-Jubilaeum

    Stundenull-talk-100-Stefan-Hund-Jubilaeum

    Shownotes 100 – Wer ist eigentlich Stefan Hund und welche Idee steht hinter dem PodcastEine Stunde Null ist ein Geschenk des Lebens und die (erste) ultimativ zu lösende Lebensaufgabe. Wer sich darauf einlässt, kommt in einem meist zehn Punkte Fahr-Plan zu seinem Phönixmoment. Die Transformation wie ich es nenne.
    Gerne begleite ich Dich von Deiner Stundenull bis zu Deinem Phönixmoment. Nähere Infos findest Du unter https://stundenull-talk.com/mit-mir-arbeiten (https://stundenull-talk.com/mit-mir-arbeiten)
    Die gute Nachricht: Wer sie einmal erfolgreich durchlaufen hat, für den wird sie häufig zur Blaupause für die nächsten „Stunden Null“ aka Herausforderungen, um ein nächstes persönliches Level zu erreichen.
    Die andere Nachricht: Wer hingegen der Stundenull bewusst ausweicht, wird meist eine Doppelerfahrungen machen: Die Lebensaufgabe kommt existentieller wieder und das an ihr hängende "Preisschild" ist größer geworden. Er wird zahlen müssen … in Geld, Gesundheit, Freiheit, Lebensqualität usw. Nicht wenige solche Unternehmer und Führungskräfte habe ich u.a. bei meinen vielen Patientenbesuchen als Klinikpfarrer kennengelernt. Oftmals konnten diese im Rückblick genau benennen, wo sie sich hätten anders entscheiden können- sollen-müssen …
    Gewinnspiel zur Jubiläum bis Ende September
    Welche Episode oder welches Momentum hat Dich als Hörerin oder Hörer berühert und bei Dir etwas verändert? Ich lade Dich ein, es mir über Speakpipe – einfach auf diesen Absatz drücken, ein virtuelles Mikro öffnet sich – und Du kannst mir eine Nachricht schicken. Link findest Du weiter unten.
    Siehst Du eine StundeNull näher oder weiter vor Dir und wünschst Du Dir professionelle Begleitung, dann lass uns einen „virtuellen“ Espresso zum Kennenlernen trinken. Klicke einfach auf diesen Abschnitt.
    100 Folgen – Ich danke allen meinen Gästen sehr, dass sie mich und meine Hörgemeinde an ihrer Transformation haben teilhaben lassen.
    Mein herzlicher Dank in dieser Episode gilt Shulamit Martens für das Interview und für die Rückmeldungen in Reihe ihres Erscheinens: Bert Overlack, Sonja Kreye, Eva List, Judith Geiss, Cecil Jemmet, Inge Patsch, Petra Wagner, Shulamit Martens, Ariane Schüssler, Sabrina von Nessen, Martina Fuchs, Monika Wetterauer-Kopka, Yvonne de Bark, Matthias
    Links zur Sendung
    https://bookme.name/StefanHund/lite/espresso (20‘-Espresso)
    https://stefanhund.com/akku-aufladen (Akku-Aufladen-Seminar)
    https://stundenull-talk.com/mit-mir-arbeiten (3-Monate 1:1 – Begleitung)
    https://www.speakpipe.com/msg/s/230841/14/88fvhqgaofm26f6i (Deine Rückmeldung via Speakpipe – )
    https://stundenull-talk.com/gast-werden (Werde Gast im Podcast)
    Anmeldung zum Stundenull-Talk-Inspirationsletter
    Stefan Hund
    © 2021
    Stundenull-talk.com - Der Podcast von stefanhund.com.

