37 episodes

Das Leipzigprojekt möchte eine Kirche sein, die für Leipziger Sinn ergibt. Wie kann Kirche im 21. Jahrhundert in einer Stadt wie Leipzig aussehen? Diese Frage haben wir uns gestellt und stellen sie uns immer wieder. Im August 2019 haben wir daraufhin unsere ersten Gottesdienste gestartet. In diesem Podcast findest du die Predigten aus diesen.

Predigten aus dem Leipzigprojekt Leipzigprojekt

    • Religion & Spirituality

Das Leipzigprojekt möchte eine Kirche sein, die für Leipziger Sinn ergibt. Wie kann Kirche im 21. Jahrhundert in einer Stadt wie Leipzig aussehen? Diese Frage haben wir uns gestellt und stellen sie uns immer wieder. Im August 2019 haben wir daraufhin unsere ersten Gottesdienste gestartet. In diesem Podcast findest du die Predigten aus diesen.

    Advent // Hebr. 11, 1-4 // Daniel Bartz

    Advent // Hebr. 11, 1-4 // Daniel Bartz

    "1 Nachdem Gott vorzeiten vielfach und auf vielerlei Weise geredet hat zu den Vätern durch die Propheten, 

    2 hat er zuletzt in diesen Tagen zu uns geredet durch den Sohn, den er eingesetzt hat zum Erben über alles, durch den er auch die Welten gemacht hat. 

    3 Er ist der Abglanz seiner Herrlichkeit und das Ebenbild seines Wesens und trägt alle Dinge mit seinem kräftigen Wort und hat vollbracht die Reinigung von den Sünden und hat sich gesetzt zur Rechten der Majestät in der Höhe 

    4 und ist so viel höher geworden als die Engel, wie der Name, den er ererbt hat, höher ist als ihr Name."

    Hebräer 1 1,-4

    • 41 min
    Jesus - Anfänger und Vollender // Hebr. 12, 1-3 // André Meyer

    Jesus - Anfänger und Vollender // Hebr. 12, 1-3 // André Meyer

    Hebräer 12, 1-3: 

    1 Da wir nun eine solche Wolke von Zeugen um uns haben, so lasst uns jede Last ablegen und die Sünde, die uns so leicht umstrickt, und lasst uns mit Ausdauer laufen in dem Kampf, der vor uns liegt,

    2 indem wir hinschauen auf Jesus, den Anfänger und Vollender des Glaubens, der um der vor ihm liegenden Freude willen das Kreuz erduldete und dabei die Schande für nichts achtete, und der sich zur Rechten des Thrones Gottes gesetzt hat.

    3 Achtet doch auf ihn, der solchen Widerspruch von den Sündern gegen sich erduldet hat, damit ihr nicht müde werdet und den Mut verliert!

    • 47 min
    Ephraim und Manasse (Hebr. 11, 21) // André Meyer

    Ephraim und Manasse (Hebr. 11, 21) // André Meyer

    Hebräer 11, 21: "Durch den Glauben segnete Jakob, als er starb, die beiden Söhne Josefs und neigte sich über die Spitze seines Stabes."

    • 46 min
    Jakob und Esau (Hebr. 11,20) // André Meyer

    Jakob und Esau (Hebr. 11,20) // André Meyer

    Hebräer 11, 20: "Durch Glauben segnete Isaak den Jakob und den Esau im Hinblick auf zukünftige Dinge." 

    • 51 min
    Das Opfer (Hebr. 11, 17-19) // André Meyer

    Das Opfer (Hebr. 11, 17-19) // André Meyer

    Hebräer 11, 17-19: Durch den Glauben hat Abraham den Isaak dargebracht, als er versucht wurde, und gab den einzigen Sohn dahin, als er schon die Verheißungen empfangen hatte, von dem gesagt worden war (1. Mose 21,12): »Nach Isaak wird dein Geschlecht genannt werden.« Er dachte: Gott kann auch von den Toten erwecken; als ein Gleichnis dafür bekam er ihn auch wieder.

    • 46 min
    Auf Durchreise (Hebr. 11, 13-16) // Friedrich Honay

    Auf Durchreise (Hebr. 11, 13-16) // Friedrich Honay

    Die menschliche Sehnsucht nach Heimat wird in dem gestillt, der die himmlische Heimat verließ und absolut ausgestoßen wurde, sodass wir durch den Glauben in seine Heimat kommen können.

    • 30 min

Top Podcasts In Religion & Spirituality