13 episodes

Podcast by Stadt Shift - Die Verwaltung der Zukunft

Stadt Shift - Die Verwaltung der Zukunft Stadt Shift - Die Verwaltung der Zukunft

    • Society & Culture

Podcast by Stadt Shift - Die Verwaltung der Zukunft

    Digitale Souveränität - mit Sebastian Bohmann, CDO Erkelenz

    Digitale Souveränität - mit Sebastian Bohmann, CDO Erkelenz

    Du interessierst dich für E-Government, Digitalisierung und New Work? Dann abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter auf www.shiftweekly.de!

    In dieser Folge haben wir Sebastian Bohmann zu Gast, den Chief Digital Officer (kurz CDO) von Erkelenz. Er verantwortet dort nicht nur Großprojekte wie die Einführung der E-Akte und die Corona-bedingte Umstellung aufs Home Office, sondern beschäftigt sich auch täglich mit dem in der Verwaltung üblichen "Wildwuchs an Fachverfahren" und der Frage nach digitaler Souveränität.

    Mit Sebastian sprechen wir über Folgendes:
    - Welche Aufgaben hat er als CDO und wie sieht sein Arbeitsalltag aus?
    - Worum geht es eigentlich beim Thema digitale Souveränität?
    - Was ist Open Source und wie kann es Kommunen zu mehr Unabhängigkeit verhelfen?
    - Welche Vor- und welche Nachteile bringen etablierte Software-Anbieter und Open Source-Lösungen jeweils mit?
    - Wie kann ein Digitalbeirat, bestehend aus Bürger:innen und Unternehmen, bei der digitalen Ausrichtung einer Kommune helfen?

    Viel Spaß beim Anhören!

    Stadt Shift ist der Podcast über die Zukunft der Verwaltung.
 Hier sprechen wir mit Mitarbeiter*innen aus der Stadtverwaltung über E-Government, Digitalisierung und New Work. Erfahre, was für andere den Reiz der Arbeit in der Kommune ausmacht und wie sie den Wandel erleben und aktiv gestalten.

    Auf iTunes anhören: apple.co/33wNzC7
    Auf Spotify anhören: spoti.fi/3d6RhGZ

    Musik von www.bensound.com.

    Wir von ShiftDigital erarbeiten das Shift Studio, einen Werkzeugkasten zur digitalen Sachbearbeitung und eigenständigen Digitalisierung von Verwaltungsprozessen - mit der Verwaltung, für die Verwaltung entwickelt. Neugierig? Weitere Infos auf www.shift-studio.de .

    • 45 min
    Komplexe OZG-Projekte angehen

    Komplexe OZG-Projekte angehen

    Du interessierst dich für E-Government, Digitalisierung und New Work? Dann abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter auf www.shiftweekly.de!

    In dieser Folge haben wir Yvonne Rowoldt zu Gast, die E-Government-Koordinatorin des Landkreises Nordwestmecklenburg. Sie verwantwortet dort die Umsetzung und das Monitoring der E-Government-Strategie; darunter auch die Realisierung eines Online-Baugenehmigungsverfahrens.
    Mit Yvonne sprechen wir über Folgendes:
    - Welchen Fokus hat sich Nordwestmecklenburg für seine E-Government-Strategie gesetzt?
    - Welches Fazit zieht 5 Jahre nach deren Beschluss?
    - Warum haben sie sich als erstes OZG-Projekt das komplexe Baugenehmigungsverfahren ausgesucht?
    - Wie wird es von Bürger:innen angenommen und was haben sie daraus für andere OZG-Vorhaben gelernt?
    - Was sollte man beachten, wenn man selbst ein so großes Projekt angehen möchte?

    Viel Spaß beim Anhören!

    Stadt Shift ist der Podcast über die Zukunft der Verwaltung.
 Hier sprechen wir mit Mitarbeiter*innen aus der Stadtverwaltung über E-Government, Digitalisierung und New Work. Erfahre, was für andere den Reiz der Arbeit in der Kommune ausmacht und wie sie den Wandel erleben und aktiv gestalten.

    Auf iTunes anhören: apple.co/33wNzC7
    Auf Spotify anhören: spoti.fi/3d6RhGZ

    Musik von www.bensound.com.

    Wir von ShiftDigital erarbeiten das Shift Studio, einen Werkzeugkasten zur digitalen Sachbearbeitung und eigenständigen Digitalisierung von Verwaltungsprozessen - mit der Verwaltung, für die Verwaltung entwickelt. Neugierig? Weitere Infos auf www.shift-studio.de .

    • 42 min
    Die Laborprojekte

    Die Laborprojekte

    Du interessierst dich für E-Government, Digitalisierung und New Work? Dann abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter auf www.shiftweekly.de!

    In dieser Folge haben wir Cornelia Tusk von der Bochumer Geschäftsprozessoptimierung - kurz GPO - zu Gast. Die GPO schaut sich, gemeinsam mit den jeweils zuständigen Beschäftigten, interne Prozesse an und sucht nach Möglichkeiten, diese zu verbessern. Eines der Werkzeuge dazu sind die sogenannten Laborprojekte, bei denen Beschäftigte aus verschiedenen Fachbereichen mithilfe kreativer Methoden konkrete Probleme und Fragestellungen bearbeiten.
    Mit Conny sprechen wir über Folgendes:
    - Welche Ziele verfolgt die GPO und wie geht sie vor?
    - Wie funktionieren die Laborprojekte und was ist das Besondere an ihnen?
    - Wie kommt diese neue Form der Projektarbeit bei den Beschäftigten an?
    - Welche Ergebnisse wurden im Zuge der Laborprojekte bisher erarbeitet und wie wird mit ihnen weitergearbeitet?
    - Was sollte man beachten, wenn man dieses Projektformat selbst ausprobieren möchte?