    • 46 min
    Stundenull-talk-056-Alexander-Markwirth-Führung-wie-von-Geisterhand

    Stundenull-talk-056-Alexander-Markwirth-Führung-wie-von-Geisterhand

    Alexander MarkwirthWenn Du es weißt - was ist der Zweck Deiner ExistenzDeine "Stundenull" - Warum ging es nicht weiter?
    Ich bin im Trubel einer Großfamilie mit fünf Geschwistern aufgewachsen. Aufgrund einer sehr strengen und regelkonformen Erziehung war ich immer wieder sehr unglücklich und habe mich nicht wertvoll gefühlt. Im Erwachsenenalter wurde ich immer wieder mit dem Gefühl von Mangel konfrontiert, sodass ich verschiedene Verhaltensweisen zur Kompensation entwickelte. Diese haben mich sehr ausgelaugt und ich wusste, so kann es nicht weitergehen....
    Bitte erzähle in 10-15 Zeilen Deine Geschichte vom "Phönix aus der Asche", der Du heute bist.
    In meinem Zuhause herrschten strenge Regeln, auch wahrscheinlich deshalb, da mein Vater Polizist war. Natürlich lässt sich eine Großfamilie nur einigermaßen managen, wenn es klare Anweisungen gibt, aber für mich als „Freigeist“ bedeuteten sie puren Stress.
    Im Erwachsenenalter habe ich immer wieder durch verschiedene Kompensationsverhalten kurzfristig Glück gesucht. Sei es durch übermäßiges Arbeiten oder andere Aktivitäten. Irgendwann kam der Punkt, an dem ich erkannte, dass ich an mir arbeiten muss. Im Rahmen einer umfassenden Persönlichkeitsentwicklung wurde mir klar, dass ich im Kern ein sehr empathisches Gespür für andere Menschen habe. Meine eigentlich als negativ wahrgenommenen Verhaltensweisen erwiesen sich als nützlich, um anderen Menschen zu helfen, ihre eigene Bestimmung zu finden und diese zu leben. In dieser Lebensaufgabe habe ich letztendlich meine Berufung gefunden und diese leben zu können, erfüllt mich mit unfassbarer Freude.
    Was ist die Sache, die Du am Anfang Deiner Karriere gerne gewusst hättest? *
    Alle Erfahrungen – vor allem die negativen – haben einen Grund. Wenn man sie richtig für sich zu nutzen weiß, kann man Großes damit erreichen.
    Was ist Dein größter/schmerzhaftester Misserfolg, der gleichzeitig das meiste Learning für Dich gebracht hat? *
    Mein Scheitern mit der gesamten Kompensation. Es hat mir gezeigt, dass dieser Weg mich nicht weiterbringt.
    Was ist DER Mythos in Deinem Beruf/Bereich, den Du entlarven möchtest? *
    Dass Dinge funktionieren, obwohl man sie nicht wirklich (wissenschaftlich) erklären kann. Es gibt so viel mehr als das, was wir mit den Augen sehen können.
    Welche 3 Menschen / Figuren/ Ereignisse haben Dich am meisten beeinflusst?
    Erfahrung von Kurzzeitcoaching zu sehen wie schnell nachhaltige Veränderungen möglich sind.
    Laura Malina Seiler, neues Denken und Digitalität
    Tina Maria Werner, die mir gezeigt, hat das ich begleiten kann.
    Welches Buch / Welchen Film empfiehlst Du Führungskräften / Unternehmern in der Veränderung? Bitte schreibe auch kurz, worin der Gewinn liegen könnte ... *
    Alexander Markwirth: Sei faul, führe smart. Führungskräfte lernen wie man Mitarbeiter richtig auswählt, dann motiviert und sich motiviert behält.
    Wie können Interessierte Dich erreichen? Ggf. ein Goodie? *
    https://www.alexandermarkwirth.de/
    Dankeschön
    (C) 2019-2021 Stefan Hund


    _________


    Stundenull-Talk By Stefan HundKostenfreies Kennenlerngesprächhttps://bookme.name/StefanHund/lite/orientierungsgespraech-ueber-eine-moegliche-zusammenarbeit (Du hast Deine Stundenull vor Dir und suchst eine erfahrene Begleitung auf dem Weg der Transformation zu Deinem Phönix-Moment? Dann lade ich Dich zu einem unverbindlichen 20 Minuten-Kennenlern-Gespräch ein. Drücke einfach auf diesen Text. )
    Unternehmer Sprechen Über Ihre Stundenull Und Ihren PhönixmomentHomepage: https://stundenull-talk.com/ (https://stundenull-talk.com)
    iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034 (https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034)
    Spotify: https://open.spotify.com/show/6K6opZAr6GadVjiDhwc0Sr (https://open.spotify.com/show/6K6opZAr6GadVjiDhwc0Sr)
    Deine Bewerbung Als Int

