96 episodes

Wenig Zeit zum Lesen? Dann haben wir jetzt die passende Lösung für alle, die trotzdem wissen wollen, was die Branche bewegt: die Zeitschrift LOHNUNTERNEHMEN zum Anhören. Hier finden Sie nun, eingelesen von unseren Redakteuren, ausgewählte Artikel aus der Zeitschrift. Damit sind Sie unabhängig und können die Zeiten während der Fahrt mit dem Pkw oder während der Arbeit auf den Schlepper zum „Zeitschrifthören“ nutzen.

LU-Talk - Der Podcast für Lohnunternehmen in der Landwirtschaft Zeitschrift Lohnunternehmen

    • Business

Wenig Zeit zum Lesen? Dann haben wir jetzt die passende Lösung für alle, die trotzdem wissen wollen, was die Branche bewegt: die Zeitschrift LOHNUNTERNEHMEN zum Anhören. Hier finden Sie nun, eingelesen von unseren Redakteuren, ausgewählte Artikel aus der Zeitschrift. Damit sind Sie unabhängig und können die Zeiten während der Fahrt mit dem Pkw oder während der Arbeit auf den Schlepper zum „Zeitschrifthören“ nutzen.

    LU-Talk zum Thema 'Finanzierungen in Zeiten steigender Zinsen'

    LU-Talk zum Thema 'Finanzierungen in Zeiten steigender Zinsen'

    Binnen Jahresfrist sind die Leitzinsen und damit auch die Zinsen für Finanzierungen um mehrere Prozent gestiegen. Wie können Lohnunternehmer darauf reagieren und worauf sollten sie achten? Was spielt neben den reinen Zinssatz eine Rolle, damit eine Finanzierung für den Kunden „günstig“ ist? Gewinnen Leasing und Miete an Bedeutung? Über diese und viele andere Fragen rund um’s Thema Geld haben wir mit Ralph Heinemann gesprochen. Er ist Vertriebsdirektor der „vv.b agrarfinanz“ und seit Jahrzehnten im Landmaschinengeschäft zu Hause. Er betont: „Lohnunternehmer mit einer hohen kaufmännischen Idee tun sich in diesen Zeiten deutlich leichter.“

    • 43 min
    LU-Talk zum Thema 'Zukunft für Lohnunternehmen im Ökolandbau'

    LU-Talk zum Thema 'Zukunft für Lohnunternehmen im Ökolandbau'

    Der Ökolandbau soll deutlich wachsen. Können Lohnunternehmen von dieser Entwicklung profitieren? Darüber sprechen wir mit Frank Scholz, Präsident des Landesverbandes der Lohnunternehmer in Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Weinbau Hessen e.V. Er sieht durchaus Chancen für Lohnunternehmen im Ökolandbau. „Hack- und Robotertechnik, die auf den Ökofeldtagen zu sehen war, ist Lohnunternehmer-Technik!“, betont er im Gespräch. Die derzeitigen Umsatzeinbrüche haben ihn allerdings auch nachdenklich gemacht.

    • 35 min
    LU-Talk zum Thema 'Außerlandwirtschaftliche Dienstleistungen mit im Profil'

    LU-Talk zum Thema 'Außerlandwirtschaftliche Dienstleistungen mit im Profil'

    Michael Kett ist Juniorchef beim Lohnunternehmen Kett in Endsee/Mittelfranken. Der Betrieb ist überregional unterwegs. Dabei bewegen sich die modernen Traktorgespanne nicht nur auf dem Acker. In Kombination mit Muldenkippern sorgen sie für die Logistik auf Baustellen. Außerdem gehört der Winterdienst zum Portfolio. Zum Familienunternehmen gehört auch ein landwirtschaftlicher Betrieb.

    Im Podcast schildert Michael Kett die Besonderheiten der außerlandwirtschaftlichen Betätigungsfelder des Lohnunternehmens. „Landwirtschaftliche- und außerlandwirtschaftliche Dienstleistungen passen gut zusammen“, resümert er.

    • 15 min
    LU-Talk zum Thema "Der Chef ist eine Frau"

    LU-Talk zum Thema "Der Chef ist eine Frau"

    Josefine Kienitz ist eine von wenigen in unserer Branche. Sie führt ein Lohnunternehmen. Die 25-Jährige studierte Agrarwissenschaften und übernahm 2021 den elterlichen Betrieb. Im Podcast schildert die junge Unternehmerin, was ihr bei der Zusammenarbeit mit ihrem Team aus vielen langjährigen Mitarbeitern besonders wichtig ist, mit welchen Vorurteilen sie zu kämpfen hat und was sie anderen Frauen in der Branche empfiehlt.

    • 30 min
    LU-Talk zum Thema Smart Spraying

    LU-Talk zum Thema Smart Spraying

    Seit 2016 arbeiten Bosch und BASF gemeinsam an dem Projekt Smart Spraying. Mittels Sensorik, Algorithmen und agronomischer Intelligenz an der Feldspritze soll der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln (zunächst Herbizide) reduziert werden, ohne dass der Landwirt an Produktivität einbüßt. 2023 plant das Joint Venture nun die ersten kommerziellen Geräte auf den deutschen Markt zu bringen. Silvia Cifre-Wibro, Geschäftsführerin Bosch BASF Smart Farming GmbH in Köln, sieht vor allem Lohnunternehmen als zukünftige Kunden. Sie erklärt warum und welche Mehrwerte die Lösung bietet.

    • 32 min
    LU-Talk zum Thema Disruption

    LU-Talk zum Thema Disruption

    Wenn bestehende Dinge ersetzt oder vollständig verdrängt werden, spricht man von Disruption. Auch Lohnunternehmen sind zahlreichen disruptiven Faktoren ausgesetzt. Dazu zählen zum Beispiel die hohen Energie- und Betriebsmittelpreise, Lieferschwierigkeiten bei der Maschinenbeschaffung, Betriebsnachfolge, Robotik und nicht zuletzt die Agrarpolitik. Norbert Bleisteiner erläutert die Zusammenhänge.

    • 35 min

Top Podcasts In Business

Freakonomics Network & Zachary Crockett
Ramsey Network
Erika Kullberg
NPR
Jocko DEFCOR Network
Ed Mylett

You Might Also Like