11 episodes

Der Podcast folgt der Vorlesung Handelsrecht aus dem Sommersemester 2012. Die Vorlesung vermittelt in systematischer Weise das dogmatische Grundgerüst des deutschen Handelsrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge wird der examensrelevante Inhalt des Handelsrechts veranschaulicht.

LMU Handelsrecht - Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Unternehmensrecht Ludwig-Maximilians-Universität München

    • News

Der Podcast folgt der Vorlesung Handelsrecht aus dem Sommersemester 2012. Die Vorlesung vermittelt in systematischer Weise das dogmatische Grundgerüst des deutschen Handelsrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge wird der examensrelevante Inhalt des Handelsrechts veranschaulicht.

    • video
    HandelsR - Folge 1: Gegenstand, Zweck und Grundprinzipien; Kaufmannsbegriff

    HandelsR - Folge 1: Gegenstand, Zweck und Grundprinzipien; Kaufmannsbegriff

    Handelsrecht - eine Einführung: Gegenstand, Zweck und Grundprinzipien des Handelsrechts; Kaufmannsbegriff: Kaufmann kraft Handelsgewerbes, §§ 1 und 2 HGB, Sonderregelung für Land- und Forstwirte, § 3 HGB.

    • 1 hr 47 min
    • video
    HandelsR - Folge 2: Handelsgesellschaften und Formkaufleute; Handelsgeschäft; Schweigen im Handelsverkehr

    HandelsR - Folge 2: Handelsgesellschaften und Formkaufleute; Handelsgeschäft; Schweigen im Handelsverkehr

    Handelsgesellschafen und Formkaufleute, § 6 HGB; Handelsgeschäft, §§ 343, 344 HGB; Schweigen auf einen Antrag, § 362 HGB; Tatbestand und Rechtsfolge des § 362 I 1 HGB; Anfechtbarkeit bei § 362 I 1 HGB; Kaufmännisches Bestätigungsschreiben.

    • 1 hr 40 min
    • video
    HandelsR - Folge 5: Kommissionsgeschäft; Erwerb vom Nichtberechtigten, §§ 366, 367 HGB

    HandelsR - Folge 5: Kommissionsgeschäft; Erwerb vom Nichtberechtigten, §§ 366, 367 HGB

    Kommissionsgeschäft: Struktur, Wirtschaftliche Bedeutung, Interessenslage, Forderungen aus dem Ausführungsgeschäft (§ 392 HGB), Sachenrechtliche Lage bei der Verkaufskommission, Sachenrechtliche Lage bei Einkaufskommission; Handelgeschäfte und Sachenrecht: Erwerb vom Nichtberechtigten (§§ 366, 367 HGB).

    • 1 hr 49 min
    • video
    HandelsR - Folge 4: Annahmeverzug, Spezifikations- und Fixkauf, §§ 373 ff. HGB; Kommissionsgeschäft, §§ 383 ff. HGB

    HandelsR - Folge 4: Annahmeverzug, Spezifikations- und Fixkauf, §§ 373 ff. HGB; Kommissionsgeschäft, §§ 383 ff. HGB

    Annahmeverzug des Käufers und Selbsthilfeverkauf, §§ 373, 374 HGB; Spezifikationskauf, § 375 HGB; Fixhandelskauf, § 376 HGB; Kommissionsgeschäft, §§ 383 ff. HGB: Begriff und Bedeutung, "Besondere Sichtweise" des Kommissionsgeschäfts, Struktur.

    • 1 hr 38 min
    • video
    HandelsR - Folge 3: Handelskauf, §§ 373ff. HGB

    HandelsR - Folge 3: Handelskauf, §§ 373ff. HGB

    Begriff und Bedeutung des Handelskaufs; Untersuchungs- und Rügeobliegenheit (§ 377 HGB): Ökonomische Analyse, Tatbestand des § 377 HGB, Bestand der Rügeobliegenheit, Verletzung der Rügeobliegenheit, Minderlieferung und Mehrlieferung, Untersuchungs- und Rügepflicht des Käufers und deren Auswirkung in der Lieferkette (§ 478 BGB in Zusammenhang mit § 377 HGB).

    • 1 hr 38 min
    • video
    HandelsR - Folge 7: Inhaberwechsel und Firmenfortführung, §§ 25, 27, 28 HGB

    HandelsR - Folge 7: Inhaberwechsel und Firmenfortführung, §§ 25, 27, 28 HGB

    Inhaberwechsel und Firmenfortführung: Kontinuität der Rechtsverhältnisse beim Wechsel des Unternehmensträgers; Zweck und Geltungsgrund der Erwerberhaftung nach § 25 HGB; Haftung des Erwerbers bei Firmenfortführung; Rechtsfolgen § 25 I 2 HGB; Haftung des Erben bei Geschäftsfortführung, § 27 HGB; Eintritt in das Geschäft eines Einzelkaufmanns, § 28 HGB.

    • 1 hr 37 min

Top Podcasts In News

Listeners Also Subscribed To

More by Ludwig-Maximilians-Universität München