132 episodes

Ein Literaturmagazin.

Studio B - Lobpreisung und Verriss (Ein Literaturmagazin) Irmgard Lumpini, Anne Findeisen & Herr Falschgold

    • Arts

Ein Literaturmagazin.

    Anne Findeisen - Monika Helfer - Die Bagage

    Anne Findeisen - Monika Helfer - Die Bagage

    Es ist eine Mischung aus Biografie und Leerstellen, die Helfer mittels eigener Vorstellungskraft, Fantasie und sicher auch Empathie für ihr eigene Herkunft füllt. Dabei entsteht nicht der Eindruck, dass sie Dinge verklärt, sondern im Gegenteil, es führt dem Leser einmal mehr vor Augen, wie traurig und auch wie komplex und verstrickt das Netz der Menschen sein kann, die wir unsere Familie nennen.

    • 6 min
    Herr Falschgold - Maria Konnikova - The Biggest Bluff

    Herr Falschgold - Maria Konnikova - The Biggest Bluff

    Die Prämisse, blutiger Anfänger sucht das große Glück, sorgt zudem noch für fast belletristische Spannung, so man sich verkneift Frau Konnikovas aktuelles Pokerstanding zu googlen.

    • 11 min
    Irmgard Lumpini - Bill Cunningham - Fashion Climbing

    Irmgard Lumpini - Bill Cunningham - Fashion Climbing

    Der Stil des Werkes ist unverkennbar die Stimme Bill Cunninghams, der unvoreingenommen und optimistisch in die Welt tritt, und den Abweisung, Rückschritte und der Kampf gegen traditionelle Wege und Herangehensweisen nie entmutigen oder gar in Wut und Verbitterung umschlagen, der glücklich ist, weil er sein Leben mit dem füllt, was ihn glücklich macht.

    • 8 min
    Lets Talk about.. Auf und Ab

    Lets Talk about.. Auf und Ab

    Aufregend lange diskutieren Anne Findeisen, Irmgard Lumpini und Herr Falschgold über drei Bücher, Leben, Stories mit viel auf und ab - sie gaben es wohl her.

    • 37 min
    Herr Falschgold - Hilary Mantel - Die Thomas Cromwell Trilogie

    Herr Falschgold - Hilary Mantel - Die Thomas Cromwell Trilogie

    "Ist es ein König, ein Fürst, ein Bischof oder ist es Cromwell? Wir erfahren, nicht durch beschreibende Worte, nein, durch eine kurze Verwirrung ob der sprechenden Person, dass die Sprechenden sich im Status näherkommen sind, der Sohn eines Schmiedes den gotterwählten König gar dominiert."

    • 14 min
    Irmgard Lumpini - J. D. Robb - In Death Series

    Irmgard Lumpini - J. D. Robb - In Death Series

    "Circa 30 Jahre zuvor haben in den USA und Europa Bürgerkriege geherrscht, die Urban Wars, die als zeitlicher und kultureller Referenzpunkt genutzt werden. Das jetzige politische System der “in Death” Serie bleibt im Dunkel, die Bürgerkriege scheinen aber einige - wenn auch nicht als solche thematisiert - systemimmanente Änderungen herbeigeführt zu haben: Rassismus spielt - zumindest in den USA - keine Rolle mehr.."

    • 7 min

Top Podcasts In Arts