    Viel Spaß beim Anhören!

    Stadt Shift ist der Podcast über die Zukunft der Verwaltung.
 Hier sprechen wir mit Mitarbeiter*innen aus der Stadtverwaltung über E-Government, Digitalisierung und New Work. Erfahre, was für andere den Reiz der Arbeit in der Kommune ausmacht und wie sie den Wandel erleben und aktiv gestalten.

    Auf iTunes anhören: apple.co/33wNzC7
    Auf Spotify anhören: spoti.fi/3d6RhGZ

    Musik von www.bensound.com.

    • 43 min
    Folge 10 - Der Bochum-Fonds

    Folge 10 - Der Bochum-Fonds

    Du interessierst dich für E-Government, Digitalisierung und New Work? Dann abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter auf www.shiftweekly.de!

    In dieser Folge haben wir Charlotte Kreckel von der Stadttochter Bochum Marketing GmbH zu Gast. Sie ist dort für den Bochum-Fonds verantwortlich, einen neuen Fördertopf für gemeinnützige Bürger:innenprojekte.
    Mit ihr sprechen wir über Folgendes:
    - Warum kann es sinnvoll sein, das Stadtmarketing aus der Kommunalverwaltung auszugliedern?
    - Wie ist der Bochum-Fonds entstanden und wie funktioniert er?
    - Wie geht man die Planung und Organisation eines solchen Projektes an?
    - Welche Projekte werden gefördert und wie kommt der Fonds bei den Bürger:innen an?
    - Was sollte man beachten, wenn man eine Fördertopf für Projekte von Bürger:innen einrichten möchte?

    Viel Spaß beim Anhören!

    Stadt Shift ist der Podcast über die Zukunft der Verwaltung.
 Hier sprechen wir mit Mitarbeiter*innen aus der Stadtverwaltung über E-Government, Digitalisierung und New Work. Erfahre, was für andere den Reiz der Arbeit in der Kommune ausmacht und wie sie den Wandel erleben und aktiv gestalten.

    Auf iTunes anhören: apple.co/33wNzC7
    Auf Spotify anhören: spoti.fi/3d6RhGZ

    Musik von www.bensound.com.

    • 45 min
    Die Beschäftigtenkonferenz

    Die Beschäftigtenkonferenz

    Du interessierst dich für E-Government, Digitalisierung und New Work? Dann abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter auf www.shiftweekly.de!

    In dieser Folge haben wir Michaela Claas und Jasmin Wiemers-Krüger zu Gast. Die beiden arbeiten im Referat des Oberbürgermeisters der Stadt Bochum und waren Teil des Teams, das die erste Bochumer Beschäftigtenkonferenz organisiert hat. Mit ihnen sprechen wir über Folgendes:
    - Wie kam die Idee für eine Veranstaltung für Beschäftigte von Beschäftigten zustande?
    - Wie geht man die Organisation eines solchen Events an?
    - Mit welchen Fragen und Herausforderungen muss man rechnen?
    - Wie lief die Konferenz ab und wie kam sie bei den Beschäftigten an?
    - Wie geht es jetzt mit den Ergebnissen weiter?
    Viel Spaß beim Anhören!

    Stadt Shift ist der Podcast über die Zukunft der Verwaltung.
 Hier sprechen wir mit Mitarbeiter*innen aus der Stadtverwaltung über E-Government, Digitalisierung und New Work. Erfahre, was für andere den Reiz der Arbeit in der Kommune ausmacht und wie sie den Wandel erleben und aktiv gestalten.

    Auf iTunes anhören: apple.co/33wNzC7
    Auf Spotify anhören: spoti.fi/3d6RhGZ

    Musik von www.bensound.com.

    • 46 min
    Zusammenarbeit über Silos hinweg

    Zusammenarbeit über Silos hinweg

    Du interessierst dich für E-Government, Digitalisierung und New Work? Dann abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter auf www.shiftweekly.de!

    In dieser Folge haben wir erneut Ralf Engels zu Gast. Er ist Quereinsteiger im Bochumer Tiefbauamt und arbeitet dort als Bauingenieur. Ralf bringt daher viele spannende Einblicke mit:
    - Welche Einflüsse hat der Klimawandel auf unsere Städte?
    - Wie können verschiedene Bereiche und Ämter mehr Verständnis füreinander gewinnen?
    - Wie müssen Räume gestalten sein, um modernes Arbeiten zu ermöglichen?
    - Wie können Führungskräfte zu Ermöglichern werden?
    - Und kann sich die Verwaltung wirklich grundlegend verändern?
    Viel Spaß beim Anhören!

    Stadt Shift ist der Podcast über die Zukunft der Verwaltung.
 Hier sprechen wir mit Mitarbeiter*innen aus der Stadtverwaltung über E-Government, Digitalisierung und New Work. Erfahre, was für andere den Reiz der Arbeit in der Kommune ausmacht und wie sie den Wandel erleben und aktiv gestalten.

    Auf iTunes anhören: https://apple.co/33wNzC7
    Auf Spotify anhören: https://spoti.fi/3d6RhGZ

    Musik von www.bensound.com.

    • 41 min

Top Podcasts In Society & Culture