200 episodes

Sachkundig und anschaulich stellen die Rezensenten von WDR 3 Neuerscheinungen vor - die großen Titel ebenso wie den Geheimtipp. Und helfen zu entscheiden, was zu lesen sich lohnt.

WDR 3 Buchkritik WDR

    • Arts
    • 5.0 • 1 Rating

Sachkundig und anschaulich stellen die Rezensenten von WDR 3 Neuerscheinungen vor - die großen Titel ebenso wie den Geheimtipp. Und helfen zu entscheiden, was zu lesen sich lohnt.

    Marianne Philips: "Die Beichte einer Nacht"

    Marianne Philips: "Die Beichte einer Nacht"

    Eine packende Wiederentdeckung aus den 1930er Jahren - Marianne Philips erkundet in ihrem Roman „Die Beichte einer Nacht“ ein ungewöhnliches Frauenleben.

    • 4 min
    Marianne Philips: "Die Beichte einer Nacht"

    Marianne Philips: "Die Beichte einer Nacht"

    Eine packende Wiederentdeckung aus den 1930er Jahren - Marianne Philips erkundet in ihrem Roman "Die Beichte einer Nacht" ein ungewöhnliches Frauenleben.

    • 4 min
    Constantin Schreiber: "Die Kandidatin"

    Constantin Schreiber: "Die Kandidatin"

    Eine muslimische Migrantin will die neue deutsche Bundeskanzlerin werden – zuviel für ein Land, das ohnehin schon gespalten ist durch viele sich hasserfüllt bekämpfende Gruppieren. „Die Kandidatin“ – eine dystopische Vision des Islamkenners Constantin Schreiber.

    • 5 min
    Hermann Stresau: "Von den Nazis trennt mich eine Welt"

    Hermann Stresau: "Von den Nazis trennt mich eine Welt"

    Hermann Stresaus Tagebücher liefern eine realistische Innenansicht des Dritten Reiches, geschildert aus der Perspektive eines unangepassten Intellektuellen.

    • 6 min
    José Luís Peixoto: "Galveias"

    José Luís Peixoto: "Galveias"

    Der portugiesische Schriftsteller José Luís Peixoto kehrt mit seinem Roman "Galveias" zurück in das gleichnamige Dorf seiner Kindheit. Er lenkt die Aufmerksamkeit auf archaische Lebensverhältnisse und blickt zugleich voller Empathie auf eine Gemeinschaft, die sich trotz aller Härten eine ganz eigene Würde bewahrt hat. Eine Rezension von Holger Heimann.

    • 4 min
    Emilie Pine: "Botschaften an mich selbst"

    Emilie Pine: "Botschaften an mich selbst"

    Furios rational, berechnend gefühlvoll: Das literarische Debüt der Irin Emilie Pine bricht noch einmal mit den Tabus geschlechterspezifischer Schweige-Gebote

    • 4 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Arts

Listeners Also Subscribed To

More by WDR