4 episodes

Er – ein prägender Künstler der Jahrhundertwende. Sie – Modell, Muse und selbst erfolgreiche Malerin. Willkommen bei KÜNSTLER/PAAR – einer Podcast-Serie zu Lovis Corinth und Charlotte Berend-Corinth. Die Corinths waren ein engagiertes Künstlerpaar, das in den Avantgarde-Kreisen des beginnenden 20. Jahrhunderts ebenso wie im Berliner Gesellschaftsleben jener Zeit richtig Furore machte. In vier Folgen spürt der Podcast beiden Persönlichkeiten nach. Wir beschäftigen uns mit Lovis und Charlottes Schaffen und dem so unterschiedlichen künstlerischen Werdegang, der Künstlerfamilie Corinth und letztlich der Frage, was es bedeutete in jener Ära Künstler oder eben Künstlerin zu sein.

Kunst aufs Ohr! KÜNSTLER/PAAR ist ein Podcast der Modernen Galerie des Saarlandmuseums zur Doppelausstellungen „Lovis Corinth – Das Leben, ein Fest!“ und „Charlotte Berend-Corinth – Wiederentdeckt!“

Idee und Konzept: Laura Valentini | Text und Produktion: Dr. Claudia Groß | Redaktion und Nachbearbeitung: Laura Valentini und Sabrina Wilkin
© Stiftung Saarländischer Kulturbesitz 2021

Künstler/Paar Moderne Galerie des Saarlandmuseums

    • Arts

Er – ein prägender Künstler der Jahrhundertwende. Sie – Modell, Muse und selbst erfolgreiche Malerin. Willkommen bei KÜNSTLER/PAAR – einer Podcast-Serie zu Lovis Corinth und Charlotte Berend-Corinth. Die Corinths waren ein engagiertes Künstlerpaar, das in den Avantgarde-Kreisen des beginnenden 20. Jahrhunderts ebenso wie im Berliner Gesellschaftsleben jener Zeit richtig Furore machte. In vier Folgen spürt der Podcast beiden Persönlichkeiten nach. Wir beschäftigen uns mit Lovis und Charlottes Schaffen und dem so unterschiedlichen künstlerischen Werdegang, der Künstlerfamilie Corinth und letztlich der Frage, was es bedeutete in jener Ära Künstler oder eben Künstlerin zu sein.

Kunst aufs Ohr! KÜNSTLER/PAAR ist ein Podcast der Modernen Galerie des Saarlandmuseums zur Doppelausstellungen „Lovis Corinth – Das Leben, ein Fest!“ und „Charlotte Berend-Corinth – Wiederentdeckt!“

Idee und Konzept: Laura Valentini | Text und Produktion: Dr. Claudia Groß | Redaktion und Nachbearbeitung: Laura Valentini und Sabrina Wilkin
© Stiftung Saarländischer Kulturbesitz 2021

    EINE SCHRECKLICH NETTE KÜNSTLERFAMILIE

    EINE SCHRECKLICH NETTE KÜNSTLERFAMILIE

    „Die Corinther“, wie die Familie sich selbst scherzhaft nannte, sind in zahlreichen Kunstwerken des Künstlerpaars Berend/Corinth präsent.

    Ob allegorische Darstellungen, Familienporträts oder Gemälden, Zeichnungen und Druckgrafiken von Familienfeiern und Ausflügen – Charlotte und die beiden Kinder Thomas und Wilhelmine waren für Lovis immer Inspiration und als Modelle wiederholt Teil seines Arbeitsprozesses. Auch Charlotte setzt Kinder und Mann ins Bild und nimmt Bezug auf dessen Arbeiten. Und wie war das Leben so als Kinder eines angesehene Künstlerpaars um die Jahrhundertwende?

    Die vierte Episode EINE SCHRECKLICH NETTE KÜNSTLERFAMILIE nimmt das genauer in den Blick, was diesem Podcast seinen Namen gibt – das Künstlerpaar, ja die gesamte Künstlerfamilie Corinth.

