35 episodes

Leben in Parallelwelten von Sekten.
„Traumatisiert und mental missbraucht!“
So würde ich meine Kindheit bei den ZEUGEN JEHOVAS beschreiben.

Mit 25 Jahren bin ich aus dieser Sekte ausgestiegen. Es folgten:
Jahrelange Suizidgedanken und Depression, 1 Jahr Wohnungslosigkeit, Ächtung der Familie, weil ich so leben wollte bzw. will wie ich es für richtig empfinde.

In meinem Podcast erzähle ich aus meiner Kindheit, wie es für mich war in solch einer Parallelwelt Erwachsen zu werden, über meine Zeit nach den Zeugen Jehovas, und ich unterhalte mich mit Aussteigern diverser Sekten.

•GVL gefördert

Kopfkino - Aussteiger berichten Dina Hellwig

    • Religion & Spirituality

Leben in Parallelwelten von Sekten.
„Traumatisiert und mental missbraucht!“
So würde ich meine Kindheit bei den ZEUGEN JEHOVAS beschreiben.

Mit 25 Jahren bin ich aus dieser Sekte ausgestiegen. Es folgten:
Jahrelange Suizidgedanken und Depression, 1 Jahr Wohnungslosigkeit, Ächtung der Familie, weil ich so leben wollte bzw. will wie ich es für richtig empfinde.

In meinem Podcast erzähle ich aus meiner Kindheit, wie es für mich war in solch einer Parallelwelt Erwachsen zu werden, über meine Zeit nach den Zeugen Jehovas, und ich unterhalte mich mit Aussteigern diverser Sekten.

•GVL gefördert

    #33 | Im Interview mit Eva

    #33 | Im Interview mit Eva

    In dieser Folge geht es um eine esoterisch gnostische Gruppe. Eva hat 15 Jahre an der Seite ihres Mannes gelebt, der sich als Lichtarbeiter sah. Wir reden darüber, dass jeder manipulierbar ist, über die Parallelen zu den Zeugen Jehovas. Und woher sie die Geduld und Kraft genommen hat diese 15 Jahre zu durchstehen. ++++++++++++++++
    Kontakt: info@kopfkinoaussteigerberichten.de
    Facebook: https://www.facebook.com/dinamaureen.hellwig 
    Instagram: https://www.instagram.com/dinahellwig/  
    Zur Projektunterstützung: https://www.patreon.com/dinahellwig 

    • 1 hr 36 min
    #32 | Im Interview mit dem Aussteiger Royal

    #32 | Im Interview mit dem Aussteiger Royal

    Als Kind von ZEUGEN JEHOVAS groß geworden hat Royal schon früh sein Interesse zum gleichen Geschlecht entdeckt. Wie er sich damit vor den Ältesten der Gemeinschaft erklären musste erzählt Royal ganz offen in dieser Folge. Wir reden auch über seine Erfahrungen als Farbigen, was es geheißen hätte ein Doppelleben zu führen und das er das nie wollte.
    DEUTSCHER PODCASTPREIS: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/kopfkino-aussteiger-berichten/?fbclid=IwAR1pnaOY6PPAJMDdglcvpfLrCzdq436B7jMZS1Ux5FoqwcVkzL071q6z-0M
    oder: www.dinahellwig.de
    Das Voting läuft noch bis zum 8. Mai 2022 - 23:59 Uhr.
    Kontakt von Royal auf Instagram: https://www.instagram.com/collision_of_dreams/
    ++++++++++++++++
    Kontakt: info@kopfkinoaussteigerberichten.de
    Facebook: https://www.facebook.com/dinamaureen.hellwig 
    Instagram: https://www.instagram.com/dinahellwig/  
    Zur Projektunterstützung: https://www.patreon.com/dinahellwig 

    • 1 hr 40 min
    #31 | Im Interview mit dem Aussteiger *Michael

    #31 | Im Interview mit dem Aussteiger *Michael

    Bei den ZEUGEN JEHOVAS groß geworden hat Michael als Erwachsener wegen dem alltäglichen Druck in der Organisation den aktiven Dienst aufgegeben und sich Hilffe in einer Klinik geholt. Wir sprechen über sein Doppelleben in der Jugend, über die daraus resultierenden Ältestengespräche und warum er öffentlich noch nicht ausgetreten ist. 

    *Name wurde geändert

    +++++++

    Kontakt: info@kopfkinoaussteigerberichten.de

    Facebook: https://www.facebook.com/dinamaureen.hellwig 

    Instagram: https://www.instagram.com/dinahellwig/  

    Zur Projektunterstützung: https://www.patreon.com/dinahellwig 

    • 1 hr 51 min
    #30 | Im Interview mit der Aussteigerin Sarah

    #30 | Im Interview mit der Aussteigerin Sarah

    Sarah war bei den ZEUGEN JEHOVAS bis sie sich als Jugendliche für ein anderes Leben fernab der Organisation interessierte. Wir reden über ihre inneren und äußeren Konflikte zu der Zeit mit ihrer Familie und der Versammlung, warum sie plötzlich auf sich alleine gestellt war. Und wir sprechen über den Krieg zwischen Russland und der Ukraine und warum dieses Ereigniss viele ehemalige Zeugen:innen an ihrer Entscheidung zweifeln lässt. 



    Empfehlung: 

    Barbara Kohout: https://www.youtube.com/watch?v=bLmqbGGYlEY&t=1051s

    Paul Grundy: http://jwfacts.com/  (Englisch)

    Oliver Wolschek: https://www.jwinfo.de/

    www.jz.help

    ---------

    Kontakt: info@kopfkinoaussteigerberichten.de

    Facebook: https://www.facebook.com/dinamaureen.hellwig 

    Instagram: https://www.instagram.com/dinahellwig/  

    Zur Projektunterstützung: https://www.patreon.com/dinahellwig 



    + GVL gefördert

    • 1 hr 18 min
    #29 | Im Interview mit der Aussteigerin Ronja

    #29 | Im Interview mit der Aussteigerin Ronja

    Auch Ronja war als Kind bei den ZEUGEN JEHOVAS. Sie erzählt uns ganz frei, was sie von der Organisation hält, wie ihr Ausstieg zustande gekommen ist und warum die Distanzierung auch bei ihr sich über eine gewissen Zeit hingezogen hat. 

    --------------------

    Kontakt: info@kopfkinoaussteigerberichten.de

    Facebook: https://www.facebook.com/dinamaureen.hellwig 

    Instagram: https://www.instagram.com/dinahellwig/  

    Zur Projektunterstützung: https://www.patreon.com/dinahellwig 





    + GVL gefördert

    • 1 hr 9 min
    #28 | Im Interview mit den Aussteigern Lukas und Vanessa

    #28 | Im Interview mit den Aussteigern Lukas und Vanessa

    Lukas war von Geburt an bei den FREIEN CHRISTEN und konnte später seine Frau Vanessa in die Gemeinde bringen. Wir reden über kindgerechte Umgangsweisen, warum sie ihre Kinder nicht mit den Werten der Freien Christen erziehen wollten und über Pokemon und Co.

    ----------------------

    Kontakt: info@kopfkinoaussteigerberichten.de

    Facebook: https://www.facebook.com/dinamaureen.hellwig 

    Instagram: https://www.instagram.com/dinahellwig/  

    Zur Projektunterstützung: https://www.patreon.com/dinahellwig 





    + GVL gefördert

    • 1 hr 43 min

You Might Also Like