27 episodes

Mondkalender-Wissen und Inspirationen für ein erfülltes Leben von und mit Johanna Paungger und Thomas Poppe
Fit, gesund und schön sein aus eigener Kraft, mühelose Hausarbeit ohne aggressive Chemie, ein blühender Garten voll kerngesunder Pflanzen – wer im Einklang mit den Mondrhythmen handelt, kann all dies erreichen. Johanna Paungger und Thomas Poppe machen euch mit den Zusammenhängen zwischen Mond und Natur vertraut und zeigen, wie ihr mit Hilfe des Mondkalenders ein gutes und erfülltes Leben führen könnt.
Du hast eine Frage zum Mondkalender? Dann schreib uns an vrz@aon.at.

Mond-Talk Audio Alliance

    • Health & Fitness
    • 5.0 • 4 Ratings

Mondkalender-Wissen und Inspirationen für ein erfülltes Leben von und mit Johanna Paungger und Thomas Poppe
Fit, gesund und schön sein aus eigener Kraft, mühelose Hausarbeit ohne aggressive Chemie, ein blühender Garten voll kerngesunder Pflanzen – wer im Einklang mit den Mondrhythmen handelt, kann all dies erreichen. Johanna Paungger und Thomas Poppe machen euch mit den Zusammenhängen zwischen Mond und Natur vertraut und zeigen, wie ihr mit Hilfe des Mondkalenders ein gutes und erfülltes Leben führen könnt.
Du hast eine Frage zum Mondkalender? Dann schreib uns an vrz@aon.at.

    Die Kraft der Wochentage

    Die Kraft der Wochentage

    Jeder Tag der Woche weist eigene Energien auf, die man für verschiedene Aktivitäten nutzen kann. So eignet sich der Montag zum Beispiel besonders zum Beginn einer homöopathischen Behandlung. Am Mittwoch lässt sich Petersilie erfolgreich säen. Und der Freitag ist der ideale Tag für die Nagelpflege – wer immer am Freitagabend seine Fingernägel schneidet, wird schnell den Erfolg spüren. Auch an welchem Wochentag man geboren wurde, hat Auswirkungen, die zu kennen sehr wertvoll sein kann. Wer neigt zu Ungeduld, wer eher zum Grübeln? Außerdem: Tipps zum Abstillen. Du hast eine Frage zum Mondkalender? Dann schreib uns an vrz@aon.at. 

    Mit Fußreflexzonenmassage gesund bleiben

    Mit Fußreflexzonenmassage gesund bleiben

    Das Tierkreiszeichen Fisch regiert die Füße. Das bedeutet: Was man nun den Füßen Gutes tut, wirkt doppelt wohltuend, die Füße sind aber auch empfindlicher, Belastungen wirken sich besonders ungünstig aus. Die Fußreflexzonenmassage entfaltet ihre Kraft zu dieser Zeit ganz besonders. Durch die Meridian-Verbindung der Füße mit dem ganzen Körper eignet sie sich auch als Diagnoseinstrument, um beeinträchtigte Organe frühzeitig zu finden. Auch warme oder kalte Füße geben Auskunft über körperliche Probleme. Außerdem: Tipps zur ganz einfachen Vorbeugung von Erkältungen – für Erwachsene, Kinder und auch speziell für Babys. Und: Gartentipps für Kartoffeln und Petersilie. Du hast eine Frage zum Mondkalender? Dann schreib uns an vrz@aon.at. 

