6 episodes

Wie können wir in Zeiten von Corona gemeinsam sicher reisen? Was für Hygiene- und Sicherheits-Maßnahmen gelten für Zugfahrten? Was muss ich als Reisender beachten?
Diesen Fragen geht Journalist und Moderator Thilo Mischke (Uncovered) im Auftrag der Deutschen Bahn in dieser 7-teiligen Podcast-Reihe auf den Grund. 
In Gesprächen mit DB-Mitarbeitern und Fahrgästen wird klar: 
Im Moment ist vor allem wichtig, dass alle an einem Strang ziehen. Denn Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen wirken nur, wenn sie möglichst viele beachten. Gemeinsam geht das.

Saubere Sache – Mit Thilo Mischke Gemeinsam sicher reisen. DB Fernverkehr AG

    • Places & Travel

Wie können wir in Zeiten von Corona gemeinsam sicher reisen? Was für Hygiene- und Sicherheits-Maßnahmen gelten für Zugfahrten? Was muss ich als Reisender beachten?
Diesen Fragen geht Journalist und Moderator Thilo Mischke (Uncovered) im Auftrag der Deutschen Bahn in dieser 7-teiligen Podcast-Reihe auf den Grund. 
In Gesprächen mit DB-Mitarbeitern und Fahrgästen wird klar: 
Im Moment ist vor allem wichtig, dass alle an einem Strang ziehen. Denn Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen wirken nur, wenn sie möglichst viele beachten. Gemeinsam geht das.

    Folge 6: Hygienische Intelligenz

    Folge 6: Hygienische Intelligenz

    Wieviel hygienische Intelligenz brauchen wir, um mit der Pandemie zurechtzukommen? Was muss passieren, damit die Reisenden sich im Zug sicher fühlen? Und sind die Maßnahmen der DB ausreichend, um die Fahrgäste zu schützen? Diese und andere Fragen zum Thema Corona-Pandemie und Reisen mit der Deutschen Bahn klärt Moderator Thilo Mischke in der aktuellen Folge von „Saubere Sache“ mit dem unabhängigen Experten Dr. Georg-Christian Zinn vom Zentrum für Hygiene und Infektionsprävention.

    • 37 min
    Folge 5: Best Of

    Folge 5: Best Of

    „Man stellt fest, dass sich die meisten Reisenden in den Bahnen sehr sicher fühlen“, so lautet das Fazit von Moderator Thilo Mischke nach zahlreichen Gesprächen mit Fahrgästen im Nah- und Fernverkehr in den vergangenen Wochen. Wie er zu dieser Einschätzung kommt, und was die Deutsche Bahn für Maßnahmen ergriffen hat, damit sich die Reisenden an Bord sicher- und wohlfühlen können, erzählt er in der Best Of-Folge des „Saubere Sache“-Podcasts. 

    • 52 min
    Folge 4: Bestens unterhalten

    Folge 4: Bestens unterhalten

    Eine Leidenschaft von Thilo Mischke sind Gespräche mit Fremden auf Bahnreisen - normalerweise entsteht so seine DB MOBIL-Kolumne „Mein neuer Nachbar“. Heute hat er gleich doppelt Glück: unser Moderator trifft auf die Geschwister Fenja und Tjark, die gerade das erste Mal seit Beginn der Coronakrise mit dem ICE fahren. Eigentlich sollte es im Interview viel mehr um Corona gehen, aber als seine Gesprächspartner anfangen, von Leipziger WGs, Frauenfußball und Zahnbürsten für indonesische Kinder zu erzählen, kann Thilo Mischke gar nicht anders, als begeistert zuzuhören - denn er fühlt sich bestens unterhalten.

    • 48 min
    Folge 3: Im Nahverkehr - die neue Normalität

    Folge 3: Im Nahverkehr - die neue Normalität

    Für die heutige Folge war unser Moderator Thilo Mischke in der Berliner S-Bahn unterwegs, um dort Stimmen der Fahrgäste zur aktuellen Lage einzufangen. Sein erster Eindruck ist positiv: Die meisten Menschen tragen eine Mund-Nasen-Bedeckung. Aber fühlen sie sich auch sicher? Offensichtlich ja, denn die Züge sind schon fast wieder so voll wie vor Beginn der Coronakrise. In seinen Gesprächen geht es aber nicht nur ums Corona-Stimmungsbarometer, sondern auch um Reiseziele, neue Hobbys und Studienfächer von Neu-Berlinern. Eindrücke einer neuen Normalität.

    • 20 min
    Folge 2: An Bord

    Folge 2: An Bord

    Moderator Thilo Mischke steigt in den ICE von Berlin nach Leipzig - natürlich mit Mund-Nasen-Bedeckung - und trifft dort einen langjährigen Mitarbeiter aus dem Bordservice, Herrn Pinkowski. Gemeinsam erinnern sie sich an die Anfänge der Coronakrise zurück, wie sich der Alltag auf einmal veränderte und wie jeder persönlich damit umgegangen ist. Herr Pinkowski berichtet, wie die Deutsche Bahn dafür sorgt, dass wir auch in Zeiten von Corona weiter gemeinsam sicher reisen können. Die beiden sprechen über neue Gepflogenheiten beim Reisen und überlegen, welche davon wir auch in Zukunft beibehalten sollten. Außerdem verrät Herr Pinkowski seinen persönlichen Reisetipp für die Sommerferien – natürlich mit der Deutschen Bahn. Im zweiten Teil der Folge steigt unser Moderator in die Berliner S-Bahn um, wo er auf eine der zahlreichen Unterwegsreiniger trifft, die ihm erzählt, wieso ihr Job auch ohne Corona nie langweilig wird.

    • 40 min
    Folge 1: Gemeinsam sicher reisen – Ein Gespräch mit Dr. Philipp Nagl

    Folge 1: Gemeinsam sicher reisen – Ein Gespräch mit Dr. Philipp Nagl

    Moderator Thilo Mischke spricht mit Dr. Philipp Nagl, Vorstand Produktion bei der DB Fernverkehr AG, über die Herausforderung Coronavirus. Gemeinsam sicher reisen – wie geht das in Zeiten von Corona? Wie reagiert die Deutsche Bahn auf die Krise? Ein Gespräch über die Komplexität der Aufgabe, die Notwendigkeit, schnell zu handeln und warum es von Vorteil ist, global agieren zu können.

    • 37 min

Top Podcasts In Places & Travel