    • 30 min
    Stundenull-talk-035-Uta-Keppler-alias-Agnes-Altensee

    Stundenull-talk-035-Uta-Keppler-alias-Agnes-Altensee

    Uta Keppler - aka Agnes AltenseeDas Zaubern hat mir das Leben gerettetDeine "Stundenull" - Warum ging es nicht weiter?
    Meine Lebenspartnerin hat sich das Leben genommen.
    Bitte erzähle in 10-15 Zeilen Ihre Geschichte vom "Phönix aus der Asche", der Du heute bist. Denke bitte auch an die überraschenden Klippen und die unerwarteten Learnings. *
    Nach dem Selbstmord meiner Lebensgefährtin hat es mir komplett den Boden unter den Füßen weggezogen. … nach einem Jahr der kompletten Leere und Sinnlosigkeit habe ich mich in der Zauberschule München eingeschrieben.
    Eigentlich, eigentlich wollte ich mich nur zwingen RAUS zu kommen. Das war der Beginn meines zweiten Lebens.
    Die Faszination an der Zauberkunst und das Heilsame der Magie haben mich in eine andere Welt katapultiert.
    Ich wollte mehr, tiefer einsteigen und habe eine 3,5 Jährige Ausbildung an der Schule für Clown, Komik und Theater tut in Hannover absolviert. Und die hat mit die Seele gerettet: Das Spiel im absoluten Jetzt. Alles darf sein. Der Vollkontakt mit dem eigenen Körper und den Emotionen. Die Erkenntnis, dass die Tiefschläge im Leben meinem Spiel die Tiefe geben. Und gleichzeitig die Leichtigkeit des Clownspiel.
    Schritt für Schritt bin ich dann konsequent den Weg von Hobby zu Semiprofi zu Vollprofi gegangen.
    Was ist die Sache, die Du am Anfang Deiner Karriere gerne gewusst hättest? *
    Keep ist simple. Es darf LEICHT gehen.
    Was ist Dein größter/schmerzhaftester Misserfolg, der gleichzeitig das meiste Learning gebracht hat? *
    Der komplette Einbruch der Aufträge durch Corona hat die Erkenntnis gebracht, dass zaubern ONLINE funktioniert und unglaublich Spaß macht.
    Was ist DER Mythos in Ihrem Beruf/Bereich, den Du entlarven möchtest?
    Zauberer sind Männer und Frauen machen nur Kinderbespassung.
    Welche 3 Menschen / Figuren/ Ereignisse haben Dich am meisten beeinflusst?
    Maria Ruffing - Künstlerische Leitung von der Traumfabrik, Pinok et Matho aus Paris (Mime Künstlerinnen), Gaston (Zauberkollege)
    Welches Buch / Welchen Film empfiehlst Du Führungskräften / Unternehmern in der Veränderung?
    „Die 5 Sekunden Regel“ von Mel Robbins - Man muss nicht das ganze Buch lesen, die Regel an sich ist Gold. Sie katapultiert einen direkt ins Handeln.
    Wie können Interessierte Sie erreichen? Ggf. ein Goodie? *
    LinkedIn oder via Website www.agnes-altensee.de
    Dankeschön
    (C) 2019-2021 Stefan Hund
    _________


    Stundenull-Talk By Stefan HundKostenfreies Kennenlerngesprächhttps://bookme.name/StefanHund/lite/orientierungsgespraech-ueber-eine-moegliche-zusammenarbeit (Du hast Deine Stundenull vor Dir und suchst eine erfahrene Begleitung auf dem Weg der Transformation zu Deinem Phönix-Moment? Dann lade ich Dich zu einem unverbindlichen 20 Minuten-Kennenlern-Gespräch ein. Drücke einfach auf diesen Text. )
    Unternehmer Sprechen Über Ihre Stundenull Und Ihren PhönixmomentHomepage: https://stundenull-talk.com/ (https://stundenull-talk.com)
    iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034 (https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034)
    Spotify: https://open.spotify.com/show/6K6opZAr6GadVjiDhwc0Sr (https://open.spotify.com/show/6K6opZAr6GadVjiDhwc0Sr)
    Deine Bewerbung Als InterviewgastBewerbung für ein Interview: https://my.captivate.fm/dashboard/podcast/04fe3242-9e4a-47be-8156-adadc5af5c05/www.Stundenull-talk.com/Gast-werden (www.Stundenull-talk.com/Gast-werden)
    Du erreichst Stefan HundLinkedIn: https://www.linkedin.com/in/stefanhund/ (https://www.linkedin.com/in/stefanhund/)
    Facebook: https://www.facebook.com/St.Hund/ (https://www.facebook.com/St.Hund/)
    Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Stundenulltalk (https://www.facebook.com/Stundenulltalk)
    Triff die wichtigste Person in Deinem Lebenhttps://stefanhund.com/akku-aufladen (https://stefanhund.com/akku-aufladen)
    Dein eigener PodcastMini-Workbook (4free) zum eigenen P

    • 34 min

Top Podcasts In Health & Fitness

Listeners Also Subscribed To