    KÜNSTLER/PAAR. Ein Podcast der Modernen Galerie des Saarlandmuseums zur Doppelausstellungen „Lovis Corinth – Das Leben, ein Fest!“ und „Charlotte Berend-Corinth – Wiederentdeckt!“ | Idee und Konzept: Laura Valentini | Text und Produktion: Dr. Claudia Groß | Redaktion und Nachbearbeitung: Laura Valentini und Sabrina Wilkin

    • 16 min
    CHARLOTTE SUPERWOMAN

    CHARLOTTE SUPERWOMAN

    Schülerin, Ehefrau, Mutter und immer auch Muse, Modell, Malerin. Charlotte Berend-Corinth hatte zeitlebens viele Rollen. Als eine von wenigen Künstlerinnen schaffte sie es, sich in der von Männern dominierten Kunstwelt um die Jahrhundertwende durchzusetzen – jedoch immer im Spagat zwischen Familie, der Rolle als Unterstützerin von Lovis Corinth und dem Verfolgen eigener künstlerischer Ambitionen.

    Die dritte Episode CHARLOTTE SUPERWOMAN nähert sich einer Frau ihrer Zeit, die einerseits rollenkonform und andererseits wahnsinnig progressiv auftrat – eben einer echten Superwoman.

    KÜNSTLER/PAAR. Ein Podcast der Modernen Galerie des Saarlandmuseums zur Doppelausstellungen „Lovis Corinth – Das Leben, ein Fest!“ und „Charlotte Berend-Corinth – Wiederentdeckt!“ | Idee und Konzept: Laura Valentini | Text und Produktion: Dr. Claudia Groß | Redaktion und Nachbearbeitung: Laura Valentini und Sabrina Wilkin

    • 17 min
    Lovis Welt

    Lovis Welt

    Lovis Corinth war Künstler durch und durch und kann mit einem alle künstlerische Gattung übergreifenden Gesamtwerk eine Karriere vorweisen, die trotz gesundheitlicher Rückschläge von nicht nachlassendem Schaffensdrang geprägt war. Laut Werkverzeichnisses hat er ganze 1000 Gemälde geschaffen, nochmal so viele Graphiken, hunderte Aquarelle und tausende Zeichnungen hinterlassen.

    Aber wie wurde aus Franz Heinrich Louis Corinth ein „Jahrhundertkünstler“? In der zweiten Episode LOVIS WELT werfen wir einen ganz genauen Blick auf den Superstar Lovis Corinth.

    KÜNSTLER/PAAR. Ein Podcast der Modernen Galerie des Saarlandmuseums zur Doppelausstellungen „Lovis Corinth – Das Leben, ein Fest!“ und „Charlotte Berend-Corinth – Wiederentdeckt!“ | Idee und Konzept: Laura Valentini | Text und Produktion: Dr. Claudia Groß | Redaktion und Nachbearbeitung: Laura Valentini und Sabrina Wilkin

    • 17 min
    ZEITGEIST

    ZEITGEIST

    Im Zeitraum von 1858 bis 1925 – die beiden Jahreszahlen markieren die Lebensdaten des Künstlers Lovis Corinth – ist politisch, gesellschaftlich und vor allem in der Kunst alles ordentlich in Bewegung geraten.

    Hat man zuvor noch in Kunst- bzw. Zeitepochen gedacht, bringt die Moderne eine Vielzahl von Stilen, die sich zeitgleich entfalten. Die Zeit um die Jahrhundertwende ist eine Ära des Aufbruchs, der Umbrüche, der Exzesse – eben eine Zeit der Bewegung. Aber was heißt das genau?

    Die erste Episode von KÜNSTLER/PAAR taucht tief in die Lebenswelt der Corinths zwischen München und Berlin ein und spüren dem pulsierenden ZEITGEIST jener Tage nach.

    KÜNSTLER/PAAR. Ein Podcast der Modernen Galerie des Saarlandmuseums zur Doppelausstellungen „Lovis Corinth – Das Leben, ein Fest!“ und „Charlotte Berend-Corinth – Wiederentdeckt!“ | Idee und Konzept: Laura Valentini | Text und Produktion: Dr. Claudia Groß | Redaktion und Nachbearbeitung: Laura Valentini und Sabrina Wilkin

    • 18 min

Top Podcasts In Arts

NPR
The Moth
Roman Mars
Rusty Quill
SoulShop
Cynthia Graber and Nicola Twilley

You Might Also Like