    Krampfadern vorbeugen im Home Office

    Krampfadern vorbeugen im Home Office

    Steht der Mond im Wassermann, stehen die Unterschenkel im Fokus. Die Thrombose-Gefahr ist dann zum Beispiel besonders hoch. Auch zu Wadenkrämpfen kommt es häufiger und die Krampfadern-Vorbeugung ist besonders wichtig. Ob langes Stehen oder langes Sitzen (zum Beispiel im Home Office) – an diesen Tagen ist es besonders wichtig, sich zu bewegen und öfter mal die Beine hoch zu lagern. Wichtiger Tipp: Die Operation von Krampfadern sollte bei abnehmendem Mond erfolgen und NICHT an Wassermann. Außerdem ist man an Wassermann-Tagen lichtempfindlicher. Selbst die erste Frühjahrssonne kann schon zu einem Sonnenbrand führen, und eine Sonnenbrille ist besonders angenehm. Johannas Tipp zum Einschlafen, wenn man nachts nicht zur Ruhe kommt: Den Mittelfinger mit sanftem Druck umfassen. So kommt man zu dem wichtigen Regenerationsschlaf für Galle (23 bis 1 Uhr) und Leber (1 bis 3 Uhr). Du hast eine Frage zum Mondkalender? Dann schreib uns an vrz@aon.at. 

    Über Knie und Knochen

    Über Knie und Knochen

    Knie, Knochen, Haut und Gelenke stehen im Mittelpunkt, wenn der Mond sich im Steinbock befindet. Auch die Wirbelsäule profitiert zu dieser Zeit besonders von guter Behandlung und leidet mehr unter negativen Einflüssen. Bei Eingriffen in diesen Bereichen (planbare Operationen oder auch z.B. Tätowierungen) ist vor allem der zunehmende Mond zu vermeiden. So lässt sich auch die Narbenbildung minimieren. Extra-Tipp: Zahnstein lässt sich bei abnehmendem Mond zum Steinbock besonders nachhaltig entfernen. Für die Haarentfernung gilt: Bei abnehmendem Mond im Steinbock gezupft, wachsen die Haare letztlich gar nicht mehr nach. Außerdem: Gartentipps zum Jäten und Unkrautentfernen. Und: Thomas stellt sein neues Buch vor: „Espresso mit dem Teufel“ – ein ungewöhnlicher Dialog, der die großen Themen anpackt. Ein Wegweiser durch das Labyrinth des Lebens, der Zusammenhänge zeigt, aufweckt und wach hält. Du hast eine Frage zum Mondkalender? Dann schreib uns an vrz@aon.at.

    Gärtnern mit dem Mond

    Gärtnern mit dem Mond

    Die Energie der Skorpiontage. Im Garten sind diese Blatttage besonders gut geeignet zum Setzen und Säen und auch zum Ernten von Kopfsalat und Küchenkräutern. Wir laden ein, die Gegenprobe zu machen und ein paar Salatpflänzchen zum falschen Zeitpunkt zu setzen – sie bilden keine schönen Köpfe sondern neigen zum Schießen. Übrigens: Petersilie und Kopfsalat sollten im Beet nicht nebeneinander stehen. Mehr Gartentipps und ausführliche Infos in unserem Buch „Der lebendige Garten“ und in unseren Gartenkalendern. Außerdem: Ernährungstipps gegen Zellulitis. Du hast eine Frage zum Mondkalender? Dann schreib uns an vrz@aon.at.

    Nie Bauchfrei an Skorpion

    Nie Bauchfrei an Skorpion

    Was kann man tun, um die Kräfte des Mondes im Skorpion gut zu nutzen? Er wirkt sich im Bereich Gesundheit auf den Körperbereich des Unterleibs aus: Geschlechtsorgane, Niere, Blase, Harnleiter usw. Diese Regionen sind also zu dieser Zeit empfindsamer. Alles, was belastend wirkt oder gut tut, hat stärkere Auswirkungen. Knöchelfreie oder bauchfreie Mode sollte an Skorpion vermieden werden, sonst kommt es schnell zu einer Blasenentzündung. In der Schwangerschaft ist an diesen Tagen besondere Vorsicht geboten. Wer mit Menstruationsschmerzen zu kämpfen hat, ist mit Schafgarbentee gut beraten, er wirkt an Skorpion besonders gut. Du hast eine Frage zum Mondkalender? Dann schreib uns an vrz@aon.at. 

Customer Reviews

5.0 out of 5
4 Ratings

4 Ratings

Top Podcasts In Health & Fitness

More by Audio Alliance