11 min

🐎 Sehnenschäden & Arthrose beim Pferd vermeiden helfen Pferdewissen - ganzheitlich & inspirierend mit Sandra Fencl

    • Hobbies

🐎 Hast Du Dir auch schon mal die Frage gestellt, warum so viele Pferde an "Weichteil-Verletzungen" oder Spat erkranken? Also Sehnen-, Bänder- und Fesselträgerschäden bzw. Arthrose haben?

🙏 Hast Du gewusst, dass ein 12stündiger Paddock-Aufenthalt (= freie Bewegung), das Risiko an Weichteilerkrankungen statistisch gesehen dramatisch reduzieren hilft?

Oder aber, dass es eine Studie an Islandpferden gibt, die zeigt, dass ein moderates Training in jüngeren Jahren (4jährig) die Spat-Häufigkeit massiv reduziert, im Vergleich des Anreitens von 6jährigen Isländern?

Klingt unlogisch? Ist es aber nicht!** Denn ein junger Pferdekörper kann sich viel besser noch auf äußere Reize einstellen als ein bereits fast ausgewachsener Bewegungsapparat.** Das soll jetzt kein "Freifahrtsschein zu Kinderarbeit" im Pferdetraining sein. Aber sinnvolle, wohldosierte, alters-angemessene Bewegungsreize helfen, robuste Sehnen-/Bänder- und Gelenksstrukturen beim Jungpferd zu entwickeln.👌

Über Instagram habe ich die Frage erhalten: **"Wie viel Training ist für mein 7,5jähriges Islandpferd gut?"** und habe sie in einer neuen Podcastfolge für Dich beantwortet. Ich glaube, das ist für uns alle (auch NICHT-Islandpferde-Besitzer) spannend zu erfahren! 😍 Hör jetzt gleich in die neue Podcastfolge rein und abonniere unbedingt meinen Podcast Pferdewissen - ganzheitlich & inspirierend!

🚀 Außerdem strukturiere ich aktuell mein Online-Business komplett um, und habe deshalb einige Onlineprodukte für Dich für kurze Zeit rabattiert. Einige von diesen tollen Wissenschätzen wird es bald nicht mehr in dieser Form geben, deshalb nutze jetzt die Chance und hole Dir wertvolles Pferdewissen für immer! #WeilWissenschützt!

🥳 Schau gleich in meinem Onlineshop vorbei:

https://shop.sandrafencl.com/

Einen schönen Sonntag und viel Freude beim Anhören der neuen Podcastfolge! 💕
Deine Sandra 🤗

📌👍 Abonniere unbedingt meine Social Media Kanäle und stelle "Benachrichtigungen" auf www.instagram.com/sandra.fencl und www.youtube.com/sandrafencl1001 bzw. "Favoriten" in www.facebook.com/sandra.fencl ein, damit Du keine Beiträge mehr verpasst bzw. Dir diese nicht angezeigt werden - das wäre nämlich sehr schade...

🐎 Hast Du Dir auch schon mal die Frage gestellt, warum so viele Pferde an "Weichteil-Verletzungen" oder Spat erkranken? Also Sehnen-, Bänder- und Fesselträgerschäden bzw. Arthrose haben?

🙏 Hast Du gewusst, dass ein 12stündiger Paddock-Aufenthalt (= freie Bewegung), das Risiko an Weichteilerkrankungen statistisch gesehen dramatisch reduzieren hilft?

Oder aber, dass es eine Studie an Islandpferden gibt, die zeigt, dass ein moderates Training in jüngeren Jahren (4jährig) die Spat-Häufigkeit massiv reduziert, im Vergleich des Anreitens von 6jährigen Isländern?

Klingt unlogisch? Ist es aber nicht!** Denn ein junger Pferdekörper kann sich viel besser noch auf äußere Reize einstellen als ein bereits fast ausgewachsener Bewegungsapparat.** Das soll jetzt kein "Freifahrtsschein zu Kinderarbeit" im Pferdetraining sein. Aber sinnvolle, wohldosierte, alters-angemessene Bewegungsreize helfen, robuste Sehnen-/Bänder- und Gelenksstrukturen beim Jungpferd zu entwickeln.👌

Über Instagram habe ich die Frage erhalten: **"Wie viel Training ist für mein 7,5jähriges Islandpferd gut?"** und habe sie in einer neuen Podcastfolge für Dich beantwortet. Ich glaube, das ist für uns alle (auch NICHT-Islandpferde-Besitzer) spannend zu erfahren! 😍 Hör jetzt gleich in die neue Podcastfolge rein und abonniere unbedingt meinen Podcast Pferdewissen - ganzheitlich & inspirierend!

🚀 Außerdem strukturiere ich aktuell mein Online-Business komplett um, und habe deshalb einige Onlineprodukte für Dich für kurze Zeit rabattiert. Einige von diesen tollen Wissenschätzen wird es bald nicht mehr in dieser Form geben, deshalb nutze jetzt die Chance und hole Dir wertvolles Pferdewissen für immer! #WeilWissenschützt!

🥳 Schau gleich in meinem Onlineshop vorbei:

https://shop.sandrafencl.com/

Einen schönen Sonntag und viel Freude beim Anhören der neuen Podcastfolge! 💕
Deine Sandra 🤗

📌👍 Abonniere unbedingt meine Social Media Kanäle und stelle "Benachrichtigungen" auf www.instagram.com/sandra.fencl und www.youtube.com/sandrafencl1001 bzw. "Favoriten" in www.facebook.com/sandra.fencl ein, damit Du keine Beiträge mehr verpasst bzw. Dir diese nicht angezeigt werden - das wäre nämlich sehr schade...

11 min