100 episodes

WDR 2 stellt Bücher vor: Romane, Krimis und Kinderbücher. Zu den Kritikern gehören Christine Westermann und Denis Scheck.

WDR 2 Lesen Westdeutscher Rundfunk

    • Books

WDR 2 stellt Bücher vor: Romane, Krimis und Kinderbücher. Zu den Kritikern gehören Christine Westermann und Denis Scheck.

    Janet Lewis - Der Mann, der seinem Gewissen folgte

    Janet Lewis - Der Mann, der seinem Gewissen folgte

    Ein dänischer Pastor lässt sich für ein Verbrechen verurteilen, das er nicht begangen hat. Warum er das macht, versucht Janet Lewis in "Der Mann, der seinem Gewissen folgte" zu klären. "Sehr dicht, sehr atmosphärisch erklärt", sagt Marc Reithmayer, Buchhändler aus Köln, der den Roman empfiehlt.

    • 3 min
    Christian Seiler - Alles Gute. Die Welt als Speisekarte

    Christian Seiler - Alles Gute. Die Welt als Speisekarte

    Der Gastrokritiker Christian Seiler verbindet in diesem Buch zwei seiner großen Leidenschaften und hat mit "Alles Gute" einen kulinarischen Reisebericht geschrieben.

    • 4 min
    Tracy Chevalier - Violet

    Tracy Chevalier - Violet

    Violet hat im ersten Weltkrieg nicht nur ihren Bruder, sondern auch ihren Verlobten verloren. Jetzt ist sie 38 Jahre alt, alleinstehend und muss mit einem dürftig bezahlen Job über die Runden kommen. "Eine sehr bewegende Frauengeschichte", sagt Buchhändlerrin Julia Jahns über den neuen historischen Roman von Tracy Chevalier - "Violet": "Eine warmherzige Frau, die sich durchbeißen muss".

    • 3 min
    Max Frischs legendärer Fragebogen

    Max Frischs legendärer Fragebogen

    Die Fragebögen des berühmten Schriftstellers Max Frisch bringen Leser seit mehr als 50 Jahren zum Grübeln. Jetzt ist eine erweiterte Ausgabe erschienen.

    • 3 min
    George Saunders - Herzlichen Glückwunsch übrigens

    George Saunders - Herzlichen Glückwunsch übrigens

    Der amerikanische Autor George Saunders hat 2013 vor Studenten der Universität von Syracuse eine Rede gehalten und ihnen zum Abschluss gratuliert. Dies ist der Text.

    • 4 min
    Bücher 2020: "Klein-Sibirien" und "Die jüdische Souffleuse"

    Bücher 2020: "Klein-Sibirien" und "Die jüdische Souffleuse"

    Das Bücherjahr 2020 hat begonnen, Pia Ciesilski, Buchhändlerin aus Köln, gibt im WDR 2 Gespräch einen Ausblick. Auf zwei Neuerscheinungen freut sie sich besonders: "Klein-Sibirien" von Antti Tuomainen, Autor schräger finnischer Krimis und Adriana Altaras "Die jüdische Souffleuse", das 2020 auch als Taschenbuch auf den Markt kommt.

    • 3 min

Top Podcasts In Books

Listeners Also Subscribed To